Leuchte selbst bauen - welches Leuchtmittel?

Diskutiere Leuchte selbst bauen - welches Leuchtmittel? im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Zusammen, ich möchte mir eine Leuchte selbst bauen. Sie hat die Maße: 57 x 57 x ca. 15 cm Höhe x Breite x Tiefe. Ich werde diese auf eine...

  1. #1 Unregistriert, 28.05.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo Zusammen,

    ich möchte mir eine Leuchte selbst bauen. Sie hat die Maße: 57 x 57 x ca. 15 cm Höhe x Breite x Tiefe. Ich werde diese auf eine Zwischenwand aufsetzen, sodass sie von beiden Seiten sichtbar ist. An den Seiten und Oben verwende ich Milchglas, für das Profil habe ich auch schon eine Lösung.

    Nun möchte ich, dass sich das Licht gleichmäßig über das Glas verteilt, und nicht zum Beispiel als Schlange oder einzelne Punkte erkennbar ist (nur Helligkeit, kein sichtbares Leuchtmittel). Außerdem sollte es eher ein warmes Licht sein, weil es ins Wohnzimmer kommt. Am besten, so denke ich, schließe ich sogar noch einen Dimmer an. Nun ist meine Frage, ob Ihr mir sagen könnt, welches Leuchtmittel sich für das gleichmäßige Licht am besten eignet, bzw. nach was ich da bei Google suchen soll?

    Vielen Dank im Voraus!
    Joey
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zwickel, 28.05.2011
    Zwickel

    Zwickel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2011
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Hi Joey,

    das ist garnicht so einfach, dein Projekt. Wenn du es tatsächlich ernst meinst, wird es dich etwas kosten.
    Die billigste Lösung wären kleine Neonröhren dicht nebeneinander, solche wie man sie in Küchen-Unterbauleuchten benutzt.
    Allerdings wird man die einzelnen Leuchten als Streifen sehen können.

    Wenn du handwerklich etwas geschickt bist und die Kosten relativ egal sind, dann würde ich es wie bei manchen Flachbildmonitoren/Fernseher machen mit dem sogen. Edge-Backlight.

    Das geht so: Du polierst die seitlichen Schnittflächen des Acrylglases und setzt dort (rechts und links) eine Leiste LEDs auf die Schnittfläche, so, dass das Licht der LEDs in die Schnittfläche hinein leuchtet.
    Acrylglas hat eine sehrgute Lichtleitfähigkeit, sodass die gesamte Scheibe homogen illuminiert wird. Dann baust du einen schlanken Rahmen um die Leuchtfläche um die LEDs zu verbergen.

    Viel Spass beim Basteln
    Gruss
     
Thema: Leuchte selbst bauen - welches Leuchtmittel?
Die Seite wird geladen...

Leuchte selbst bauen - welches Leuchtmittel? - Ähnliche Themen

  1. Bücherregal selber Bauen oder Kaufen

    Bücherregal selber Bauen oder Kaufen: Hallo, meien Frau wünscht sich ein Bücherregal in dem Sie alle unsere Bücher unterbringen kann und das sind Viele. Nun habe ich überlegt eins...
  2. Wasserwand bauen

    Wasserwand bauen: Hi; ich bin gerade dabei den gesamten Garten neu zu machen - dieser ist nicht besonders groß und wird zum größten Teil aus einer Holzterrasse...
  3. Garten Sichtschutz kaufen oder selbst bauen? Empfehlungen!

    Garten Sichtschutz kaufen oder selbst bauen? Empfehlungen!: Guten Tag. Unser Garten grundstück grenzt genau an das unseren Nachbars. Da wir bei schönen wetter viel im Garten sind und auch oft Grillen und...
  4. Getränkemixer bauen (z.B. für Longdrinks, usw.)

    Getränkemixer bauen (z.B. für Longdrinks, usw.): Hallo, ich bin zufällig auf ein Bild gestoßen, das ich sehr interessant finde. Nun möchte ich sowas nachbauen. Die nötigen Skills habe ich,...
  5. Eiförmiges Bett selbst bauen

    Eiförmiges Bett selbst bauen: Hallo. Ich habe im Netz ein fantastisches Bett gefunden, welches ich gerne nachbauen würde. Mich fasziniert diese Form - jene eines Ei's mit...