Metallgerüst ohne Schweissen

Dieses Thema im Forum "Möbel und Möbelbau" wurde erstellt von lukas_schnauz, 10.08.2014.

  1. #1 lukas_schnauz, 10.08.2014
    lukas_schnauz

    lukas_schnauz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ich habe seit einiger Zeit eine Lampe im Kopf, die ich unbedingt selber bauen möchte.

    Die Lampe soll eine Art Polygon-Würfel werden: (http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/e2/Snub_disphenoid.png)

    Die Stangen sollen aber aus Metall sein. Wie in dem Beispiel hier: (nur die schwarzen Stangen beachten) http://media-cache-ec0.pinimg.com/736x/e4/f8/90/e4f89038c65dc08770522be0713f868f.jpg

    Da ich Neuling bin bei der Metallverarbeitung, farge ich mich, wie ich dieses Gerüst ohne zu schweissen hinbekommen könnte.
    Gibt es da Alternativen (kleben doer so)? Oder vielleicht habt ihr ja eine ganz andere Idee...

    Vielleicht auch biegen? Da die Stangen sowieso realtive leicht und dünn sein müssen?

    Vielen Dank schon mal und Gruss :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 123harry, 10.08.2014
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    65
    Hallo Lukas,Biegen wird wahrscheinlich nichts werden zumindestens Kalt nicht.Die werden brechen.Kleben hält auch nicht,du hast doch gar keine Fläche.Was du versuchen kannst Schrumpfschlauch über die Eisen zu ziehen,den Schlauch so legen und eventuell verknoten das du da hin kommst wo der nächste Knoten und dann warm machen.Oder du machst die Knoten aus Holz wo du die Rohre reinschieben kannst.Ich meine ein Stück zB Buche nehmen so Schneiden und Bohren das es Passt.Ich hoffe du kannst einigermassen folgen.
     
  4. teldri

    teldri Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kenn mich da auch nicht so aus.
    Aber Stangen in der Dicke zu finden die man auch biegen kann sollte nicht so das Problem sein. Bring natürlich nur bedingt etwas da du ja am Ende trotzdem noch Stellen übrig haben wirst die verbunden werden müssen.

    Da die Konstruktion nicht viel aushalten muss wäre evt irgendeine Art von löten noch eine Möglichkeit.

    Alternativ könntest du für die Verbundstellen z.b. kleine Holzwürfel (Dreiecke, Rechtecke o.ä.) benutzen in die einfach Löcher gebohrt werden. Stangen dann verkleben. EDIT: oh das wurde schon genannt, sorry
    Ist auch wieder eine Frage des Geschmacks...
     
Thema: Metallgerüst ohne Schweissen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. metallgerüst haus

Die Seite wird geladen...

Metallgerüst ohne Schweissen - Ähnliche Themen

  1. schweissen

    schweissen: hallo!!! hab da so ne frage... bin selber in der metallbranche tätig aber habe vom schweissen nicht so viel ahnung weil ich meine brötchen mit...
  2. Mig Schweißen.

    Mig Schweißen.: Hallo, habe ein mig mag schweißgerät. Muss ich die Seele wechseln, wenn ich Edelstahl schweißdraht Schweißen möchte?
  3. Stahlrohrkonstruktion schweissen, löten oder sogar pressen

    Stahlrohrkonstruktion schweissen, löten oder sogar pressen: Hallo :) Hat jemand Erfahrungen mit dem Bau von Rohrkonstruktionen aus Metall - insbesondere aus Stahl? Welche Rohre empfehlen sich für 100...