Mein erstes eigenes Projekt-Treppenhaus

Dieses Thema im Forum "Treppen" wurde erstellt von flake, 03.09.2012.

  1. flake

    flake Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich habe nun mein erstes eigenes Projekt angefangen. Ich bin dabei unser Treppenhaus zu renovieren. derzeit hat es eine orange Strukturtapete, orangenen Teppich auf den Stufen und lachsfarbene Treppenwangen. Das ist das Ergebnis der ehemaligen Hausbesitzer. Nun ist die Tapete runter
    Und ich habe mich an die Treppe gemacht. Ih habe bereits die
    Lachsfarbe teilweise
    Runtergeschliffen (ich möchte keinen Abbeizer benutzen) und sthennunnvor folgenden Problemen: Zwischen Treppenwange und Wand sind nun Lücken von bis zu einem cm. dort saßen bis heute noch solche Holzleisten, die ich einfach nur hässlich finde. Nun Frage ich mich, ob es etwas gibt, womit ich die Lücke ausfüllen und dann auf gleicher Höhe mit der Treppe ausspachateln kann ( sorry für meine nicht vorhandene Fachkenntnis, aber als Frau habe ich mich vor dem Hauskauf nie mit sowas auseinandergesetzt).
    Habt Ihr hier eine Idee?
    Ausserdem soll der orange Trppich runter, aber neuer Trppich soll drauf. wie viel Klebstoff muss runter, damit ich neuen drauf verkleben kann? über den Teppich werde ich mich noch im Fachgeschäft beraten lassen.

    Ich hoffe auf ein paar hilfreiche Tipps, damit mein erstes Projekt nicht zum Scheitern verurteilt ist.

    VG flake
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    139
    Treppe

    Mach erst einmal alles herunter was Dich stört. Schleife die Anstriche plan.
    Dann überlege was ,wie alles neu sein soll.
    Nun siehst Du die Wände= spachteln - schleifen - Anstrich oder Tapeten ?
    Treppe = streichen oder Belag / Wange + Gegenstufe Anstich - Trittfläche Belag ?
    Ausgleichspalt = Wandfläche adequat anspachteln, den Rest später mit Acryldichtstoff dichten.
    Die Leiste die Dich stört , wirst Du anders sehen wenn Du einen Wandbelag fixiert. Wobei Stärke und Breite variabel sind.
     
  4. #3 harekrishnaharerama, 04.09.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Willkommen im Forum :)

    Die Leisten kann man runternehmen und - wie Pinne schon gesagt hat - den Putz bis nach unten ziehen, aber man lässt meist einen Spalt von 1cm, damit das Holz arbeiten kann. Dieser kann durch eine Zierleiste abgedeckt oder durch eine Fugenmasse gedichtet werden. Auch der Teppich kann dort drüber fixiert werden - ist Geschmackssache.

    Also der Teppichkleber ist oft wasserlöslich - mal ausprobieren. Wenn er doch fest sein sollte, dann kann man mit einer Probe ausprobieren, ob der Kleber runter muß, oder sich mit dem neuen verbinden lässt. schade wäre es natürlich, wenn sich der Teppich vom Boden lösen und Falten werfen würde.

    Je nachdem wie schön das Holz darunter ist, kann das auch aufgearbeitet werden und durch einzelne Treppenschoner aufgewertet werden ;)
     
Thema: Mein erstes eigenes Projekt-Treppenhaus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heimwerker forum treppenhaus

    ,
  2. treppenhaus streichen

    ,
  3. fliesenkleber als anstich

    ,
  4. Wand im treppenhaus wie streichen,
  5. lücke treppe zur wand,
  6. lücken treppe ausfüllen,
  7. betoninnentreppe wand lücke,
  8. wand teilweise streichen treppenhaus,
  9. alte holztreppe renovieren heimwerkerforum,
  10. teppich treppe wangen,
  11. spalt zwischen wange und wand mit acryl,
  12. lachsfarbe für treppenhaus,
  13. treppe erneuern über den teppich,
  14. kleber treppe lösen
Die Seite wird geladen...

Mein erstes eigenes Projekt-Treppenhaus - Ähnliche Themen

  1. Decke im Treppenhaus abhängen, Frage zu unterkonstruktion

    Decke im Treppenhaus abhängen, Frage zu unterkonstruktion: Hallo zusammen, Ich will bei uns den Treppenaufgang ins Obergeschoss abhängen (mit ud und CD Profilen, welche dann mit rigips beplankt werden)....
  2. Was ist euer aktuelles "Projekt"?

    Was ist euer aktuelles "Projekt"?: Hallo zusammen, mich würde mal interessieren, was momentan so "euer Projekt" ist, mit dem ihr euch beschäftigt? Ich zum Beispiel bastel gerade an...
  3. Anfänger und seine eigene Hausbar

    Anfänger und seine eigene Hausbar: Hallo Zusammen, wir beabsichtigen eine Hausbar zu werkeln. Leider bin ich der Holzarbeit bisher weit entfernt gewesen. Im Anhang erseht Ihr ein...
  4. Erstes echtes Projekt: Bücherregal zum hängen aus Paletten

    Erstes echtes Projekt: Bücherregal zum hängen aus Paletten: Hallo liebe Heimwerker, erstmal vorab, ich bin neu im Forum, heiße Florian und bin 24 Jahre. Nicht ganz so neu, aber aber immernoch ein Neuling,...
  5. Meine erste selbstgebaute Trainingskeule

    Meine erste selbstgebaute Trainingskeule: Ich wollte schon immer mal ein Trainingsgerät selber bauen und habe mich für eine Holzkeule entschieden. Dabei ging es auch um einen Artikel für...