Massive Probleme mit Abfluss

Diskutiere Massive Probleme mit Abfluss im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen habe massive Problemem mit meien Abfluss. An ein 100er Kuststoffrohr sind folgende Sachen angeschlossen. Als erstes das WC dann...

  1. #1 lempi2000, 01.01.2014
    lempi2000

    lempi2000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    habe massive Problemem mit meien Abfluss.
    An ein 100er Kuststoffrohr sind folgende Sachen angeschlossen.
    Als erstes das WC dann die Dusche und dann die Badewanne.
    Problem ist das wenn man an der Toilette spült kommt es oft vor das dann das Wasser und
    eben andere Sachen dann bei der Dusche hochkommen.
    Wenn man dann öfters spült fliesst das Wasser dann ab.
    Schwachstelle ist wohl der 90 Grad Bogen der ca. 1m nach den zufluss der Badewanne kommt.
    Da scheint es sich zu stauen.
    Was gemacht wurde eine ganz neue Zuluft Leitung wurde kurz vor den 90 Grad Bogen verlegt.
    Voher war sie hinten den Bogen ist auch jetzt noch aktiv.
    Die Wassermenge des WC`s beim Spülen wurde erhöht.
    Hat alles nichts gebracht.
    Sollte ich mir evt. eine Dreckfräse besorgen und bei den 90 Grad Bogen mal gucken,
    ob da irgendwas liegt etc.
    Muss dazu sagen hatte davor eigentlich nicht so viele Probleme, erst seitdem das Bad vor ca. 10 Jahre neu gemacht wurde.
    Aber das Abflussrohr wurde so weiter genutzt.
    Bekannter sagte mit noch das das Zuluftrohr eigentlich ganz weit vorne sitzen soll,
    aber weiter nach vorne wie jetzt ist ohne weiteres nicht möglich.
    evt. hat jemand lösungsansätze für mich.
    Bis dahin schönes neues.
    mfg lempi2000
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 01.01.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Frohes Neues :)

    Nach 10 Jahren kann sich so ein Abfluss schonmal zusetzen, hängt zum Beispiel auch von den genutzten Seifen ab ;)
     
  4. #3 ichwardasnich, 01.01.2014
    ichwardasnich

    ichwardasnich Guest

    Moin,
    lass da mal jemand mit `ner Kamera reinschauen.

    Gruß
     
  5. #4 lempi2000, 01.01.2014
    lempi2000

    lempi2000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.12.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mit der Kamera hat jeman vor 1 jahr reingeschaut und meinte das zuluftrohr wäre zu
    klein von durchmesser her, darum haben wir ja ein neues gemacht.
    mit einer Dreckfräse sind wir auch schonmal durch keine besserung.
    Kann es wirklich sein das die Zuluftleitung weiter nach vorne muss??
    werde aber ansonsten nochmals einen Monteur bestellen.
    mfg lempi2000
     
  6. #5 harekrishnaharerama, 01.01.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Zeichnung? Fotos?
     
  7. #6 MacFrog, 01.01.2014
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.143
    Zustimmungen:
    206
    Sodale. Eine Dreckfräse schafft i.d.R. auch den 90 Grad Bogen nicht (zerstörungsfrei) .
    Das Lüftungsrohr sollte auch 100mm betragen!
    Rückstauung ist durchaus möglich! SOfern es nicht der Bogen ist , der nach unten geht , sollten immer 45Grad bögen verwendet werden!
    Gefälle ausreichend? Ist grade bei niedrigen Duschen ein Problem! Da wird dann das Reduzierstück von 100 auf 50 nach unten gedreht und dann kann das Malör schnell mal zurücklaufen.
     
Thema:

Massive Probleme mit Abfluss

Die Seite wird geladen...

Massive Probleme mit Abfluss - Ähnliche Themen

  1. Brauchen dringend Hilfe: Laminat verlegen - Probleme mit dem Untergrund

    Brauchen dringend Hilfe: Laminat verlegen - Probleme mit dem Untergrund: Hallo zusammen, zum 01.05. wollen wir in eine Wohnung einziehen, die derzeit keinen Boden hat. Zumindest wurde uns das so gesagt, und bei der 20...
  2. Eventuelle Probleme mit Sockelabdichtung

    Eventuelle Probleme mit Sockelabdichtung: Ich bin mir nicht sicher, aber ich vermute, dass hier gepfuscht wurde und würde gerne wissen, ob dies der Fall ist und was man am besten machen...
  3. Junkers ZWR 18-3 Warmwasser Probleme

    Junkers ZWR 18-3 Warmwasser Probleme: Hallo liebe Gemeinde. Ich habe eine Junkers Kombitherme Baujahr 1996. Therme wird jedes Jahr gewartet. Unsere Therme ist im Haus für ein Bad...
  4. Fliesenlack Probleme bei Verarbeitung, Endergebnis

    Fliesenlack Probleme bei Verarbeitung, Endergebnis: Hallo zusammen, ich habe mich hier angemeldet weil ich erhebliche Probleme mit der Verarbeitung und dem Ergebnis eines 2k Fliesenlacks habe und...
  5. Massive Türstopper-Konstuktion?

    Massive Türstopper-Konstuktion?: Hallo zusammen, meine hintere Ausgangstüre öffnet nach außen, wobei sich unmittelbar eine kleine Treppe anschließt (siehe Bild). Problem ist: Es...