Küchenspüle richtig anschließen

Diskutiere Küchenspüle richtig anschließen im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, in unserer Studenten-WG war leider keine Küche vorhanden, daher haben wir gebraucht eine gekauft und angeschlossen. Es läuft...

  1. #1 WG-Meschede, 16.10.2016
    WG-Meschede

    WG-Meschede Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.10.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    in unserer Studenten-WG war leider keine Küche vorhanden, daher haben wir gebraucht eine gekauft und angeschlossen. Es läuft alles, bis auf die Spüle. Auf den Bildern anbei sieht man, dass ein Schlauch der Armatur angeschlossen wurde (Bild 1, hinten links) und es läuft auch warmes Wasser, aber sobald man auf Kalt dreht, kommt aus der Armatur kein Wasser mehr heraus. Statt dessen läuft es aus dem Schlauch, der auf dem ersten Bild lose herunterhängt. Ich als Laie würde mal annehmen, dass man diesen einfach noch irgendwo anschließen muss :) Auf dem dritten Bild sieht man auch noch einen freien Anschluss, da könnte man den Schlauch draufsetzen. Von der Größe her passt er perfekt drauf, wenn man den Aufsatz oben abdreht (Bild 4). Das haben wir auch schon versucht, allerdings kommt dann immer noch kein Wasser, wenn der Hahn auf Kalt steht.

    Wäre super, wenn da jemand weiterhelfen kann, der mehr Ahnung hat als wir und uns sagen kann, was man wo anschließen, aufdrehen, etc. muss, damit es funktioniert :D

    Vielen Dank schon mal!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    351
    In Bild drei und 4 siehst du das Eckventil (Kaltwasseramsxhluss) an den noch eine Spülmaschine angeschlossen werden kann. Aufgesetzt wurde noch ein weiteres Aufsatzventil um zusätzlich eine Waschmaschine anschließen zu können
    Der rechte Ansperrhahn schließt das Aufsatzventil, der Absperrhahn mit dem blauen Punkt den unteren Zulauf und der darüberliegende Hahn ist für die Kaltwasserzufuhr zur Armatur. Also am oberen Teil den Flexschlauch aufschrauben und nur den Ansperrhahn direkt darunter nach links herum öffnen. Die anderen beiden (mit blauem Punkt und der rechts) bleiben geschlossen. Dann müsste das funktionieren. Hoffe es einigermaßen verständlich erklärt zu haben.
     
    Qwertzuiop2, MacFrog und xeno gefällt das.
  4. #3 postler1972, 17.10.2016
    postler1972

    postler1972 Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    22
    Schlauch oben anschließen und dann das rotmarkierte aufdrehen. Dann sollte es gehen.

    Ausserdem den Sifon kürzen(habe es markiert)
     

    Anhänge:

Thema:

Küchenspüle richtig anschließen

Die Seite wird geladen...

Küchenspüle richtig anschließen - Ähnliche Themen

  1. Trinkwasserverordnung TrinkwV2001 Richtig?

    Trinkwasserverordnung TrinkwV2001 Richtig?: Was haltet Ihr von der Trinkwasserverordnung TrinkwV2001? Diese ist jetzt geltend ab dem 10. April 2017, und macht die installation von falschen...
  2. Zwei weitere TV Geräte an Kabelanschluss anschließen!

    Zwei weitere TV Geräte an Kabelanschluss anschließen!: Hallo zusammen! Vielleicht bekomme ich hier Hilfe... Ich hab ein TV Gerät über Kabelanschluss zu laufen und zwei TV Geräte liefen über DVB-T,...
  3. Duschbrause an Waschmaschinenanschluss anschließen

    Duschbrause an Waschmaschinenanschluss anschließen: Hallo an alle. Ich möchte gerne bei mir im Bad an einen vorhandenen Wasseranschluss für die Waschmaschine einen Duschschlauch für eine Handbrause...
  4. Welcher Bodenbelag ist der richtige?

    Welcher Bodenbelag ist der richtige?: Hallo zusammen, wir möchten in unserer Küche einen neuen Bodenbelag verlegen. Der ehemalige Besitzer hatte den Boden gefliest, die Fliesen sind...
  5. Wie diesen 230 V Motor anschließen?

    Wie diesen 230 V Motor anschließen?: Hallo Leute, ich habe eine kurze Frage: wie kann ich diesen Motor an den Strom anschließen, also was benötige ich dafür? Ich bin wirklich für...