Kupferrohre mit Metallschutzlack vor Verfärbung schützen?

Diskutiere Kupferrohre mit Metallschutzlack vor Verfärbung schützen? im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Guten Tag liebe Community, wir haben für unsere Heizungsanlage Kupferrohre. Und die Kupferrohre verfärben sich nach einer Zeit gerne mal dunkel...

Paracelsus

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.03.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
3
Guten Tag liebe Community,

wir haben für unsere Heizungsanlage Kupferrohre. Und die Kupferrohre verfärben sich nach einer Zeit gerne mal dunkel. Das möchte ich nun verhindern.

Meine Idee: die Kupferrohre mit Metallschutzlack behandeln damit die Rohre sich nicht verfärben.

Die Verfärbung tritt ja denke ich wegen der Oxidation auf. Wenn ich das Rohr nun mit einem Lack versiegle, dann dürfte sich das Kupfer nicht mehr verfärben.

Liege ich richig mit meiner Idee, oder funktioniert das nicht?

Vielen Dank
 

Rallo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
1.520
Zustimmungen
629
Ort
30853
Wenn Du die Rohre lackierst, wirst Du das eine gefühlte Ewigkeit riechen, sobald die Rohre warm werden. Einzig und allein Heizungslack bringt da Milderung indem es nicht sooo lange stinkt. Und wenn ich richtig verstanden habe, willst Du den Kupferlook erhalten, meines Wissens gibt es aber keinen farblosen Heizungslack.
 

Paracelsus

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.03.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
3
Das mit dem Geruch ist ein guter Hinweis.

Ich habe transparenten Heizkörperlack gefunden. Dort steht:
Hitzefest bis + 120° C
Ab + 90° C sind Farbveränderungen möglich
Haftet auf Stahl, Metall, NE-Metallen, lackierbaren Hartkunststoffen, Heizkörper müssen nicht grundiert werden

Wie heiß werden denn Heizungsrohre?
 

Gerold77

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.01.2017
Beiträge
1.564
Zustimmungen
438
Ort
Koblenz
Wäre es nicht sinnvoll, die Rohre deiner Heizungsanlage zu isolieren statt sie zu lackieren? (Stichwort 'Wärmeverlust').
Oder geht's nur um die Rohre im Wohnraum?
 

Klotzkopf

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.07.2020
Beiträge
213
Zustimmungen
58
Hoffentlich sind die Dinger in der Wand Isoliert oder zumindest angestrichen.
Der alkalische Putz oder Zement macht das Cu kaputt. tropf tropf...
 

Paracelsus

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.03.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
3
Na sicher sind die isoliert ;). Wir haben das einen guten Handwerker machen lassen. Ich hab sonst oft schlechte Erfahrung mit Handwerkern gemacht, aber er ist eine Ausnahme und hat echt präzise Arbeit geleistet.
 

Rallo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
1.520
Zustimmungen
629
Ort
30853
Das mit dem Geruch ist ein guter Hinweis.

Ich habe transparenten Heizkörperlack gefunden. Dort steht:


Wie heiß werden denn Heizungsrohre?
Keine 95° Grad. Wenn Du von max. 75° Vorlauftemperatur ausgehst, davon den Wärmeverlust X auf die Rohrlänge Y abziehst, dann kommst Du auf etwa zwölfendrölfzig Grad*innen:D
 

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
4.168
Zustimmungen
1.076
Ort
Mainz

Paracelsus

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.03.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
3
Es gibt da wohl irgendwelchen Klarlack für, meine Eltern haben das bei sich aus dem gleichen Grund gemacht und die Rohre verändern sich seit Jahren nicht in der Optik.

Edit: Habe mal kurz gesucht.
Ich würde da sowas nehmen, da steht auch "für innen und außen". https://www.amazon.de/Jaeger-Metall-Konservierungslack-Schutzlack-Spray-farblos/dp/B01A3DNWTY/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=kupfer+klarlack&qid=1620508481&sr=8-2

Danke für das Nachschauen! Stinkt das Zeugs noch lange nach dem auftragen?
 

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
4.168
Zustimmungen
1.076
Ort
Mainz
Danke für das Nachschauen! Stinkt das Zeugs noch lange nach dem auftragen?
Weiß ich nicht, habe es ja nicht verwendet. Aber es ist explizit für innen geeignet. Bei/nach der Anwendung gut lüften und natürlich die Umgebung abdecken/abkleben.
Ich würde auch ggf. vorher die Rohre nochmal mit Poliervlies blank machen.

Berichte dann mal, Fotos vorher/nachher sind auch immer schön. ;)
 

Paracelsus

Neuer Benutzer
Dabei seit
29.03.2021
Beiträge
16
Zustimmungen
3
Weiß ich nicht, habe es ja nicht verwendet. Aber es ist explizit für innen geeignet. Bei/nach der Anwendung gut lüften und natürlich die Umgebung abdecken/abkleben.
Ich würde auch ggf. vorher die Rohre nochmal mit Poliervlies blank machen.

Berichte dann mal, Fotos vorher/nachher sind auch immer schön. ;)

Danke für die Rückmeldung und danke für den Tipp.

Ich werde berichten wenn es so weit ist.

Schönen Sonntag noch!
 
Thema:

Kupferrohre mit Metallschutzlack vor Verfärbung schützen?

Oben