Mauerkasten in Küche

Diskutiere Mauerkasten in Küche im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Erstmal ein Hallo von einem "Neuen" in die Runde :). Möchte hier direkt mal mein erstes Problemchen schildern: In einem Naubau haben wir...

  1. #1 atomic2k, 16.11.2014
    atomic2k

    atomic2k Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal ein Hallo von einem "Neuen" in die Runde :).

    Möchte hier direkt mal mein erstes Problemchen schildern:

    In einem Naubau haben wir eine neue Einbauküche planen und einbauen lassen. Auf Rat des Möbelfachgeschäfts haben wir eine Bohrung Ø140mm oberhalb der Dunstabzugshaube setzen lassen. Jetzt bin ich leider total überfragt, welches System ich zur Durchführung der Abluft einsetzen kann.

    Hier die Maße:
    Anschluss an Dunstabzugshaube für flexibles Rohr: Ø150mm
    Bohrung in der Wand: 140mm
    Länge zwischen Oberkante Haube und Unterkante Bohrung: 240mm

    Benötigt wird hier ein einfaches System ohne Stromanschluss, also quasi ein simples Rohrsystem aus Kunststoff mit "Lamellenkasten" an der Außenwand. Das mitgelieferte flexible Rohr hat einen Anschluss 150mm und einen 153mm.
    Ist es sinnvoll ein Rohr mit ca. Ø125mm einzusetzen und den Spalt zwischen Mauerwerk und Rohr mit Baumschaum o.Ä. abzudichten?

    Könnt ihr mir hier Hilfestellung geben?

    Danke vorab!

    Gruß,
    atomic2k
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Mauerkasten in Küche. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 123harry, 16.11.2014
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    252
    Hallo,erst mal Willkommen im Forum.!40 ist schon ein blödes Maß,aber wie du schon schreibst einen Mauerkasten DM 125cm.Einen
    Lüfter brauchst du schon,von allein geht die Luft nicht raus.Hier auf der Seite kannst dich auch erkundigen.abluft24.de
    Von Vorn nach Hinten kannst du Reduzieren aber nicht umgekehrt.(Vorn am Herd,Hinten an der Aussenwand)Und immer Rohre nehmen,die Kästen sind nicht so gut wie das Rundmaterial
     
  4. #3 Sulzknie, 16.11.2014
    Sulzknie

    Sulzknie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    138
    Wenn der Anschluß der Da - Haube (nicht das mitgelieferte rohr) tatsächlich 150 ist ,würd ich den Küchenmenschen fragen ,wie er auf 140 für das Loch in der Mauer gekommen ist und das Problem an ihn weitergeben.Evtl. ist nur das mitgelieferte Rohr falsch.
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.401
    Zustimmungen:
    784
    Miefbeseitigung

    Die Standart-Quelle des Lüfters bekommt einen Reduzierer auf 125 und der wird dann durch die Wände geführt + 5mm in den Verkleidungskasten . Die Durchörterung kann dann mit nicht pressenem Schaum gefüllt werden. Die Beförderung entsteht ja duch das Gebläse der Ablufthaube. Ohne wird es nur Unsinn .
     
  6. #5 atomic2k, 16.11.2014
    atomic2k

    atomic2k Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
  7. ma4er

    ma4er Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Bin grad auch an dem Thema dran und habe mir einen 150er! Mauerkasten eingebaut.

    Was wichtig ist, und du nicht beschreibst, ist die Leistung bzw. die Abluftmenge deiner Haube.
    Ab einer gewissen Leistung der Haube kann sich der Mauerkasten als "Nadelöhr" hervortun und, zu klein gewählt, deine Leistung der Anlage drosseln!
    Ähnlich einem zu kleinen Auspuffrohr bei einem Auto.

    Hier nochmal unbedingt beim Hersteller der Haube schauen was dieser empfiehlt.
    Ein 150er kann gewiss nicht schaden.

    gruß
    ma4er
     
  8. #7 blobywan, 26.11.2014
    blobywan

    blobywan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich sliesse mich auch dazu ein, wir haben das gerade bei uns gemacht, 150er scheint der neue Standard zu sein. Es gibt auch viel mehr Mauerkaste mit 150er als mit 140er Loch.
    Ich würde nochmal der Küchenverkäufer fragen.
    Grüße,
    M
     
Thema: Mauerkasten in Küche
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verkleidungskasten für rohre

    ,
  2. mauerkasten selbst einbauen

    ,
  3. fertig regibs kasten fuer abzugshauben rohr 150

Die Seite wird geladen...

Mauerkasten in Küche - Ähnliche Themen

  1. Mauerkasten für Rolladengurt Unterputz

    Mauerkasten für Rolladengurt Unterputz: Hallo liebe Handwerker, im meiner Wohnung sind die Gurtwickler für die Rolläden Unterputz eingearbeitet. An 3 Jalousien habe ich nun das Problem,...
  2. Mauerkasten in Küche neu setzen

    Mauerkasten in Küche neu setzen: Hallo, wir kriegen eine neue Küche und ich muss daher einige Vorbereitungen treffen. U.a. muss ein Mauerkasten mit 150mm Durchmesser für die...
  3. Mauerkasten Gurtaufwickler schließen

    Mauerkasten Gurtaufwickler schließen: Hallo Forum, wir haben ein haus gekauft und möchten jetzt im EG sämtl. Fenster bzw. Rollos mit elektrischen Antrieb (Rohrmotoren) umrüsten. Somit...
  4. Küche: Mauerkasten für Dunstabzug montieren?

    Küche: Mauerkasten für Dunstabzug montieren?: Hallo. Die Küche kommt in 2 Wochen und muss bis dahin den Mauerkasten an der Außenwand montieren für das Bora Abluft System. Welcher Handwerker...
  5. Problem mit Mauerkasten

    Problem mit Mauerkasten: Hallo, bedingt durch die aktuellen Außentemperaturen macht mir mein Mauerkasten der Dunstabzugshaube wieder einmal das Leben schwer. Dieser...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden