Mäuselöcher zwischen wand und Boden

Diskutiere Mäuselöcher zwischen wand und Boden im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo ih habe in meiner werkstatt diverse Mäuselöcher zwischen Mauer und fußboden entdeckt :mad:. Jetzt möchte ich diese zum wochenende hin...

  1. #1 Hawk007, 30.04.2014
    Hawk007

    Hawk007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ih habe in meiner werkstatt diverse Mäuselöcher zwischen Mauer und fußboden entdeckt :mad:. Jetzt möchte ich diese zum wochenende hin Abdichten wie mach ich das am besten? ich habe mir überlegt Draht mit einer nicht mehr als 4mm starkem Geflächt zu verwenden und darüber dann mörtel oder zement. Aber innen möchte ich die Löcher auch stopfen nicht nur von außen was nehm ich da am besten?:confused::confused:
     
  2. Anzeige

  3. #2 123harry, 30.04.2014
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    252
    Hallo,die werden wohl die Wand zerfressen haben und Gänge haben.Da gibt für Maulwürfe solche Rauchstäbe,die würd ich erst mal nehmen um zu schauen wieviel Ausgänge die haben.Das verputzen wird dir auf Zeit nicht viel bringen,die sind doch nicht doof,da wird eben ein anderes Loch an andere Stelle gemacht.Ausrotten ist die einzige Möglichkeit.
     
  4. #3 harekrishnaharerama, 30.04.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.873
    Zustimmungen:
    103
    Hallo und Willkommen :)

    Ich würde die Mäuse in Lebendfallen einfangen und sie dann draußen aussetzen - weiß das ist nicht "männlich", geht aber auch genauso gut und man hat keine Leiche in den Mauern, die dann zu riechen anfängt.

    Vielleicht gibt es auch ein Gas, daß die Tiere aus den Löchern raustreibt, dann erstmal drinnen verschließen und draußen die Löcher beobachten, dann dort auch zumachen.

    Zudem gibt es auch solche "Vergrämungsmittel" - Gerüche die die Tiere nicht leiden können und zum Abhauen bringen

    Belastet Euch nicht mit dem Töten von Tieren, kann ich nur raten ;)
     
  5. #4 Bankknecht, 30.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2014
    Bankknecht

    Bankknecht Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    75
    Altmodische Schnappfallen. Die Mäuse werden ein schnelles Ende finden, und du kannst die Falle samt Maus wegwerfen, da sie so billig sind. Obwohl es grausam scheint, sie töten die Maus schnell und sind ohne Zweifel sicherer als Gift, wenn du kleine Kinder oder Haustiere hast. Ein zusätzlicher Vorteil ist auch, dass die sterbende Maus nicht in die Wand davon kriechen kann und diesen schrecklichen Geruch verursacht, der wochenlang anhalten kann.

    Lebende Mäuse in der Wohnung belasten mehr als tote.

    Ein Mäuse Paar kann sich schnell vermehren, die Austragezeit ist 19-21 Tage und ein Wurf hat durchschnittlich 6-8 Junge. Ein Weibchen kann 5-10 pro Jahr haben.
     
  6. kPshi

    kPshi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Erst Stahlwolle (zur Not Akkopads) rein stopfen, dann mit Gips/Mörtel auffüllen.

    Zudem natürlich wichtig: Verstecke und vor allem Nahrung entfernen oder sichern. Stahlboxen und Gläser gehen gut. Holz nagen sie durch, Schränke haben meist irgendwo Ritzen wo die Tiere noch durch passen. Sobald der (erstaunlich kleine) Kopf durch passt, passt auch der Rest.
     
  7. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.361
    Zustimmungen:
    684
    Oh, oh. Ich glaub da müssen stärkere Geschütze ran. Da müssen inzwischen ja Tausende von Mäusen sein. Mein Taschenrechner ist leider defekt. Aber die Rechnung von @Bankknecht mal aufgegriffen.... Und man bedenkt, das bei den 5-10 Würfen dann auch wieder die Hälfte Weibchen sind und die dann auch wieder Nachwuchs haben.... Das summiert sich dann seit 2014!

    Aber sicher sind einige auch auf natürlichem Wege verglichen :rolleyes:

    @kPshi, dein Taschenrechner OK? Könntest du mal rechnen? Eine grobe Schätzung ware auch OK.
     
Thema: Mäuselöcher zwischen wand und Boden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mauseloch verschließen

    ,
  2. mäuselöcher abdichten

    ,
  3. mauseloch schließen

    ,
  4. mauseloch stopfen,
  5. mäuselöcher schließen,
  6. mauseloch abdichten,
  7. mäuselöcher stopfen,
  8. mäuselöcher verschließen,
  9. stahlwolle gegen mäuse,
  10. maeuseloecher verschließen,
  11. abdichtung gegen mäüse,
  12. womit mauseloch verschließen,
  13. fugen gegen mäuse abdichten,
  14. mauseloch in der wand,
  15. mäuselöcher,
  16. mauseloch in der wohnung,
  17. mauseloch finden,
  18. mäuselöcher im haus schließen,
  19. mauseloch verschliessen,
  20. mäuselöcher finden,
  21. löcher gegen mäuse abdichten,
  22. maus loch verschliessen,
  23. mauslöcher stopfen,
  24. mauseloch zu machen,
  25. womit mäuselöcher zustopfen
Die Seite wird geladen...

Mäuselöcher zwischen wand und Boden - Ähnliche Themen

  1. Altes Wasserrohr entfernen (schaut aus der Wand heraus)

    Altes Wasserrohr entfernen (schaut aus der Wand heraus): Hallo, wir ziehen zur Zeit in eine andere Wohnung ein. Hierbei haben wir ein Problem bezüglich eines altes Rohres und wir hoffen, dass mit eurer...
  2. Gartenhaus Boden

    Gartenhaus Boden: Guten Tag zusammen, ich bräuchte wieder ein paar Tipps :) Ich hab ein Gartenhaus mit Betonfundament, darauf möchte ich jetzt eine Kreuzlattung...
  3. Risse in der Wand

    Risse in der Wand: Hallo, stehe kurz vor einem Hauskauf und habe Risse in der Wand gefunden. Wie kann das passieren bzw. Liegt da ein Fehler beim ganzen Hausbau? Ist...
  4. Schrank plan auf unebenen Boden

    Schrank plan auf unebenen Boden: Ich habe ein kleines IKEA Kalax Regal mit ca 40x80 cm Grundfläche. Dies steht auf einem Echtholzparketboden der dezent uneben ist. Die Bodenfläche...
  5. Wand ebnen - Oberputz - Art - Kantengestaltung

    Wand ebnen - Oberputz - Art - Kantengestaltung: Hallo Forumsmitglieder! Nach langem Mitlesen habe ich hier schon viele sehr gute Tipps und Anregungen erhalten - dafür ein großes Kompliment und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden