LAN-Kabel beim durchziehen abgerissen

Diskutiere LAN-Kabel beim durchziehen abgerissen im So sollte mans nicht machen.... Forum im Bereich Sonstiges rund ums Heimwerken; Hallo! Ich wollte in ein vorhandenes Leerrohr, in dem bereits ein Antennenkabel sowie ein nicht mehr benötigtes Telefonkabel verlegt ist, ein LAN...

  1. #1 jackblackson1, 19.10.2019
    jackblackson1

    jackblackson1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich wollte in ein vorhandenes Leerrohr, in dem bereits ein Antennenkabel sowie ein nicht mehr benötigtes Telefonkabel verlegt ist, ein LAN Kabel einziehen. Ich habe das LAN-Kabel am Telefonkabel befestigt, und (wie ich natürlich inzwischen weiß) leider kein Gleitmittel verwendet. Nun wurde fest gezogen, jedoch ist vermutlich 1-2 Meter vor Ende des Leerrohrs (hinter der Wand) das Netzwerkkabel abgerissen. Nun ist es so, dass sich das Netzwerkkabel nicht mehr zurückziehen lässt, es scheint zu klemmen. Ich kann es von der anderen Seite jedoch auch nicht erreichen, und das Leerrohr ist voll.

    Leider habe ich keinen Elektroplan von der Wohnung - sonst wäre die Idee gewesen, in der Mitte der Strecke ein Loch zu bohren und dort das Kabel zum Greifen zu bekommen. Die Frage ist nun, ist es irgendwie möglich, mit einem Gerät herauszufinden, wo das Kabel verläuft? Wie gesagt, aktuell ist ein LAN Kabel sowie ein Antennenkabel im Leerrohr.

    Lektionen die ich gelernt hab:
    • Immer Gleitmitel verwenden
    • Keine normalen LAN Kabel, sonder welche die zum Verlegen gedacht sind und daher nicht reissen
     
  2. Anzeige

  3. #2 woodworker, 20.10.2019
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    118
  4. #3 Sulzknie, 20.10.2019
    Sulzknie

    Sulzknie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    67
    Du hast das Telefonkabel ja schon ein Stück mit dem neuen Kabel eingezogen, wenn du weißt wo das Rohr lang geht läßt sich ja daran abmessen wie weit das neue schon im Rohr ist.
    Die andere Variante ,alles kompl. auf einmal rausziehen mit dem Antennenkabel und dann zusammen neu.
    Das sollte auf jeden Fall klappen.
    Mit dem Leitungssortierer würde sich das tatsächlich in der Wand Punktgenau finden lassen:D ,dazu mal beim Eli nachfragen ob er so ein Teil hat und wieviel so ein Einsatz kosten würde:cool: , selber kaufen lohnt nicht ca.500€ werden dafür aufgerufen.:confused:
     
  5. bendo

    bendo Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2016
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    7
    Hmm, ich habe zwar keine Erfahrung mit so einem Leitungssortierer, aber den Plan, ein Kabel zu orten, dort dann ein passendes Loch zu bohren um das Kabel dann dort genau zu erwischen und weiter dran zu hantieren, stelle ich mir sehr abenteuerlich vor :( Das Loch müsste entsprechend groß sein, die anderen Kabel dabei möglichst nicht beschädigt und die Ortung, irgendwo in der Wand sehr genau...ich denke die "alles-raus-ziehen-Methode" und neu verlegen ist zwar sehr ärgerlich und aufwändig, aber nicht ganz so ärgerlich, als wenn mit der Loch-methode irgendwas nicht klappt?

    Gruß, bendo
     
  6. #5 jackblackson1, 21.10.2019
    jackblackson1

    jackblackson1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

    @woodworker Das ist ansich eine gute Idee - nur befürchte ich das es schwierig ist hier zu sehen, wo oben und unten und links und rechts ist, wenn die Kamera im Loch verschwindet.

    @Sulzknie @bendo Leider ist es aktuell so das sich weder das LAN Kabel noch das Antennenkabel bewegen lassen, in keine der beiden Richtungen, aktuell steckt alles fest :( Somit ist alles rausziehen leider auch keine Lösung - das ganze ist schon ziemlich verfahren.

    Das Antennenkabel ist mir im Lehrrohr nicht so wichtig, das ist halt schon drinnen, es wäre aber mega wichtig ein Netzwerkkabel dort rein zu bringen. Somit wäre eine Beschädigung des Antennenkabels nicht tragisch, aber wenn natürlich irgendwie möglich zu vermeiden. Welche Spezifikationen müsste so ein Gerät haben, das ich es schaffe, die Kabel zu orten? Dann hätte ich mir vorgestellt, eine "Zwischenstation" im Leerrohr zu erzeugen, und dort dann das klemmende Netzwerkkabel zum Greifen zu bekommen, rauszuziehen und ein neues verlegen zu können.
     
Thema:

LAN-Kabel beim durchziehen abgerissen

Die Seite wird geladen...

LAN-Kabel beim durchziehen abgerissen - Ähnliche Themen

  1. Kabel einer Lampe kürzen

    Kabel einer Lampe kürzen: Hallo zusammen, ich habe mir eine Lampe gekauft und möchte nun das Kabel kürzen. Mein Ursprünglicher Plan war es die Fassung zu demontieren und...
  2. Standbohrmaschine vibriert beim Ausfahren

    Standbohrmaschine vibriert beim Ausfahren: Hi, ich habe neulich einen kleinen fehler gemacht als ich mit dem Lochschneider gearbeitet habe und bin dagegen gekommen, seitdem vibriert meine...
  3. recher Kabel in Kante zwischen Wand und abgehängter Decke verlegen?

    recher Kabel in Kante zwischen Wand und abgehängter Decke verlegen?: Ich möchte gerne die Verkabelung für zwei unter der Decke aufgehängte Lautsprecher möglichst unsichtbar und ohne sichtbaren Kabelkanal verlegen....
  4. Hilfe beim Haustüre einstellen

    Hilfe beim Haustüre einstellen: Hallo zusammen, ich habe folgende Schrauben an den Scharnieren, jeweils einmal unten und einmal oben. Die Türe hängt rechts an den Scharnieren,...
  5. Kabel nachträglich hinter Trockenbau (Außenwand) verlegen

    Kabel nachträglich hinter Trockenbau (Außenwand) verlegen: Hallo zusammen, um elektrische Rolläden nachzurüsten, muss ich 230V am oberen Ende einen Gaubenfensters bereitstellen. Die Frage ist nun, wie ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden