Mauerecken in der Wohnung beschädigt

Diskutiere Mauerecken in der Wohnung beschädigt im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo und guten Tag. Irgendwann schreibt jeder mal seinen ersten Beitrag, dies ist hier der Fall. Ich bedanke mich jetzt schon fürs Lesen und -...

  1. #1 astour, 15.07.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.07.2020
    astour

    astour Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Hallo und guten Tag.

    Irgendwann schreibt jeder mal seinen ersten Beitrag, dies ist hier der Fall. Ich bedanke mich jetzt schon fürs Lesen und - falls es erfolgt - für gute Ratschläge.

    Meinem Hund scheint Wandgips gut zu schmecken, und so hat er an einigen Stllen diesen angeknabbert. Ich muss das also wiederherstellen und frage die Community um Ratschläge. So siehts aus:

    Malu-Ecke.jpg
     
  2. Anzeige

  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    4.209
    Zustimmungen:
    528
    Hallo,
    am besten wäre wenn man noch einen Rest von diesem Rauputz hätte zum ausbessern wird aber wohl nicht der Fall sein.
    Da kann man nur versuchen die Beschädigungen z.B. mit Reparatur Moltofill etwas bei zu Modulieren, danach müsste man dann auch noch die Wand streichen aber so das man gar nichts mehr sieht, wird man wohl eher nicht hin bekommen.......

    Gruß,
     
  4. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    6.546
    Zustimmungen:
    1.077
  5. astour

    astour Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Nö, er hatte auch den Geschmack. Der Moltofillvorschlag gefällt mir ja ganz gut, aber es sind alle fünf Ecken, die er angeknabbert hat, (von der Anzahl hatte ich nichts geschrieben) und ich weiß jetzt nicht, wie ihm Moltofill schmeckt. Holzleisten sind mir zu aufwändig. Ich werde beide Methoden abwandeln und mit Moltofill ausbessern und darauf weiße Plastikleisten als Knabberschutz kleben, entweder mit Heißkleber oder mit Silikon. Was wird besser halten? Oder ganz was anderes nehmen?
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    6.546
    Zustimmungen:
    1.077
    Gebt dem Tier etwas als Beißspielzeug , das fehlt dem offenbar ! Keine Knochen vom Metzger ""!!
    Zahnpflege der Hunde ist wichtig . Dann mit Füllstoff die Ecken modellieren .
     
  7. astour

    astour Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Das ist lieb, mir diese Vorschläge zu machen. Aber sei beruhigt, ich habe 55 Jahre Jahre Erfahrung in der Hundehaltung. ;). Und Moltofill habe ich inzwischen auch gekauft. Jetzt wartet der.
     
  8. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    6.546
    Zustimmungen:
    1.077
    dann wundert es mich erst recht !
     
  9. astour

    astour Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Es wird immer mehr OT. Aber WAS wundert Dich, bitte? Unser Hund hat genügend Spiel- und Beißspielzeug, da muß mir niemand ungefragt Vorschläge machen. Und wenn, frage ich in einem Hundeforum. Danke.
     
    asconav6 gefällt das.
  10. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    5.589
    Zustimmungen:
    2.068
  11. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    6.897
    Zustimmungen:
    1.027
  12. astour

    astour Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    4
    Ja, habe mich für Eckleisten , ähnlich der zuletzt vorgestellten, entschieden. Mal sehen, mit was die am besten halten.

    Damit ist das Problem gelöst. Dank an alle.

    Ja, wir haben eine Labrador Hündin. Die frißt alles, probiert alles, hat schon zwei Leinen geschreddert, ein Kältekissen zerrupft und unzählige Puppen und Pantoffel. Dabei ist sie erst 13 Monate alt ;)
     
  13. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    6.897
    Zustimmungen:
    1.027
    Da sag ich mal fleißig NEIN üben bis der Hund denkt er heißt so.:p

    Lena hat als Welpe die Stäbe von der Treppenbrüstung angenagt. Nachts. Das blöde war das ihr Schlafplatz da war. Wir haben dann mehrere Monate da ne Schaltafel stehen gehabt.

    Und jetzt schreddert sie nur noch draußen.
    Na alles will ich auch nicht verbieten. Unsere war so pflegeleicht, ein Traum. Der Vorgänger da hatte ich schon 2 hatte Jahre. Der war auch viel klüger.
     
Thema:

Mauerecken in der Wohnung beschädigt

Die Seite wird geladen...

Mauerecken in der Wohnung beschädigt - Ähnliche Themen

  1. Kinderzimmer in darüber liegender Wohnung: Was tun gegen Poltern

    Kinderzimmer in darüber liegender Wohnung: Was tun gegen Poltern: Hallo zusammen, ich besitze eine Eigentumswohnung, an der ich bauliche Veränderungen vornehmen könnte und bräuchte Eure Einschätzung. Folgendes...
  2. Wohnung sollte spätestens nach 50 Jahren komplett neu verkabelt werden?

    Wohnung sollte spätestens nach 50 Jahren komplett neu verkabelt werden?: Hallo, in meiner kleinen Eigentumswohnung ist ein Austausch der halbdefekten alten Nachtspeichergeräte gegen neue, moderne Geräte fällig. Da es in...
  3. Wie Heizt ihr eure Wohnung/euer Haus?

    Wie Heizt ihr eure Wohnung/euer Haus?: Hi, mich würde mal interessieren wie ihr eure Wohnung/euer Haus heizt.
  4. zus. Fi-Stecker/Steckdose f. Gartenabsicherung schlägt an - FI-Sicherung in Wohnung aber nicht

    zus. Fi-Stecker/Steckdose f. Gartenabsicherung schlägt an - FI-Sicherung in Wohnung aber nicht: Guten Tag, ich hätte eine Frage an Euch, ich habe seit 02/2019 einen FI-Schutzstecker für die Steckdose auf der Terasse in Gebrauch, nun...
  5. Wasserschaden in eigener und fremden Wohnungen - keine Versicherug. Was tun?

    Wasserschaden in eigener und fremden Wohnungen - keine Versicherug. Was tun?: Liebes Handwerkerforum, folgendes Problem: Meine Mutter kam gestern aus dem Urlaub wieder. In der Abwesenheit wurde die Wohnung geöffnet, Wasser...