Matt weiße MDF Platte

Dieses Thema im Forum "Farben und Lacke" wurde erstellt von frstl, 21.08.2016.

  1. frstl

    frstl Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe eine 200 x 100 große MDF Tischplatte, unbehandelt.
    Diese würde ich nun gerne so behandeln, dass sie matt weiß wird.

    Habe leider überhaupt keine Erfahrung mit Lacken/Farbe, deshalb: Wie mache ich das?

    schleifen, grundieren, anrollern, ansprühen?

    Danke für die Hilfe :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    231
    Füllern, schleifen, grundieren, schleifen, lackieren, sehr fein schleifen, lackieren. Das ganze am besten mit Pistole.
     
  4. #3 Passtnix, 21.08.2016
    Passtnix

    Passtnix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    37
    @Neige
    Seh ich auch so allerdings geht es mit der Pistole garantiert in die Hose wenn er es noch nie gemacht hat,
    Mit Rollen kommt er denk ich eher ans Ziel
     
    pinne gefällt das.
  5. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    231
    @Passtnix
    Da hast du allerdings Recht.
     
  6. frstl

    frstl Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für die Antworten.

    Was muss ich zum Füllen und grundieren kaufen?
     
  7. #6 Passtnix, 21.08.2016
    Passtnix

    Passtnix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    37
    Ich gehe mal davon aus dass die Platte für den Innenbereich gedacht ist , da MDF für Aussen keinen Sinn macht.
    Bei normaler Beanspruchung könnte man z.B. einen wasserlöslichen Akryllack und entsprechenden Voranstrich nehmen.
    Bei stärker Beanspruchung einen lösemittelhaltigen Kunstharzlack.
    Bei Farben nach Möglichkeit alle Farbartikel vom selben Hersteller verwenden,
    Bei MDF auch die Unterseite mindestens 1x mit Vorstreichfarbe behandeln
    Vor dem Lackieren die Brettkanten anfasen.
     
  8. #7 Mr.Ditschy, 22.08.2016
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    263
    Da hast du dir aber kein gutes Material ausgesucht, als Tischplatte nicht und zum beschichten auch nicht > soll dies dann tatsächlich eine Tischplatte mal werden?

    Problem bei MDF sind ja die feine aufstellenden Holzfasern, überhaupt an den Kanten.
    Musste mal eine Schubladenplatte lackieren, erst nach 5x grundieren/füllern wahr Ruhe ... seitdem meide ich das Material.
     
  9. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.039
    Zustimmungen:
    242
    Ich bin recht begeistert von Alkydharzlack, damit habe ich Holz und Metallzargen lackiert, mit Rolle und Pinsel.
    Für mich als Lackier-Anfänger ein zufriedenstellendes Ergebnis.
     
  10. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    231
    MDF ist ein hervorragender Werkstoff, der ideal zu lackieren ist.
    Die Platten sind auch relativ günstig zu bekommen. Nur, je nach dem was man für Oberflächen wünscht, aufwändig zu behandeln.
    Zunächst sollte die Platte, insbesonders Kanten sorgfältig geschliffen werden.

    Dann, ganz wichtig um die feinen Kapillaren zu schließen, die Flächen mit einem Isoliergrund zu behandeln. Da können 2-3 dünne Schichten erforderlich werden, die immer mit zwischen geschliffen werden.
    Ist die Fläche glatt, wird grundiert und sehr fein geschliffen. Danach erfolgen, je nach Beanspruchung, 2-3 Lackschichten. Will man diese noch resistenter machen, empfiehlt sich als finale Behandlung eine Versiegelung mit Klarlack.
    Ganz wichtig und unabdingbar ist, sauber zu arbeiten und jede Schicht vor der Weiterbehandlung zu reingen.
    Ein weiterer Faktor zum Gelingen ist Zeit, also jede Schicht gut trocknen lassen.
    Ferner ist es ratsam, Produkte eines Herstellers zu nehmen, da die aufeinander abgestimmt sind. Und bitte auf gute Qualität achten, auch bei den Lackwalzen.
    Das ganze ist, will man gute Ergebnisse erzielen, nicht ganz günstig.
     
Thema:

Matt weiße MDF Platte

Die Seite wird geladen...

Matt weiße MDF Platte - Ähnliche Themen

  1. Was ist das für ein weißes, krümeliges Zeug?

    Was ist das für ein weißes, krümeliges Zeug?: Hallo, ich leide schon immer unter meiner fiesen Duschkabine, die ich nie so sauber bekomme, wie ich das gerne hätte. Jetzt hatte ich vor kurzem...
  2. OSB Platten, Nut - Feder fräsen

    OSB Platten, Nut - Feder fräsen: Hey, mich nervt meist folgendes bei OSB-Platten: Dass meist bei abgesägten Stücken, die Nut oder Feder nicht passt (sollte ggf. andersrum sein...
  3. Haftputzgips auf OSB Platte

    Haftputzgips auf OSB Platte: Hallo ich baue gerade eine Trennwand mit OSB Platten, jetzt muss ich oben die Rundung zur Decke mit Gips nachmodelieren, meine Frage ist ob...
  4. Platte für die Hobel/Werkbank

    Platte für die Hobel/Werkbank: Hallo liebe Heimwerker, ich bin neu im Forum und auch noch ein ziemlicher Heimwerker-Anfänger :) Ich möchte mir gern eine Hobel/Werkbank bauen...
  5. Anstrich ausgebessert - unterschiedliches Weiß

    Anstrich ausgebessert - unterschiedliches Weiß: Hallo zusammen, ich bin gerade ein bisschen verzweifelt. Wir wohnen seit einem Jahr in einer Neubauwohnung. Es gab nur einen Vormieter. Die...