Laminat vs PVC/Linoleum

Diskutiere Laminat vs PVC/Linoleum im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Servus zusammen! Bin neu, also erstmal ein herzliches Hallo an alle! So, nun mal zu meiner Frage: Meine Holde und ich wollen zusammen ziehen,...

  1. #1 Holzkopf, 12.05.2009
    Holzkopf

    Holzkopf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Servus zusammen!

    Bin neu, also erstmal ein herzliches Hallo an alle!

    So, nun mal zu meiner Frage:

    Meine Holde und ich wollen zusammen ziehen, was ja auch schön ist;-)
    Wäre da nicht ein kleines großes Problem und zwar was den zukünftigen Boden der Wohnung betrifft.

    Die Frau will einen PVC-/Linoleum- oder sonst einen derartigen Bodenbelag (von der Rolle) in Holzoptik.
    Argument: Viel einfacher zu verlegen (ist ja nicht so das der Sch... verklebt werden muss...), muss nicht ruhen(!!!???) um sich zu "entspannen", kann feucht gewischt werden, usw.
    (kleine Anmerkung: Sie hat noch nie irgend einen Boden verlegt und war auch noch nie dabei!)

    Ich will einen Laminatboden.
    Argument: Schöner, habe bereits Erfahrungen mit dem Verlegen von Laminat gemacht und ich will keinen "Krankenhaus-Boden" in meiner/unserer Wohnung haben, aber vor allem: Ich finde es einfach schöner.

    Vor kurzem hatten wir uns bereits auf einen Laminat geeinigt, bis dann der Ehrenwerte Schwiegervater kam und meinte das ein Laminat erst ruhen muss bevor er genutzt werden kann... (Die oben genannten Argumente der Frau stammen alle von ihm)

    So, und jetzt frage ich alle Erfahrenen unter Euch!
    Was meint Ihr?
    Könnt Ihr mir bitte die Vor- und Nachteile der beiden Böden nennen?

    Bitte helft mir die gute Frau zu überzeugen!

    Danke schon mal im Voraus!

    Grüße vom Holzkopf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Willkommen im Forum!
    Ja das mit dem Ruhen ist richtig, die Pakete sollte man vor der Verarbeitung einige Stunden in dem Raum Lageren wo sie verarbeitet werden, das gilt aber für PVC Boden.
    Nun was ist besser, das wird man so nicht beantworten können, von der Optik her wird ein Laminat besser aussehen als wie ein herkömmlicher PVC, besonders wenn man den noch in Holzoptik verlegt, nachteil vom Laminat gegenüber PVC sind z.b. lautere Laufgeräusche und man kann in nicht so Feucht wischen wie es bei PVC der Fall ist.
    Frage wäre auch ob die Höhe vom Laminat nicht ein kürzen der Türen erfordert was man dann noch mit dem Vermieter abklären müsste.
     
  4. #3 Pawelzik, 12.05.2009
    Pawelzik

    Pawelzik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    1
    Ist natürlich auch eine Geschmacksfrage, hier MEINE Meinung:

    PVC/Linoleum ist günstiger und in viel mehr Farben/Designs erhältlich, weshalb hier der persönliche Geschmack eher getroffen wird als bei Laminat. Aber ein vernünftiger PVC/Linoleum-Pberbelag wird geklebt. Das erfordert aber einen "arsch"-glatten Unterboden/Estrich, sonst zeichnen sich die Erhebungen irgendwann ab. Zudem verzeiht PVC/Linoleum einen Brandfleck weniger als Laminat und ist an der Stelle schlechter zu reparieren. Schwierig ist der Rückbau bei Auszug aus der Wohnung, da die Kleberreste sich nur schwer entfernen lassen.

    Laminat gefällt wegen der Holzoptik und wegen des Auf-Holz-gehen-Gehgefühls. Zudem gibt es durch den Unterbau mit Schaumfolie eine angenehme Trittschalldämmung für das Stockwerk darunter. Auch der Boden/Estrich muß nicht so glatt sein wie bei PVC/Laminat. Und das Rückbauen und Entsorgen ist (noch) leichter. Dafür hat man eben beim Design nicht so die Auswahl.
     
  5. #4 Holzkopf, 12.05.2009
    Holzkopf

    Holzkopf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Danke schonmal für die ersten Tipps!

    Das Problem mit den Türen kürzen fällt denke ich weg (bin aber wie gesagt kein Fachmann) da der Vermieter den momentan drin liegenden Teppich raus reißt und der ja auch nen gewissen Abstand zur Tür haben muss.

    Das Problem mit dem Estrich ist natürlich gegeben, da dieser garantiert nicht mehr der Neueste ist und ich nicht glaube das der Vermieter diesen ausbessern lässt. Dazu kommen vermutlich auch die Klebereste vom Teppich.

    Vom Design her haben wir uns bereits einen Laminat ausgesucht (Nuss Optik), das wäre also kein Problem.

    Rückbau und Entsorgung – daran habe ich bisher gar nicht gedacht! Gut das Ihr mich darauf hinweist!

    Das Ruhen – klar der Boden sollte vor dem Verlegen ein Paar Stunden im Raum verweilen, kein Problem.
    Mein "Schwiegerfachman" redete von 2(!) Wochen!

    Naja, ich denke oder hoffe mal das die Entscheidung letztendlich doch auf einen Laminatboden fällt.
     
  6. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Soviel ich weiß sind es 24 Std. die man das Material im Raum lagern soll, steht aber auch auf der Verlegeanleitung drauf.
    Sehe hier mal nach da findest Du noch einiges an Info.
     
  7. #6 Schnulli, 13.05.2009
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.646
    Zustimmungen:
    223
    Hallo,

    dann auch mal mein Senf dazu:
    Um die Verlegegeschichte bezüglich Linoleum zu vereinfachen (ohne Kleber o.ä.) Hast du denn schonmal nach Klicklinoleum geschaut? Ist wie Laminat, nur eben mit einer Linoleumplatte oben drauf. Das haben wir in unserer Küche verbaut. Schön fußwarm, pflegeleicht und kein Trittschall wie beim Laminat.

    MfG
    Thomas
     
  8. #7 Holzkopf, 13.05.2009
    Holzkopf

    Holzkopf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das wird dann wie ein Laminat verlegt oder?
    In welchem Preisbereich liegt denn da ein Ordentliches?

    Wo liegen denn allgemein die Preise für PVC-, Linoleum-, etc. Böden?
    Also wenn man was ordentliches will.
     
  9. #8 Schnulli, 13.05.2009
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.646
    Zustimmungen:
    223
    Hallo,

    das wird wie Laminat verlegt. Selbes System, nur eben Linoleumoberflöche anstatt Laminat.

    Preise? ohjeh, ohne Gewähr:

    PVC ab 8 € aufwärts
    Laminat ab 10-12 € aufwärts
    Klicklinoleum kenne ich nur von http://www.meister.com/de/home.html (da habe ich übrigens alles her, das ist nix schlechtes und enorm viel Auswahl) ab 25 € (?) aufwärts.

    MFG
    Thomas
     
Thema: Laminat vs PVC/Linoleum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. linoleum in laminatoptik

    ,
  2. laminat oder linoleum

    ,
  3. linoleum holzoptik preis

    ,
  4. linoleum holzoptik,
  5. PVC vs linoleum,
  6. Linoleum bodenbelag holzoptik,
  7. linoleum in holzoptik,
  8. pvc oder laminat was ist besser,
  9. linoleum vs pvc,
  10. was ist besser linoleum oder laminat ,
  11. linoleum oder laminat was ist besser,
  12. laminat vs Linoleum,
  13. laminat oder pvc was ist besser,
  14. linoleum oder pvc was ist besser,
  15. pvc vs laminat,
  16. pvc Holzoptik verlegen,
  17. linoleum in parkettoptik,
  18. linoleum statt laminat,
  19. linoleum vs. pvc,
  20. laminat oder linoleum was ist besser,
  21. linoleum laminat,
  22. linoleum holzoptik günstig,
  23. klick linoleum in holzoptik,
  24. was ist besser PVC oder linoleum,
  25. was ist besser linoleum oder pvc
Die Seite wird geladen...

Laminat vs PVC/Linoleum - Ähnliche Themen

  1. Korkfliesen auf Laminat verlegen?

    Korkfliesen auf Laminat verlegen?: Hallo Bodenleger. Seit einiger Zeit zerbreche ich mir den Kopf, wie ich das Laminat in der Küche ersetzen bzw. renovieren kann. Auf drei Seiten...
  2. Dellen in Laminat ausbessern

    Dellen in Laminat ausbessern: Hallo, unsere Katzen haben es leider geschafft, unseren Deckenhohen Kratzbaum umzuwerfen (bzw. ich habe nicht aufgepasst und ihn nicht fest genug...
  3. Laminat auf Fußbodenheizung - Dampfbremse

    Laminat auf Fußbodenheizung - Dampfbremse: Hallo zusammen, ich werde in den nächsten Wochen Laminat auf einer Fußbodenheizung verlegen. Das Gebäude ist 16 Jahre alt, unter diesem Raum im...
  4. Laminat auf Osb mit Laminatheizung

    Laminat auf Osb mit Laminatheizung: Hallo stehe vor einer Aufgabe und ich weiß nicht wie ich die lösen soll . Des eine sagt so der andere so .Und am Ende hat man es trotzdem alles...
  5. PVC-Boden in ehemaliger Garage

    PVC-Boden in ehemaliger Garage: Hallo zusammen, ich habe geplant den Teppich in meinem Zimmer durch PVC-Boden zu ersetzen. Problem ist, dass es sich bei dem Zimmer um eine...