Lautsprecher an Decke/Teleskophalterung befestigen

Diskutiere Lautsprecher an Decke/Teleskophalterung befestigen im Schrauben, Dübel, Haken und Ösen Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich möchte meine Lautsprecherständer in Rente schicken, da sie im Weg stehen und dadurch immer wieder mal samt Lautsprecher umfallen. Die...
  • Lautsprecher an Decke/Teleskophalterung befestigen Beitrag #1

MaexxDesign

Neuer Benutzer
Dabei seit
15.03.2014
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo,

ich möchte meine Lautsprecherständer in Rente schicken, da sie im Weg stehen und dadurch immer wieder mal samt Lautsprecher umfallen.
Die vier Lautsprecher möchte ich an der Decke befestigen.
Am besten so wie auf der Skizze.
Soll heißen, dass ich sie, wenn sie nicht gebraucht werden, einfach nach oben klappen kann, damit niemand dagegen stolpert.
Ich komme mit ausgestreckter Hand an die Decke heran.
Jeder Lautsprecher wiegt um die drei Kilogramm.
Von der Decke bis Unterkante Lautsprecher brauche ich ca. 120 cm.
Alternativ könnte ich mir auch vorstellen sie einfach mit einer Teleskophalterung senkrecht herunterzuziehen.
Die Decke ist aus Beton und ca. 20cm stark.
Budget liegt bei 300 Euro.

Die letzte Alternative sind diese Wandhalter, die ich an der Decke befestige und die Lautsprecher zusätzlich mit Kabelbinder befestige.
Der Sound kommt dann zwar von oben und die Kabelbinder sind auch nicht der optische Brüller. Erfüllt aber seinen Zweck, sofern das ganze hält.
B-Tech - BT77 - Ultragrip ProTM Wandhalterung

Hat jemand etwas Ähnliches zuhause bzw. eine Idee ? :)


cmnos6wh173m18t7m.gif
 
  • Lautsprecher an Decke/Teleskophalterung befestigen Beitrag #2
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
108
Ort
Salzwedel
Willkommen im Forum :)

An der Wand ist wahrscheinlich kein Platz mehr? Platz um den Fernseher?

Teleskophalter gibt es zwar, aber die müssen in einer Position arretiert werden, lassen sich nur umständlich wieder "einfahren" und hängen dann noch immer auf halber Höhe in der Luft.

Warum nicht die Boxen fest oben an der Decke so anbringen, daß sie noch Strahlrichtung haben, also sich in einem Sweetpoint träfen, aber trotzdem soweit vom Kopf weg, daß man drunter durchgehen kann? Das ginge mit normalen Wandhaltern, die man halt oben festmacht ;)
 
  • Lautsprecher an Decke/Teleskophalterung befestigen Beitrag #3
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
261
Ort
Schüttorf
Würde einfach Scharniere an der Decke anbringen , als Arm kann man ja holz oder Alu nehmen . An der Decke mit Schnappverschluß sichern. da solltest deutlich unter 100€ bleiben. 3 Kilo lassen sich auch noch mal nach oben klappen.
 
Thema:

Lautsprecher an Decke/Teleskophalterung befestigen

Lautsprecher an Decke/Teleskophalterung befestigen - Ähnliche Themen

Turnringe sicher an Decke befestigen: Hallo erst einmal an diese Community! Ich wende mich an euch, da ich für ein kleines Handwerker-Vorhaben eure Einschätzung benötige: Ich möchte...

Sucheingaben

lautsprecher an decke befestigen

,

kann man lautsprecher mit hohlraumdübel an die holzdecke befestigen

,

kann man lautsprecher wandhalter an die decke befestigen

,
lautsprecher upsidedown an der decke befestigen
, Lautsprecher an Zeltstange befestigen, boxen an der decke befestigen
Oben