Kunstharzboden auf Laminat

Diskutiere Kunstharzboden auf Laminat im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, also, ich habe mal beim Bau eines Messestandes mitgeholfen wo ein weißer hochglänzender Kunstharzboden gegossen wurde. Dafür wurde im...

  1. #1 Kalle_HH, 18.08.2013
    Kalle_HH

    Kalle_HH Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also, ich habe mal beim Bau eines Messestandes mitgeholfen wo ein weißer hochglänzender Kunstharzboden gegossen wurde.
    Dafür wurde im Vorfeld Laminat verlegt. Ich weiß jedoch nicht mehr ob erst das Laminat, dann eine Folie und dann das Kunstharz gegossen wurde, oder ob's erst die folie, dann das Laminat und eben dann das Kunstharz oben drauf geschüttet wurde...
    Nun zu meiner Frage: in meiner Mietwohnung habe ich vor Jahren mal Laminat verlegt. Den Boden möchte ich jetzt aber ändern und ich frage mich, ob es möglich wäre jetzt auch "einfach" Kunstharz über das Laminat zu giessen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 18.08.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.870
    Zustimmungen:
    93
    Willkommen im Forum :)

    Für einen Messestand muß das einfach auch nur ein paar Wochen halten, die Anforderungen sind ganz andere als in einer Wohnung.
    Laminat schwingt - nach meiner Meinung - zu stark, insbesondere durch die Trittschalldämmung, die auf der Messe wahrscheinlich nicht verbaut wurde

    In einer Wohnung könnte ich mir das ohne Trittschalldämmung jedoch als Übergangslösung vorstellen, würde auch gerne hören wollen, wie lange sich das gehalten hat ;)
     
  4. #3 mitleser, 20.08.2013
    mitleser

    mitleser Guest

    Messe

    . . . dort wurde nach 18 Tagen alles entsorgt ! In dem Eigenheim brauchen Sie dann mindestens 10 mm , damit das eine eigenständige Schicht bildet.
     
  5. Lisa

    Lisa Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Das würde ich auch nicht riskieren! Wenn das Laminat nicht mehr schön ist würde ich dir eher empfehlen ein neues zu kaufen oder dir einen Vinylboden zu kaufen. So ein Kunstharz in privaten Räumen ist ja auch einfach nicht schön...

    :)
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kunstharzboden auf Laminat
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 3 d Kunstharzböden

    ,
  2. welche folie unter Kunstharz

    ,
  3. hochglänzende bodenbelag gegossen

Die Seite wird geladen...

Kunstharzboden auf Laminat - Ähnliche Themen

  1. Parkett oder Laminat? Erkennt ihr das?

    Parkett oder Laminat? Erkennt ihr das?: Hallo liebe Community, Wir sind gerade dabei aus unserer Wohnung in Wien auszuziehen. Da wir einen kleinen Wasserfleck am Boden hatten, wollten...
  2. Laminat und nicht rechtwinklige Wände

    Laminat und nicht rechtwinklige Wände: Hallo liebe Forenmitglieder, ich möchte zwischen den Jahren in zwei Zimmern und einem Flur Laminat verlegen. Nun habe ich das Problem, dass,...
  3. Laminat Vinyl verlegen / Verschnitt / Tipps

    Laminat Vinyl verlegen / Verschnitt / Tipps: Hallo zusammen, suche gerade Klick-Laminat/Vinyl und hätte dazu ein paar Fragen. Verschnitt: Wieveil Verschnitt müßte man ca. bei diagonal...
  4. Neu verlegter Laminat hat sich ausgedehnt (?)

    Neu verlegter Laminat hat sich ausgedehnt (?): Hallo, ich brauche Rat: Habe vor rund 8 Wochen, als es noch wärmer war, Laminat in einem Zimmer verlegen lassen. Das Zimmer ist derzeit leer und...
  5. Über 200 Jahre alter Dielenboden - erhalten, OSB-Platten drauf, Laminat oder oder?

    Über 200 Jahre alter Dielenboden - erhalten, OSB-Platten drauf, Laminat oder oder?: Hallo! Wir sind gerade dabei, ein Zimmer unseres 210 Jahre alten Hauses zu renovieren. Im Zuge dessen haben wir den hässlichen Teppich...