Lichtschalter an Steckdosenleiste anschließen

Diskutiere Lichtschalter an Steckdosenleiste anschließen im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und habe nicht wirklich Ahnung von Elektrik; es reicht gerade mal zum Anschließen einer Steckdose :rolleyes:...

  1. CoD2

    CoD2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,
    ich bin neu hier und habe nicht wirklich Ahnung von Elektrik; es reicht gerade mal zum Anschließen einer Steckdose :rolleyes:

    Ich habe eine Steckdosenleiste wie auf dem Bild im Anhang. Nicht genau diese, aber vom Prinzip her. Den Schalter würde ich gerne gegen einen richtigen Unterputzschalter (wie man ihn von der Wand kennt) austauschen.
    Ich weiß aber nicht, wie ich den neuen Schalter anschließen muss.
    Die anderen Bilder im Anhang zeigen den Schalter von der Steckdosenleiste. Die Kabel an den Anschlüssen 2 und 4 kommen aus der Steckdose, 1 und 3 gehen dann zur Leiste. Die kleine Lampe, die anzegt, ob der Strom eingeschaltet ist, brauche ich nicht, kann also weg.
    Ich hoffe, jemand kann mir helfen.
    Vielen Dank:)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Elektrofuzzi, 28.08.2019
    Elektrofuzzi

    Elektrofuzzi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    191
    Wo soll der UP-Schalter denn hin?
     
  4. CoD2

    CoD2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    An den Schreibtisch. Entweder in die Tischplatte oder an die Seitenwand eines als Tischbein dienenden Schranks. An die Steckdosenleiste soll dann PC, Monitor, Drucker.

    Momentan habe ich noch eine andere Steckdosenleiste verbaut. An dieser ist der Kippschalter direkt an der Leiste. Es ist mir aber zu umständlich, immer mit dem Fuß nach dem Schalter zu "suchen".
     
  5. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.194
    Zustimmungen:
    1.025
    Nicht mit einem normalen Lichtschalter und HWD, die haben m.e. nicht darin zu suchen wenn nicht vollständig umschlossen
    Nur mit Möbeleinbau Modellen oder Aufputz


    [​IMG]


    Dazu muss aber auch die Leitung getauscht werden weil sie dann nicht mehr Bestandteil eines Handgerätes ist sondern einer festen Installation und somit den Normen unterliegt.. Hier habe ich dann das Problem das die graue Ader nicht als N zulässig ist und der Schutzleiter fehlt
    Somit ist die ganze Aktion wieder aufwändiger geworden

    Also, bevor du lange bastelst.

    z.B UNITEC 47549.. Ab 18€ im Netz, Funkschalter ist dabei den du überall hinsetzen kannst wo du willst
    So muss man nichts basteln, Kabel ist nie zu Kurz und die notwendigen Normen für diese Installation muss man auch nicht auflisten bzw verstehen wollen.

    Gibt es von div Herstellern, teilweise auch "schöner" in div Preisklassen. Habe mal die erst beste genommen als Bsp..
     
  6. #5 Elektrofuzzi, 28.08.2019
    Elektrofuzzi

    Elektrofuzzi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    191
    Dann kleb den Schalter doch am Tisch fest. Warum nimmst keine Master/Slave Leiste?
     
  7. CoD2

    CoD2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sowas hatte ich schon mal, das will ich nicht.

    Der ist doch an der Steckdosenleiste.

    Hab mich versprochen. Soll nicht fest installiert werden ;)

    Über den Sinn und Unsinn meines Vorhabens kann man sicher diskutieren. Trotzdem würde ich gerne wissen, wie ich die vorhandenen Kabel anschließen muss
     
  8. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.194
    Zustimmungen:
    1.025
    Aber nicht am Schalter ;)

    Dann kannst du den alten Schalter auch dran lassen..

    das Trittschalter i.d.r nicht der Burner sind von Design her steht außer frage
     
  9. CoD2

    CoD2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Und wie muss ich es nun anschließen? Mit dem schutzleiter. Das Kabel täusche ich aus
     
  10. #9 Elektrofuzzi, 28.08.2019
    Elektrofuzzi

    Elektrofuzzi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    191
    Dann besorg dir eine AP Steckdosenleiste ohne Zuleitung,einen AP Schalter mit 16 A Schaltleistung und H05 Leitung in 3x1,5qmm.
    Da kannst was Sicheres draus bauen. Alles Andere ist gefährliches und unzulässiges Gebastel. Da wird dich hier keiner bei unterstützen.
     
    xeno gefällt das.
  11. CoD2

    CoD2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehe nicht, in wie weit sich meine Idee von der vorhanden unterscheidet. Könnt ihr mir das erklären? Dieser Mini-Schalter hat auch keine erdung und hängt an dem Kabel
     
  12. #11 eli, 28.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2019
    eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.194
    Zustimmungen:
    1.025
    Das liegt daran das es unterschiedliche Normen bzw Normbereiche gibt

    Deine Steckdosenleiste fällt unter Norm xyz
    Nimmst du nun diese leiste und baust da einen Schalter dran der fest Installiert wird fällst du in eine andere Norm, die für die feste Installation und da ist dann der Schutzleiter im gesamten Stromkreis mit zu verlegen.
    Das das ganze nicht schwarz weiß sondern eher graumeliert ist steht außer Frage.
    hier kann man als Fachmann nur Ratschläge geben wie man sie in der Praxis selbst vertreten kann und dafür unterschreibt
    Diese Grenze mag somit für andere niedriger liegen oder gar höher

    So ist das in der Elektrik.. was da erlaubt ist ist im nächsten zimmer evtl schon voll verboten

    Die von @Elektrofuzzi vorgeschlagene Variante beinhaltet den Schutzleiter, wäre wenn die Betriebsmittel richtig ausgewählt sind somit vertretbar.
    Allerdings sind nicht alle Schalter zugelassen für Flexible Adern und noch weniger Mehrfachsteckdosenleisten für Starre Adern was dann deine Freiheiten wieder ein schränkt.
    Zugentlastungen sind auch nicht selbstverständlich weil sie i.d.r nicht gebraucht werden bei Schaltern aus der Hauselektrik

    Deshalb mein Vorschlag mit der leiste und dem Funk Schalter dazu ;)
     
    woodworker gefällt das.
  13. CoD2

    CoD2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sehr unbefriedigend.
    Ich mache es trotzdem. Da es sich eh nur um eine Steckdosenleiste handelt, die mit dem Schreibtisch in den Müll fliegt, sind mir die Normen egal
     
  14. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.194
    Zustimmungen:
    1.025
    Tja, so ist es manchmal im Leben wenn Erwartungen nicht erfüllt werden können

    Für jemanden der Fragt wie er einen Schalter anklemmen muss sind die Worte arg gewagt da du wohl kaum evtl Konsequenzen deines Projektes überschauen kannst
    Normen sind nervend, aber oftmals auch Lebenserhaltende Maßnahmen. Dies sollte man immer bedenken, egal im welchen Gewerk
     
    xeno, woodworker und Elektrofuzzi gefällt das.
  15. swara

    swara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    169
  16. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    735
    Wenn jemand fragt, wie er einen Ausschalter anschließen soll, sollte er schon ganz grundsätzlich die Finger von der Elektrik lassen. Normalerweise ist demjenigen das dann auch selbst klar.
    Ansonsten richtet es eben der Darwin.
     
Thema: Lichtschalter an Steckdosenleiste anschließen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schalter steckdosenkombi klemmen

    ,
  2. anschluss steckdose schalter kombination

    ,
  3. lichtschalter und steckdose anschließen

    ,
  4. steckdose lichtschalter kombi anschließen
Die Seite wird geladen...

Lichtschalter an Steckdosenleiste anschließen - Ähnliche Themen

  1. Lichtschalter ohne Verbindung zum Licht

    Lichtschalter ohne Verbindung zum Licht: Hallo zusammen, ich bin vor kurzem umgezogen und im Gang der neuen Wohnung befinden sich 2 Lichtschalter für das Deckenlicht. Es funktioniert...
  2. Lichtschalter-Taster mit Phasenabschnittsdimmer NUR als Taster verkabeln/verwenden

    Lichtschalter-Taster mit Phasenabschnittsdimmer NUR als Taster verkabeln/verwenden: Hallo zusammen, in meiner neuen Wohnung habe ich im Wohnzimmer eine neue Leuchte, die noch nicht so tut, wie ich möchte. Ich habe im Wohnzimmer...
  3. Ich brauche einen neuen Lichtschalter

    Ich brauche einen neuen Lichtschalter: Guten Morgen, als ich heute Morgen das Licht in der Küche angeschaltet habe, fing das Licht an zu flackern und der Lichtschalter began zu knistern...
  4. Bewegungsmelder durch Lichtschalter ersetzen

    Bewegungsmelder durch Lichtschalter ersetzen: Guten Abend, ich möchte im Flur einen Bewegungsmelder durch einen Lichtschalter ersetzen. Der Flur war früher mal ein Carport, wurde dann aber...
  5. Lichtschalter reduzieren

    Lichtschalter reduzieren: Guten Abend, ich habe im Wohnzimmer drei Lichtschalter und eine Steckdose nebeneinander. Weil ich aber direkt neben den Lichtschaltern keine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden