Möbelstücke lackieren, gewußt wie

Diskutiere Möbelstücke lackieren, gewußt wie im Farben und Lacke Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo liebes Heimwerker-Forum. Ich ziehe die kommenden Tage um und dabei stehe ich vor dem Problem, dass ich unbedingt meine bestehenden...
  • Möbelstücke lackieren, gewußt wie Beitrag #1

Sloop

Benutzer
Dabei seit
05.11.2012
Beiträge
67
Zustimmungen
0
Hallo liebes Heimwerker-Forum. Ich ziehe die kommenden Tage um und dabei stehe ich vor dem Problem, dass ich unbedingt meine bestehenden Homeoffice-Möbel lackieren möchte. Ich habe einen großen Eckschreibtisch, einen Rollcontainer, und eine Aktenkommode. Diese haben ein fades langweiliges grau aus einer Art Kunststoff sag ich mal. Es ist auf jeden Fall kein Holz. Die Beine sind aus einem metallähnlichen Material (schwarze Farbe). In der neuen Wohnung möchte ich diese Farbe nicht mehr beibehalten, denn sie gefällt mir gar nicht, da sie sehr steril wirkt meiner Meinung nach. Gerne würde ich diesen Möbeln einen neuen Touch verpassen.

Ich habe im Baumarkt gesehen, dass es Grundierungen gibt, und dazu einen speziellen Acryl-Lack, mit dem ich quasi meine Möbeln streichen könnte. Aber mir ist nicht ganz klar, ob ich trotzdem vorschleifen müsste und wenn ja wie ich so etwas mache. Was benötige ich hierzu? Macht man das mit normalem Schleifpapier (welche Stärke?) oder gibts auch Maschinen dazu, die man sich mieten kann im Baumarkt? Ich denke das es sehr mühselig und langwierig wird, wenn ich von Hand alles schleifen sollte oder täuscht das? Und wie weit muss geschliffen werden, bis die ganze Oberfläche quasi weg ist oder nur leicht anschleifen?

Hoffe ihr könnt mir ein paar Tips geben. Anbei einige Fotos von den Tischbeinen und der Oberfläche.

 
  • Möbelstücke lackieren, gewußt wie Beitrag #2

ikke

büro

Wie schon in vielen Beiträgen erklärt :
Zunächst alles anschleifen, da es sich um Kunststoff-Beschichtungen handelt, mit feinem Korn = 180 bis 220 stumpf schleifen. Flächen mit kleinem Schwingschleifer / Rotationsschleifer , Ecken und Kanten per Hand. Dann mit Haftgrund streichen, aushärten lassen; nachschleifen und dann mit Epoxidharz-Lack ( nach Angabe ) beschichten. Acrylfarbe ist nicht hart genug für Tischflächen auf denen Telefone, Keyboard, Monitore etc bewegt werden !
 
  • Möbelstücke lackieren, gewußt wie Beitrag #3

Sloop

Benutzer
Dabei seit
05.11.2012
Beiträge
67
Zustimmungen
0
Vielen herzlichen Dank. Werde deinen Rat beherzigen. Mich würde interessieren, ob ich dieses Verfahren auch auf Kabelkanäle anwenden kann. Ich habe in meiner neuen Mietwohnung so dicke Kabelkanäle, oder besser gesagt Sockelleisten, welche die Heizungsrohre entlang der Wand (unten) verdecken. Diese weißen Sockelleisten aus 'ner Art "Plastik" sind in die Jahre gekommen und nicht mehr so weiß wie ich sie gerne hätte :) Gerne würde ich diese eine frische Brise verleihen und erneut mit weiß zum Glanz erwecken. Mache ich das genauso, also mit dem Schleifen, Epoxidharz und dann anschliessend ? Kommt irgendein bestimmter Lack da drauf, oder so 'n Sprühlack ?

Fragen über Fragen :p

Vielen herzlichen Dank.
 
  • Möbelstücke lackieren, gewußt wie Beitrag #4

ikke

möbel + kabelbahnen

Die Kabelschächte,-bahnen ,mit feinstem Papier schleifen, mit Salmiakwasser reinigen und klarwaschen. Dann wie die anderen Teile beschichten. Ein Zimmer = eine Optik !
 
  • Möbelstücke lackieren, gewußt wie Beitrag #5
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
107
Ort
Salzwedel
Wenn Du Dir soviel Mühe machst, dann lohnt vielleicht auch die Überlegung, die Kabel unter bzw. im Putz zu verlegen, dann benötigst Du die Kabelführungen nicht mehr ;)
 
  • Möbelstücke lackieren, gewußt wie Beitrag #6

goofy

"Ich habe in meiner neuen Mietwohnung so dicke Kabelkanäle, oder besser gesagt Sockelleisten, welche die Heizungsrohre entlang der Wand (unten) verdecken."

"Wenn Du Dir soviel Mühe machst, dann lohnt vielleicht auch die Überlegung, die Kabel unter bzw. im Putz zu verlegen,"

Heizungsrohre! :)

goofy
 
  • Möbelstücke lackieren, gewußt wie Beitrag #7

Sloop

Benutzer
Dabei seit
05.11.2012
Beiträge
67
Zustimmungen
0
Mit Salmiakwasser, wurde das hier gemeint? --> Salmiakgeist Kluthe 1 l bei Hornbach kaufen

Muss man bei diesem Salmiakwasser Besonderheiten beachten? Ist das ätzend, muss ich Handschuhe tragen? Wird das mit einem normalen Lappen aufgetragen oder gibts bestimmte Punkte, die man unbedingt beachten muss?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Möbelstücke lackieren, gewußt wie Beitrag #8

Sloop

Benutzer
Dabei seit
05.11.2012
Beiträge
67
Zustimmungen
0
Oder krieg ich mit diesem Salmiakwasser (9%ig) meine gelblichen Farbkanäle sowieso nicht richtig weiß, und ich sollte sie lieber weiss bemalen wie weiter oben erwähnt (mit Vorbehandlung) ? Ich weiß nicht wie gut solch ein Wasser reinigt, aber ob es diesen Gelbstich tatsächlich wegkriegt?? hmm...
 
  • Möbelstücke lackieren, gewußt wie Beitrag #9

ikke

Ammonialkaliische Wäsche

Mit der Salmiaklösung und einem Tropfen Spülmittel geht der Gilb nicht weg, aber die Oberfläche nimmt die Beschichtungen dann besser an,da sie entfettet wird. Macht man auch bei verzinkten Flächen ! Gummihandschuhe sind ratsam, es reichen Einmalhandschuhe !
 
  • Möbelstücke lackieren, gewußt wie Beitrag #10

goofy

Salmiakgeist wird normalerweise Heute nicht mehr verwendet für
solche Arbeiten, besorge dir am besten Anlaugesalz, das solltest
Du auch im Baumarkt bekommen.
Geiger Chemie GmbH

goofy
 
Thema:

Möbelstücke lackieren, gewußt wie

Sucheingaben

rollcontainer lackieren

,

tischbeine weiß lackieren

,

KunstStoff möbel Stücke lackieren

,
tischbeine aus heizungsrohr
, rollcontainerlackieren
Oben