LED Deckenlampe geht nicht mehr ... wie finde ich den Fehler?

Diskutiere LED Deckenlampe geht nicht mehr ... wie finde ich den Fehler? im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Guten Abend, wir haben über dem Esszimmertisch eine LED-Lampe hängen mit 12x2W LEDs welche plötzlich ihren Dienst verweigert hat. Sprich sie ging...

  1. #1 hoax, 18.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2015
    hoax

    hoax Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    wir haben über dem Esszimmertisch eine LED-Lampe hängen mit 12x2W LEDs welche plötzlich ihren Dienst verweigert hat. Sprich sie ging einfach aus.
    Danach haben wir über den Schalter aus und wieder eingeschaltet und die LEDs haben nur schwach geleuchtet und kurz darauf wars wieder komplett dunkel. Beim erneuten Versuch direkt danach tat sich dann garnichts mehr.
    Da die LEDs alle in Reihe geschaltet sind haben wir dann einfach mal auf einen kaputten Trafo getippt und ich hab einen neuen bestellt, einen Meanwell PLC-40-700 (Datenblatt: https://cdn-reichelt.de/documents/datenblatt/D400/PLM_40_XX.pdf).
    Nachdem ich den neuen Trafo eingebaut habe ging die Lampe für ca. 3 Minuten, dann wars plötzlich wieder dunkel.

    Ich habe nun mal die Lampe unten auseinander genommen und mit dem Multimeter auf Diodentest/Durchgangsprüfer bringe ich jede LED deutlich zum Leuchten. Also sollten die LEDs ja eigentlich alle ok sein.
    Danach habe ich mir den neuen Trafo vorgenommen und ohne Last messe ich am Ausgang 60V, was laut Datenblatt auch passt. Mach ich einen Kurzschluss schaltet der Trafo ab und schickt immer wieder Pulse. Hebt man den Kurzschluss auf sind ein paar Sekunden später auch die 60V am Ausgang wieder zurück.
    Den alten Trafo kann ich leider nicht mehr weiter testen da ich die Kabel zu knapp am Gehäuse gekappt habe und die Kabel sind fest im Gehäuse vergossen.
    Was ich nun noch festgestellt habe: Wenn ich den neuen Trafo ca. 2 Minuten ohne Netzspannung habe und dann wieder Saft drauf gebe blinkt die Lampe kurz auf und es ist wieder dunkel.

    So, wer hat eine Idee was nun an der Lampe kaputt ist dass sie nicht mehr dauerhaft angehen möchte, bzw. was ich noch testen kann?
    Im Anhang seht ihr noch ein Foto vom Typenschild des alten Trafo.

    Vielen Dank und einen schönen Abend
    Tobi
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Olli 850, 19.03.2015
    Olli 850

    Olli 850 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    27
  4. #3 MacFrog, 19.03.2015
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    255
    Hast du da nen Dimmer vorgeschaltet?
     
  5. hoax

    hoax Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ne, kein Dimmer, sondern direkt am Schalter. Was ich bis jetzt gelesen habe könnte es wohl doch an einer LED liegen. Und zwar dass sich ein Bondingdraht in der LED gelöst haben könnte durch die thermische Belastung und so der Kontakt abreist sobald die LED warm wird. Werde also heute abend mal eine kleinere Konstantstromquelle bauen und jede LED einzeln mit 700mA beglücken und dann werd ich ja sehn ob sich eine wehrt.
     
  6. hoax

    hoax Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 Jaja, 24.05.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.05.2015
    Jaja

    Jaja Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Solltest du in den diversen Foren keinen passablen Ratschlag finden, würde ich fast zu einem Elektriker oder zu einem LED-Fachhändler ( doch, sowas gibt's, z.B. hier ) gehen. Ist zwar nicht die günstigste Option, aber auf alle Fälle die verlässlichste Variante.
     
Thema: LED Deckenlampe geht nicht mehr ... wie finde ich den Fehler?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. led deckenleuchte funktioniert nicht

    ,
  2. led lampen funktionieren nicht

    ,
  3. deckenlampe geht plötzlich nicht mehr

    ,
  4. lampe geht plotzlich nicht mehr,
  5. led lampe funktioniert nicht mehr,
  6. led Lampe funktioniert nicht,
  7. led deckenleuchte geht nicht,
  8. led deckenleuchte geht nicht mehr,
  9. led lampe geht nicht an,
  10. led lampen leuchten nicht richtig,
  11. led lampe geht nicht mehr an,
  12. deckenleuchte geht nicht mehr,
  13. neue led lampe funktioniert nicht ,
  14. deckenlampe geht nicht mehr,
  15. deckenlampe funktioniert nicht mehr,
  16. led lampe plötzlich aus,
  17. led deckenleuchte leuchtet nicht mehr,
  18. deckenlampe geht nicht,
  19. led lampe leuchtet nicht mehr,
  20. led deckenleuchte funktioniert nicht mehr,
  21. led lampe geht an und aus,
  22. led deckenlampe geht nicht mehr,
  23. deckenleuchten gehen nicht mehr,
  24. lampe geht nicht mehr an,
  25. led pendelleuchte funktioniert nicht
Die Seite wird geladen...

LED Deckenlampe geht nicht mehr ... wie finde ich den Fehler? - Ähnliche Themen

  1. Deckenlampe mit einen Badezimmerlüfter anschließen

    Deckenlampe mit einen Badezimmerlüfter anschließen: Hallo, zum Problem: ich habe den Lüfter und die Lampe, wegen Streicharbeiten abgebaut. Jetzt weiß ich nicht mehr wie ich die anschließen soll....
  2. Spiegel mit LED funktioniert nicht

    Spiegel mit LED funktioniert nicht: Hallo liebe Heimwerker, Ich bin am verzweifeln.. Ich habe einen 0815 Badspiegel mit LED installiert.. Spiegel mit Schalter neben waschtisch...
  3. Einmal mehr: Wackelnde Klobrille

    Einmal mehr: Wackelnde Klobrille: Hallo zusammen, wir sind gerade in die neue Wohnung gezogen und da fiel doch gleich auf: Der WC-Sitz wackelt etwas. Mich stört das ja immer...
  4. Backofen funktioniert nicht mehr richtig

    Backofen funktioniert nicht mehr richtig: Hallo zusammen, Es geht um einen einfachen Privileg Backofen mit ceranfeld. ca 7 Jahre alt. Er hat keine Zeitschaltuhr und einen Drehschalter für...
  5. Dimmbare LED Deckenleuchte

    Dimmbare LED Deckenleuchte: Frage an eli, habe eine dimmbare LED Deckenleuchte die jeweils durch betätigen des Schalters immer eine Stufe) gedimmt wird Diese hat 3 Stufen.Nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden