Mauer erneuern/aufarbeiten

Diskutiere Mauer erneuern/aufarbeiten im Pflaster und Wege Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo, wir haben als Abgrenzung zur Straße eine alte mauer, wie auf dem Bild zusehen. Kann man die irgendwie aufarbeiten damit sie wieder...

  1. #1 Tommy82, 04.04.2015
    Tommy82

    Tommy82 Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wir haben als Abgrenzung zur Straße eine alte mauer, wie auf dem Bild zusehen. Kann man die irgendwie aufarbeiten damit sie wieder ansehnlicher wirkt?
    Also außer Moos entfernen:)
    Anstreichen oder ähnliches?
    [​IMG]

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 04.04.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    91
    Das Bild ist viel zu klein und zu weit weg, da kann man nichts über den Zustand aussagen.
     
  4. #3 Mr.Ditschy, 04.04.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    3.477
    Zustimmungen:
    422
    ... und auch mal ein Foto von vorne.

    Aber man könnte Abdampfen oder Sandstrahlen, ggf natürlich noch ausbessern.
     
  5. mauzii

    mauzii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    5
    erstmal moos frei machen mit hand und hochdruckstrahler,
    und im gartenbereich runtergraben.

    dann den zustand begutachten und fotos machen :D
     
  6. #5 Tommy82, 05.04.2015
    Tommy82

    Tommy82 Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich werd die Tage mal neue Fotos machen, bessere und mehr:)
    An der Stabilität gibt's nichts auszusetzen, es geht eher um eine optische Aufarbeitung/ Verschönerung
     
  7. mauzii

    mauzii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    5
    wenn nix ausgebrochen ist.
    abstrahlen mit wasser, reicht das nicht ,absanden .

    oder feinschliff , kannten glätten .
    es gibt auch diverse farben zum streichen
    (hab ich allerdings noch nie gemacht)
    oder mit riemchen bekleben :p
    (auch noch nicht)

    alles ganz nach deiner fantasie
     
  8. #7 Tommy82, 05.04.2015
    Tommy82

    Tommy82 Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Farben hört sich gut an, aber da gibt es doch bestimmt besondere für oder!?

    Riemchen müssen nicht sein:)
     
  9. #8 Tommy82, 07.04.2015
    Tommy82

    Tommy82 Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Hi, so hab mir die Mauer nochmal genauer angesehen, und es doch ein paar Stellen die auch ausgebessert werden müssen, womit kann man das machen?
    Ansonsten würde mir die Idee mit den sauber machen und dann streichen schon gut gefallen, aber mit was für einer Farbe?

    Danke
     
  10. #9 Mr.Ditschy, 07.04.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    3.477
    Zustimmungen:
    422
    Oha, halten denn die Pfosten wenn man daran ordentlich rüttelt ...
     
  11. #10 HolyHell, 07.04.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    209
    Ganz so einfach wird das nicht.......

    Die drückende/ permanent feuchte Erde komplett ausheben.
    Von der Seite trocknen lassen, danach abdichten
    Von der Gegenseite gucken ob die Bewehrung rostet --> sanieren
    Löcher ausfüllen
    Struktur angleichen
    Farbe o.ä.


    (nur mal so kurz geschrieben)
     
  12. #11 Tommy82, 07.04.2015
    Tommy82

    Tommy82 Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ja die Pfosten sind noch fest wenn man an ihnen rüttelt.
    Womit die Löcher ausfüllen? Und welche Farbe ist dafür geeignet?
     
  13. #12 Schnulli, 07.04.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.927
    Zustimmungen:
    360
    Hallo,

    ich glaube nicht, dass es mit "zustopfen" der Löcher getan ist. Das hält wohl bis zum nächsten Winter. Ich würde alles Beschädigte entfernen, die Mauer dort mit Brettern einschalen und mit Beton ausgießen.

    Gruß
    Thomas
     
  14. henni

    henni Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Das Teil sieht wirklich schlimm aus.

    Ich würd das Teil erstmal ausbessern und gegen weiteren Verfall sichern. Wasser und Frost geben ihm bald den Rest. Wurde schon besprochen was man tun kann.

    Schöner machen. Geschmackssachen.

    Einfach nur Farbe sieht doof aus.
    Du könntest die Oberfläche verputzen. Münchner Rauputz o.ä. Darüber ggf. eine gute Fassadenfarbe.

    Klinker. Ich hab mal ne Wand verkleidet mit sowas. Ich weiß nicht wie die Teile heißen. Gabs im Baumarkt. Rechteckige Natursteinplättchen, nebeneinander fertig zusammengeklebt. Konnte man wie Fliesen
    auf die Oberfläche kleben. Und man hatte dann eine Klinker-Oberfläche. Könnte gut aussehen.

    Andere Idee. Natursteinmosaik. Naturstein. Flache Kiesel. Gibts fertig auf Matten geklebt. Man muß nur die Matten mit Fliesenkleber auf die Oberfläche kleben.


    Gruß
    hen
     
  15. #14 Tommy82, 12.04.2015
    Tommy82

    Tommy82 Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt stabil ist die noch. Also am besten einschalen zum ausbessern oder wie? Ja Farbe wäre ein ( und wahrscheinlich die günstigste Idee) mit Klinker könnte mir aber auch noch gefallen
     
  16. #15 Mr.Ditschy, 12.04.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    3.477
    Zustimmungen:
    422
    So lange die Mauer nicht richtig von eindringendem Wasser/Feuchte geschützt werden kann (Risse, Feuchte von hinten), würde ich da keinerlei Klinker/Fliesen usw. drauf packen, eigentlich nicht mal einen Putz oder Farbanstrich.

    Würde lose Teile abklopfen und alles mal ordentlich abdampfen (danach schaut die Oberfläche schon besser aus), dann mit Speis/Beton usw. ausbessern. Ggf nur noch mit einer dünnen Zementschlämme drüber damit alles einheitlich ausschaut ... hält sicher auch nicht ewig, kann aber nach einigen Jahren wieder einfacher repariert werden.
     
  17. Kurty

    Kurty Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.04.2015
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Moos entfernen und dann lackieren
     
  18. #17 Tommy82, 18.04.2015
    Tommy82

    Tommy82 Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Das gefällt mir bis jetzt am besten:) weil es der wenigste Aufwand ist:-(
    Wo mit den lakieren?

    Werd natürlich die ausgebrochen stellen "reparieren"
     
  19. #18 HolyHell, 18.04.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    209
    Das "Womit" würde mich auch interessieren?
    Womit lackiert man denn Löcher und ausgebrochene Stellen damit die grade werden?
    Womit lackiert man denn das von der Gegenseite keine Feuchtigkeit mehr eindringt?
    Womit lackiert man denn drüber, wenn drunter die Bewehrung rostet?
    .....
     
  20. #19 Mr.Ditschy, 18.04.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    3.477
    Zustimmungen:
    422
    ... ha, kannst ja gleich einen Moosgrünen Lack nehmen, dann ersparst du dir das Moos entfernen auch noch. ;)
     
  21. #20 Tommy82, 11.06.2015
    Tommy82

    Tommy82 Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hi, wäre das hier der richtige Beton dafür?
    http://www.toom-baumarkt.de/sortiment/bauen-technik/baustoffe/gartenbau-beton/


    Münchener rauputz dann z.b diesen hier!?
    http://www.hornbach.de/shop/Mineral...chner-Rauputz-3-mm-25-kg/7196475/artikel.html

    Und dann z.b diese Fassadengarbe!?
    http://www.toom-baumarkt.de/sortime...lacke-malerbedarf/silikon-fassadenweiss-10-l/

    Gibt's die Fassadengarbe auch in anderen Farben als wie weiß? Sollten man die silikonbasis nehmen?

    Danke für eure tips
     
Thema: Mauer erneuern/aufarbeiten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alte mauer erneuern

    ,
  2. Hausbesitzer welche mauerseite muss man erneuern

    ,
  3. mauer erneuern

    ,
  4. vorhandene maue erneuern,
  5. vorhandene mauer neu aufarbeiten,
  6. wie kann man ausgebrochenen beton erneuern,
  7. Mauer erneuern mit Pflaster
Die Seite wird geladen...

Mauer erneuern/aufarbeiten - Ähnliche Themen

  1. Riss in Lichtschacht, Regenwasser dringt ein, Mauer nass

    Riss in Lichtschacht, Regenwasser dringt ein, Mauer nass: Moin, Bei meiner Mutter ist plötzlich eine Kellerwand nass. Zufällig habe ich gesehen, dass links und rechts neben dem Kellerfenster kleine Risse...
  2. Wasserschaden - Zargen erneuern - alte Türen lassen?

    Wasserschaden - Zargen erneuern - alte Türen lassen?: Es handelt sich um einen Wasserschaden - 5 Zargen müssen erneuert werden, viele sagen, dass auch die Türen erneuert werden müssen, weil das...
  3. Kelleraußenisolierung erneuern?

    Kelleraußenisolierung erneuern?: Hi, hab ein Haus aus den 50er Jahren. Ein Bekannter hat mir heute erzählt, dass es ratsam ist, alle 30 Jahre die Kelleraußenisolierung zu...
  4. Balkon Geländer erneuern!

    Balkon Geländer erneuern!: Tach auch... Ich kann das Balkon Geländer nicht mehr sehen, bzw. die Holzdielen in dem alten hässlichen dunkel braunen Farbton, grässlich....
  5. Oberflächenwasser vom Acker läuft durch die Mauer

    Oberflächenwasser vom Acker läuft durch die Mauer: Die Mauer ansich hält durchaus eine gewisse Feuchtigkeit auf, etwas "braune" Brühe drückt es dann aber nach einiger Zeit durch. Schlimmer ist,...