Last schalten

Dieses Thema im Forum "Elektroinstallation und Elektrotechnik" wurde erstellt von Schnulli, 16.10.2015.

  1. #1 Schnulli, 16.10.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo,

    mal ne spezielle Frage, für den @eli hier:
    kann ich 3-5kW ohmsche Last direkt ohne sonstige Elektronik davor an/aus schalten, ohne dass ich großartig Störungen auf die Leitungen bekomme, die evtl. andere Elektronik (zer)stören könnte? Wenn ja, gut, wenn nein, unkomplizierte Abhilfe möglich?

    Gruß
    Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    132
    Über was genau sprechen wir ?
    Was für ein Verbraucher ? Spannung 230 od 400V ?


    Mfg
     
  4. #3 Schnulli, 16.10.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Eine Kochfeld, so ne gastrokochplatte die normalerweise irgendwo in ner großüche verbaut ist. Ob 230v oder 400v weiß ich noch nicht, wahrscheinlich um die 3,5kw 230v. Die Dinger gibts jedenfalls einzeln ohne irgendeine Elektrik davor.
     
  5. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    132
    Eine normale Steckdose ist i.d.r mit 3600W belastbar und mit max 16A abgesichert.

    Somit sollte eine einfache Kochplatte gehen, wenn sie mehr als 3,6kW hat wird sie eh wahrscheinlich dann für 400V ausgelegt sein.

    Das es zu Schwankungen kommen kann beim Einschalten kann man in alten Installationen od wenn sie Mangelhaft ist nicht ausschließen.
    Aber dann hat man eh ein Problem da kurz od lang akut wird


    Mfg
     
  6. #5 Schnulli, 16.10.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Ich dachte ja nur, solche Lasten sind, wenn sie normal gekauft/verbaut sind, irgendwie entstört oder wasweißich.... Oder macht ein Heizlüfter im Bad auch nur an/aus ohne irgendwelche sonstigen Bauteile dran?

    Das mit der Absicherung der Leitung passt alles, das ist nicht das Problem. Entweder Drehstrom aus der Werkstatt oder die nächstbeste Steckdose muss ran.
     
  7. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    132
    Wenn dann hat so ein Heizlüfter max noch nen Endstörkondensator.. mehr aber net
     
  8. #7 Schnulli, 17.10.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Ok, ich teste einfach mal und sehe ja dann ob das Licht irgendwo flackert
     
  9. swara

    swara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    19
    Viele Standard-Lichtschalter sind aber nur bis 10A zugelassen, d.h. 2,4 kW.
     
  10. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    132
    Ich denke mal er eint zum einen den Internen Geräte Schalter und zum anderen wenn er doch eine Steckdose schaltet muss der Schalter davor eh für 16A ausgelegt ein.
     
  11. #10 Schnulli, 17.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Ne, das wird über Computer und relaiskarte geschaltet. Und ja, die relaiskarte ist nen Eigenbau und entsprechendes Relais ist ausreichend dimensioniert. Ich meinte grundsätzlich das Licht im Raum, das flackern könnte wenn die Platte schaltet... Oder der Computer der Husten bekommt ...
     
Thema: Last schalten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. relais last schalten

Die Seite wird geladen...

Last schalten - Ähnliche Themen

  1. Schalter USB Lampe reparieren

    Schalter USB Lampe reparieren: Hallo Zusammen, ich bin neu hier und würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen kann. Bei meiner USB LED Lampe sind im Schalter Kabel...
  2. Kabelanschluß an Schalter einer antiken Wandleuchte

    Kabelanschluß an Schalter einer antiken Wandleuchte: Hallo in die Runde, ich bin neu hier und habe ein Problem mit dem Kabelanschluss bei einer Lampe: ich habe eine alte antike Wandleuchte, die noch...
  3. welche Dübel um schwere Last an 2x Regipswand, dahinter Hohlblockstein

    welche Dübel um schwere Last an 2x Regipswand, dahinter Hohlblockstein: Hallo. Ich möchte ein Reifenregal an meiner Garagenwand befestigen. Dieses hier...
  4. Schalter am Kabel ersetzen durch Lichtschalter

    Schalter am Kabel ersetzen durch Lichtschalter: Hallo zusammen Folgende Frage: Ich möchte diese Beleuchtung in meiner Küche montieren: http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/10245219/ Dazu...
  5. FI-Schalter - "doppelt belegt"? Leitung nur "gesteckt"?

    FI-Schalter - "doppelt belegt"? Leitung nur "gesteckt"?: 1) Weiter geht ein Problem mit einem FI-Schalter (irgendwo gibt es hier einen Fred dazu, ist aber jetzt eigentlich egal, denn damals ging es nur...