Löcher in Wand wie schließen? Bitte um Hilfe.

Diskutiere Löcher in Wand wie schließen? Bitte um Hilfe. im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo. Ich habe wieder einmal eine Frage. Vor kurzem wurde im Rahmen einer kleinen Sanierungsmaßnahme der Wände an unserer Terrasse ( die...

  1. #1 Artemis, 13.09.2016
    Artemis

    Artemis Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Hallo.

    Ich habe wieder einmal eine Frage.

    Vor kurzem wurde im Rahmen einer kleinen Sanierungsmaßnahme der Wände an unserer Terrasse ( die Terrasse wurde zu den Wänden hin leider nicht gedämmt - die Platten ziehen nun Wasser und geben es an die Wand ab und stellenweise ist der Putz abgebröckelt ) die schadhaften Stellen fachmännisch mit Unterputz und Oberputz verputzt und an den Problemstellen Löcher in die Wand gebohrt um dort Kiesol zu verpressen und so die Stellen für das Wasser zu sperren. Soweit wurde von unserem Fachmann des Vertrauens alles wunderbar gelöst. Leider hat er an einer Stelle etwas zu tief ( falscher Winkel? ) gebohrt, so dass er in unserem Kellerraum wieder herauskam ohne dies zu bemerken. Ich habe es auch erst nach einigen Tagen bemerkt. Nun möchte ich Ihn diesbezüglich nicht wieder kommen lassen und hätte deshalb gerne gewusst,
    wie ich von Innen die zwei Löcher selbst fachmännisch schließen kann so dass keine Kälte-/Wärmebrücken, möglicher Schimmelbefall usw. entstehen könnte. Das ganze befindet sich in der Nähe einer Ecke ( Aussenwand, Aussenwand ).
    Soll ich die zwei Löcher von Innen mit langem Schläuchlein und PU Schaum ausfüllen und dann von Innen her normal verspachteln, verputzen oder gibt es eine andere Lösung, Flüssigzement- oder etwas ähnliches was man
    als Injektion in die zwei Löcher hineinfließen, pressen kann?
    Ich würde mich über eine positive Antwort freuen, da ich vor dem Winter die zwei Löcher gerne noch geschlossen haben möchte.
    Wie gesagt wurde von Aussen ein Unterputz und ein Oberputz ( fein ) aufgebracht, so dass von Aussen her die Löcher zu sind.
    Vielen herzlichen Dank und viele Grüße.
    Artemis
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.283
    Zustimmungen:
    486
    So würd ichs machen.
     
    Qwertzuiop2 gefällt das.
  4. #3 Artemis, 15.09.2016
    Artemis

    Artemis Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2015
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Vielen Dank für die Antwort.

    Hat sonst noch jemand eine andere Idee, Lösung oder ist das mit dem PU Schaum die 1. Wahl?
    Vielen Dank für eine Antwort.
    Viele Grüße.
    Artemis
     
  5. #4 Qwertzuiop2, 15.09.2016
    Qwertzuiop2

    Qwertzuiop2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    222
    Ich kann xeno nur zustimmen. Bauschaum und verspachteln...
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Löcher in Wand wie schließen? Bitte um Hilfe.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie kann man eine wärmebrücke schließen?

    ,
  2. löcher in wänden schließen

    ,
  3. LÖCHER UNTER PUTZ SCHLIE?EN

    ,
  4. löcher in wand mit bauschaum schließen
Die Seite wird geladen...

Löcher in Wand wie schließen? Bitte um Hilfe. - Ähnliche Themen

  1. Renovierung: Wände neu fliesen - Untergrundbehandlung?

    Renovierung: Wände neu fliesen - Untergrundbehandlung?: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei unser Gästebad zu renovieren. Die alten Fliesen sind schon runter. Leider ist dabei ziemlich viel...
  2. Frage Fuge zur Wand

    Frage Fuge zur Wand: Hallo zusammen, Ich möchte einen Kellerraum mit Bodenfliesen versehen. Eine Sockelleiste ist nicht geplant. Mit welchem Material verschliesse ich...
  3. Holzbalken in kalksandstein wand

    Holzbalken in kalksandstein wand: Hallo liebe Leute , Ich habe eine Wand einschalig mit Kalksandstein zwischen die Holzbalken gemauert als Ausgangspunkt. Es ist ein Badezimmer und...
  4. Wand muss "gefüllt" werden !?

    Wand muss "gefüllt" werden !?: Hallo und nen frohes neues noch an alle, nach unserem Hauskauf steht nun die Renovierung des Bads an. Die Wand ist Porenbeton bzw. Ziegel beim...
  5. Balkontür lässt sich nicht mehr kippen! Hilfe!

    Balkontür lässt sich nicht mehr kippen! Hilfe!: Guten Morgen, Ich habe das Problem, dass meine Balkontür sich nach einem unglücklichen Öffnen (Tür ist in Kipp- und komplett offener Position...