Laminat längs oder quer? - Handwerker hat andere Meinung wie ich - Bitte helft mir

Dieses Thema im Forum "Bodenbeläge" wurde erstellt von Wenlok, 07.11.2013.

  1. Wenlok

    Wenlok Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich will in meinem Schlafzimmer oben Laminat legen und weiß nicht ob längs oder quer. Ich habe einen Handwerker beauftragt, (er ist kein gelernter Bodenleger) und er sagt, er würde es längs machen, also quasi das Laminat entlang der langen Wand legen.

    Ich habe aber eine Wendeltreppe und die Holztreppen die nach oben führt.

    Denkt Ihr, dass die Treppen und Laminat parallel zueinander liegen sollten? Dann wäre Querlegung doch richtig, oder?

    Oder denkt ihr, dass es egal ist ob Treppen und Laminat parallel liegen? Dann Längslegung.

    Ich habe zur Verdeutlichung ein paar Fotos eingefügt.

    Würde mich freuen, wenn mir einer was sagen könnte!

    Danke!

    längs.jpg Quer.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 07.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Willkommen im Forum :)

    Normalerweise richtet sich die Auslegerichtung nach dem Lichteinfall im Raum. Die langen Fugen sollten parallel zum (größten) Lichteinfall verlegt werden. Da die Fugen jedoch beim modernen Klicklaminat nicht mehr so auffällig ist, kann man auch mal darauf verzichten.

    Die Wände spielen eigentlich keine Rolle, jedoch muß man ab einer bestimmten Länge des Raumes eine Dehnungsfuge lassen, damit sich keine Wellen bilden - meist sind es 5m, vorher nochmal die Herstellerangaben konsultieren. Dadurch könnte sich eine Verlegerichtung anbieten ;)
     
  4. #3 123harry, 07.11.2013
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    65
    Hallo,es werden eigentlich immer die Fußböden längst in einen Raum gelegt zum Fenster hin.Das lässt die Zimmer größer erscheinen.Das hat auch mit den Lichteinfall zutun,quer hätten Dielenbretter eventuell Schatten geworfen.Ich würde auch längst rein bauen.du hast doch da eine schöne lange Wand,ideal zum anfangen.
     
  5. Wenlok

    Wenlok Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten.

    Also würdet Ihr sagen, dass die holztreppe und das laminat nicht parallel liegen, ist nicht weiter schlimm?

    mein schlafzimmer ist 5 Meter lang und der Vorraum ist nochmal 2,15 Meter lang.

    Soll ich eine Trittleiste an der Tür machen oder kann ich darauf verzichten?
     
  6. #5 Schnulli, 07.11.2013
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    195
    Hallo,

    unter der Tür würde ich auf jeden Fall eine passende Übergangsschiene vorsehen.

    Gruß
    Thomas
     
  7. #6 harekrishnaharerama, 07.11.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Ist nicht so schlimm und ja, unbedingt dort eine Dehnungsfuge einbauen oder zumindest den Bodenleger darauf aufmerksam machen, der kennt das Material und weiß wann eine Fuge eingebaut gehört ;)
     
  8. Wenlok

    Wenlok Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Super.

    Vielen Dank!

    Als Dank schicke ich Euch Vorher Nachher Bilder!
     
  9. mauzii

    mauzii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    4
    ich würde längs bem raum machen .

    wegen der verbindung der 2 räume miteinander .
    ev. unebenheiten können hier mit besser verdeckt werden b.z.w. stabiler
    in den türdurchgängen
     
Thema:

Laminat längs oder quer? - Handwerker hat andere Meinung wie ich - Bitte helft mir

Die Seite wird geladen...

Laminat längs oder quer? - Handwerker hat andere Meinung wie ich - Bitte helft mir - Ähnliche Themen

  1. Isolierung und Laminat auf altem Fliesenboden

    Isolierung und Laminat auf altem Fliesenboden: Hallo liebe Forenmitglieder, ich habe vor in meinem Ferienhäuschen auf dem bestehenden Fliesenboden einen Laminatboden zu verlegen. Zudem soll...
  2. Übergang Laminat Holzschwelle ?

    Übergang Laminat Holzschwelle ?: Moin, wie würdet Ihr den Übergang vom Laminat zur alten Holzschwelle machen ? Die Dehnungsfuge muss wohl bleiben, oder kann da elastisches...
  3. Linolium Laminat kleben

    Linolium Laminat kleben: Hallo Ich hab vor Linolium Laminat in eine Türleibung zu kleben. Nur was für einen Kleber nimmt man da am Besten? Der Untergrund ist Putz oder...
  4. Laminat und Türzargen

    Laminat und Türzargen: Hallo alle, ich lese immer wieder, Holztürzargen werden gekürzt, damit die Diele darunter verlegt werden kann. Öhmmm, und warum legt man die...
  5. Wie lange braucht man, um eine Eibe-Hecke zu schneiden?

    Wie lange braucht man, um eine Eibe-Hecke zu schneiden?: Hallo, mich würde interessieren, wie lange man für eine Eibe-Hecke mit den folgenden Daten[ATTACH] zum Schneiden braucht, um einschätzen zu...