Lochabstand Wand-WC 18cm oder 23cm?

Diskutiere Lochabstand Wand-WC 18cm oder 23cm? im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Wo nach richtet sich das ob ein Wand-WC einen Lochabstand von 18 oder 23 cm hat? Ist heute beides üblich oder hat sich eine Variante durchgesetzt?...

  1. #1 Future, 10.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2019
    Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    17
    Wo nach richtet sich das ob ein Wand-WC einen Lochabstand von 18 oder 23 cm hat? Ist heute beides üblich oder hat sich eine Variante durchgesetzt? Angeblich ist ja 18cm das "moderne" Maß, aber kaufen kann man wohl beide Varianten immer noch.

    Ich will nämlich grade die Schrauben für mein Wand-WC setzen, aber egal ob das jetzt 18 oder 23cm hat, was ist wenn ich das in Zukunft mal tauschen will/muss? Setz ich dann jetzt vorsichtshalber schonmal Dübel für beide Varianten oder kann ich mich auf einen Größe festlegen?



    Und mal noch eine Ergänzungsfrage: macht es ausser beim Design einen Unterschied ob man ein Wand-WC für 30€, 100€ oder 300€ kauft? Ich hab bei den Billigst-WCs zwar durchaus schonmal erlebt, dass die Glasur nicht gut war und dann der Dichtring nicht 100%ig glatt auflag, aber das sind ja Mängel, die man beim Kauf schon finden kann wenn man es weiss. Aber halten teure Schüsseln länger oder spülen besser oder behalten ihre Farbe länger?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Sulzknie, 10.10.2019
    Sulzknie

    Sulzknie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    53
    Loch Abstand 180 mm,ist eigentlich Standart.
    Zu den Preisunterschieden ,es gibt da Porzellan und Steingut ,fühlt man am Gewicht.
    Das mußt du selbst entscheiden.
     
  4. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    17
    Danke. Hat denn Porzellan irgendwelche Vor- oder Nachteile abgesehen von der Optik? Davon, dass ein WC schwerer oder leichter ist hab ich ja nix, ausser vielleicht beim reinschleppen.
     
  5. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.887
    Zustimmungen:
    607
    Ich würde nur noch eines ohne Innenrand kaufen, wegen dem Putzen.
     
    Future gefällt das.
  6. #5 Sulzknie, 11.10.2019
    Sulzknie

    Sulzknie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    53
    Bei Steingut sollen sich angeblich leicht Risse in der Lasur bilden.
    Gesehen hab ich noch keine ,liegt vielleicht daran da ich nur Porzellan bevorzuge.o_O
    Drauf achten ,im Innenrand oben im Wc mit den Fingern ertasten /fühlen ob in diesem unsichtbarem Bereich auch Glasur vorhanden ist .
    So läßt sich dieser Bereich , wenn er denn glatt ist besser sauber halten.:D
     
    Future gefällt das.
  7. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    17
    Prima, dann weiss ich ja jetzt besser auf was ich achten muss. Mal sehen ob das 30€-Modell dem test standhält oder ob ich doch etwas tiefer in die Tasche greifen muss.
     
  8. Rallo

    Rallo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    27
    Lochabstand 18 cm ist korrekt, 22 cm (nicht 23) gibt es, soweit ich weiß, heute nicht mehr.
    Greif gleich tiefer in die Tasche und spar Dir den Versuch mit dem 30,-€ Teil. Mangelhafte Glasur und schlechte Verarbeitung lassen Dich ganz schnell verzweifeln.
    Ich würde zu einem spülrandlosen Marken - WC mit Keramikbeschichtung raten. Die Beschichtung erspart Dir zu 90% das Geputze...
     
    Maggy und Neige gefällt das.
  9. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    17
    Den Abstand mit 23cm hab ich aus der Montageanleitung eines Geberit-Vorwandelements. Da gibt es immer Gewindelöcher für 18 und 23 cm.

    Ich hab bei mir zumindest im Gäste WC schon rund 10 Jahre so ein Billig-WC und war eigentlich immer ganz zufrieden, obwohl das täglich in Benutzung ist. Aber ich muss mich glücklicher Weise nicht um die Reinigung kümmern, deswegen fehlt mir da vielleicht der tifere Einblick ...
     
  10. Rallo

    Rallo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    27
    Ich kann nur empfehlen, was Du daraus machst, musst Du wissen...
     
  11. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    17
    War vorhin noch im Baumarkt und jetzt wird es wohl für den aktuellen Umbau ein etwas teureres spülrandloses und ein günstiges/billiges für das "Zweitklo". Das für 30€ ist aber zumindest keins mit offenem Spülrand, sondern mit so einem "gelochten" der dann auch komplett glasiert ist.Und dann werd ich in ein paar Jahren mal kontrollieren wie die im Vergleich abschneiden.
     
  12. Rallo

    Rallo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    27
    Komplett glasiert sind alle Becken. Die von mir erwähnte Keramikbeschichtung ist eine Beschichtung, die Schmutzanhaftungen verhindert.
     
    Maggy gefällt das.
Thema:

Lochabstand Wand-WC 18cm oder 23cm?

Die Seite wird geladen...

Lochabstand Wand-WC 18cm oder 23cm? - Ähnliche Themen

  1. recher Kabel in Kante zwischen Wand und abgehängter Decke verlegen?

    recher Kabel in Kante zwischen Wand und abgehängter Decke verlegen?: Ich möchte gerne die Verkabelung für zwei unter der Decke aufgehängte Lautsprecher möglichst unsichtbar und ohne sichtbaren Kabelkanal verlegen....
  2. Welche Rigipsplatte für die Trennwand zwischen WC und Küche?

    Welche Rigipsplatte für die Trennwand zwischen WC und Küche?: Hallo zusammen, im Rahmen eines Sanierungprojektes habe ich eine Frage, hoffe sehr, dass ihr mir dabei helfen könntet... Und zwar: ich muss eine...
  3. Verschiedene Putze an einer Wand?

    Verschiedene Putze an einer Wand?: Hallo, Bin derzeit ein Haus am sanieren und hätte eine Frage bzgl. der verputzer Arbeiten. Ursprünglich angedacht hatte ich einen lehmputz im...
  4. Alte Feuchtigkeitsflecke auf Wand problematisch?

    Alte Feuchtigkeitsflecke auf Wand problematisch?: Hallo zusammen, ich habe mir ein kleines Häuschen zugelegt, wo ich nun mit kleinen Renovierungsarbeiten begonnen habe. Beim Abreißen der Tapete,...
  5. Sehr unebene Wand mit OSB verkleiden

    Sehr unebene Wand mit OSB verkleiden: Hi! Ich möchte in meiner Garage (ein ehemailiger Hühnerstall) eine Werkstattecke einrichten. Dazu möchte ich die alte und wirklich sehr unschöne...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden