LED dimmen?

Diskutiere LED dimmen? im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, ich habe mir für meine Wohnwand 2 LED Wandleuchten bestellt (2W LED Wandleuchte Leuchte Flurlampe Aluminium Wandlampe...

  1. Daim

    Daim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mir für meine Wohnwand 2 LED Wandleuchten bestellt (2W LED Wandleuchte Leuchte Flurlampe Aluminium Wandlampe Deckenlampe warm weiss | eBay).

    Diese Leuchten wollte ich mit vorhandenem Dimmer (Funkdimmer-Set DAYCOM FSW-131D - Haustechnik - Funkschaltsysteme - - Pollin Electronic)

    Jetzt habe ich gelesen, dass es nicht so einfach ist was das dimmen von LED´s angeht...:confused:
    Kann mir jemand sagen ob bei der Kombination Schwierigkeiten zu erwarten sind? Besten Dank im voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: LED dimmen?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 27.01.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    1.106
    Hallo,

    meiner Meinung nach passt das passt so nicht zusammen. LEDs bzw. LED-Lampen sind dimmbar, wenn sie als solche gekennzeichnet sind. Die von dir ausgesuchte hat keinen expliziten Hinweis auf Dimmbarkeit - somit geht es wohl schon mal nicht. Auch der Dimmer ist ungeeignet. Du brauchst je nach Last entweder einen Phasenabschnittsdimmer oder einen LED-Dimmer.

    Gruß
    Thomas
     
  4. Daim

    Daim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Okay danke erstmal ! Dann werde ich die Lampen wohl umtauschen müssen...
    Kannst du mir evtl. sagen welche Lampen ich für diesen Dimmer verwenden kann? Halogen vielleicht?
     
  5. #4 Schnulli, 27.01.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    1.106
    Hallo,

    ja, das steht in der Produktbeschreibung unten drin. Nur normale Glühlampen oder Hochvolt-Halogen (also ohne Trafo)

    Gruß
    Thomas
     
  6. Daim

    Daim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar ich danke dir! :)
     
Thema:

LED dimmen?

Die Seite wird geladen...

LED dimmen? - Ähnliche Themen

  1. Komplizierter, als man denkt: Nach Dimmer-Einbau bleibt Schrank-LED dunkel

    Komplizierter, als man denkt: Nach Dimmer-Einbau bleibt Schrank-LED dunkel: Mitwirkende: Vigour Spiegelschrank One mit LED-Aufsatzleuchte 5,5 Watt, KBN: ONSPIV060 (==> t.ly/KnD1) Wechselschalter 996137 für das Deckenlicht...
  2. LED Dimmer

    LED Dimmer: Hallo, Ich bin am verzweifeln, denn ich finde nicht den passenden Dimmer zu meinen LEDs. Ich brauche Dimmer die mit der Gira Serie...
  3. 230V LED-Glühbirnen in einer Wechselschaltung dimmen - Wie?

    230V LED-Glühbirnen in einer Wechselschaltung dimmen - Wie?: Schönen guten Abend! In meinem Hausflur hängt eine ganz normale Deckenleuchte mit einer Glühbirne. Zum Ein- bzw. Ausschalten gibt es genau zwei...
  4. Dimm-Lichtschalter für LED-Birnen

    Dimm-Lichtschalter für LED-Birnen: Hallo, benötige ich für "dimmbare" LED-Leuchtmittel (z.B. E14-Fassung) spezielle Dimm-Lichtschalter, oder kann ich auch handelsübliche nehmen,...
  5. LED Einbaustrahler dimmen?

    LED Einbaustrahler dimmen?: Hallo zusammen, ich werde meine alten Einbaustrahler gegen LED's austauschen. In den Berwichen wo ich die Decke neu gezogen habe, ist alles...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden