Messingröhrchen in viele Ringe schneiden

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von diidimeise, 30.09.2012.

  1. #1 diidimeise, 30.09.2012
    diidimeise

    diidimeise Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Abend,

    ich habe ein Messingröhrchen (6x4) und muss diese in ganz viele 1-2mm starke Ringe schneiden/sägen oder sonst wie.

    Da ich im Internet nichts gefunden habe, Ringe in diesen Abmessungen (oder hat jemand einen Tipp?), muss ich wohl selber Hand anlegen und sägen Puksäge.

    Oder hat vielleicht von euch einer eine gute Idee, wie ich mir die Arbeit erleichtern kann?

    Da ich die Rige immer wieder brauche, gerne auch eine maschinelle Idee.

    Danke, Dietmar
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 30.09.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Willkommen im Forum :)

    Sowas macht man mit einer Kappsäge (Metallsägeblatt) oder einer Trennscheibe im Ständer. Eine (Metall-)Bandsäge mit einsprechender Führung kann das auch leisten.

    Eine Schleifbank brachst Du danach wahrscheinlich auch ;)
     
  4. #3 MacFrog, 30.09.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    6x4? also Oval,da fällt ja die Drehbank schonmal aus. Damit die Dinger auch grade werden,wie schon geschrieben , gehrungssäge oder Kappsäge nehmen , allerdings hast du so recht viel Grad , und den bei 1mm "starken" Ringen abschleifen?
    Sollen die als (metallische) Dichtung verwendet werden? oder was hast du damit vor . wenn du größere Mengen brauchst , kannst du sie warscheinlich günstiger herstellen lassen ,ev. sogar gießen? Bei RUNDMaterial hättest ein paar probleme weniger :)
     
  5. josh

    josh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    1
    6x4 = 6 aussen 4 innen 1mm wandstärke :confused::eek:

    dachte du wärst "klemptner" oder so?
     
  6. #5 harekrishnaharerama, 30.09.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Du hast das Röhrchen schon oder muß auch dieses erstmal herstellen :confused:
     
  7. #6 MacFrog, 30.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    jaja ..... das misst man aber anders :D dann hätte das röhrchen INNEN ja nur 2mm....denn man misst den Durchmesser + WANDSTÄRKE,nicht den Innendurchmesser :D Daher hab ich eher auf was Ovales getippt :) Wenn es RUND ist , würd ich mir ne olle Drehbank besorgen und abdrehen! Eine die nicht mehr 100% Maßhaltig sein muss , bekommst für 2-300 € (Tischgeräte)

    EDIT für Josh : Es gibt ja noch einige mehr Formen für "Rohre" .Rund,Oval,Eckig...... :)
     
  8. #7 diidimeise, 30.09.2012
    diidimeise

    diidimeise Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hhhmmmm

    Hallo ihr,

    erstmal vielen Dank für die Antworten.

    6x4 bedeutet Rundmaterial, 6mm außen und 4mm innen.

    Ich habe Meterware (Graupner).

    Die Ringe dienen als Führung (6mm) für einen Stift (4mm).

    Besser wäre natürlich fertig kaufen!!! Bezugsquelle?

    Die Idee mit der Drehbank spricht schon an, würde ich mir sogar kaufen, da die Stückzahl immens ist.

    Schönen Abend, Dietmar
     
  9. #8 MacFrog, 01.10.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    dann hast du erstmal 6x1 nicht 6x4 :) (1mm Wandstärke)

    Wenn du wirklich große stückzahlen hast , also nicht mal nur alle paar Monate mal 100 Stk , würde ich auch stark zu einem AUTOMATEN raten ! (Also automatische drehbank) . Wir haben aber sogar in unserem kleinen "Dorf" Firmen die sowas im Auftrag anfertigen! (maschienenbaufirmen machen sowas auch oft) .
     
  10. #9 howie67, 01.10.2012
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja, wenn es nicht viele werden sollen, geht da nicht ein normaler Rohrschneider?
    2mm sollten noch klappen wenn man vorsichtig macht...

    Und Rohr mit der Angabe 6x4 hätte wirklich nur 2mm innendurchmesser, richtig ist wie MacFrog schreibt, 6x1
     
  11. josh

    josh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    1
  12. #11 MacFrog, 01.10.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    wobei ich das zeug nicht unbedingt da bestellen würde! Wenn man da wirklich viel von braucht , so wie er schreibt , ist es über einen Großhändler bedeutend billiger

    Rohrschneider wird das weiche Messing warscheinlich zu sehr verformen,
     
  13. josh

    josh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    1
    also ich würde auch einfach mal bei ner Firma anfragen...

    sooo viel kann das garnicht kosten... wenn die ne automatische drehbank haben....

    im endeffekt musste ja nur die Anlagenzeit, das Material und das Einrichten bezahlen...
     
  14. #13 howie67, 02.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2012
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    er hat aber nur geschrieben das er die immer wieder mal braucht, aber nicht genau wieviele davon.
    Evtl. gibt es ja sowas auch schon fertig zu kaufen? Und muss es unbedingt Messing sein?
     
  15. josh

    josh Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2012
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    1



    steht doch oben :D
     
Thema: Messingröhrchen in viele Ringe schneiden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. messingrohr schneiden

    ,
  2. messingröhrchen

    ,
  3. messing rohr trennen 2 mm

    ,
  4. Messingrohr kürzen,
  5. messing rundmaterial schneider,
  6. rundrohr messing geschnitten,
  7. messingrohr 1mm schneiden,
  8. 2mm rohr abschneiden,
  9. rundmaterial gerade abschneiden,
  10. messing rohr abschneiden,
  11. selber machen oval-drechselbank,
  12. rundrohr messing schneiden,
  13. messingrohr abschneiden,
  14. röhrchen sägen,
  15. messing röhrchen schneiden,
  16. messingröhrchen sägen,
  17. messingrohre großhändler billig,
  18. wie kann man messingröhrchen ablängen,
  19. stahlror 4innen6aussen,
  20. messing schneiden,
  21. messingrohr trennen 1 mm forum,
  22. messing gießen,
  23. 2mm messing rohr schneiden,
  24. messing rundmaterial sägen,
  25. messing rundmaterial ohne grat schneiden
Die Seite wird geladen...

Messingröhrchen in viele Ringe schneiden - Ähnliche Themen

  1. Gehrung für Sockelleisten auf Kappsäge schneiden

    Gehrung für Sockelleisten auf Kappsäge schneiden: Hallo zusammen. Man findet einiges im Netz wenn man nach Gehrung und Kappsäge sucht. Nur wie man es sauber abnimmt und an der Kappsäge einstellt...
  2. Wie lange braucht man, um eine Eibe-Hecke zu schneiden?

    Wie lange braucht man, um eine Eibe-Hecke zu schneiden?: Hallo, mich würde interessieren, wie lange man für eine Eibe-Hecke mit den folgenden Daten[ATTACH] zum Schneiden braucht, um einschätzen zu...
  3. Sockelfliesen schneiden ?

    Sockelfliesen schneiden ?: Hallo alle, an einer Ecke und um eine Eckverkleidung müsste ich so 3 oder 4 Sockelfliesen ( 30 cm x 8 cm x 1 cm Steingut ) auf passende Länge...
  4. Fliesen: Trockengepresste Tonplatten 2 cm dick, schneiden lassen

    Fliesen: Trockengepresste Tonplatten 2 cm dick, schneiden lassen: Ich habe eine Terrasse mit unglasierten trockengepressten Tonplatten belegt. Dazu hatte ich hier im Forum gute Tipps erhalten. Jetzt fehlen nur...
  5. Loch in ein 1mm Stahlblech schneiden

    Loch in ein 1mm Stahlblech schneiden: Hallo ihr Lieben Nun stehe ich mal wieder vor einem Problem. Ich müßte ein Loch in ein maximal 1mm dickes Edelstahlblech schneiden. So 8-10 cm....