Küchenschränke mit Montageschiene/Aufhängschiene

Diskutiere Küchenschränke mit Montageschiene/Aufhängschiene im Möbel und Möbelbau Forum im Bereich Möbel und Maschinen; Ich hab in einer Wohnung die ich vermiete eine Wand an der eine Küchenzeile stehen soll. Da es ein Altbau ist mit Wände aus Ziegeln mit richtig...

  1. #1 Future, 13.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2019
    Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    66
    Ich hab in einer Wohnung die ich vermiete eine Wand an der eine Küchenzeile stehen soll. Da es ein Altbau ist mit Wände aus Ziegeln mit richtig fies breiten Fugen und teilweise auch noch "geflickte" Stellen mit Gasbetonsteinen dazwischen sind würde jedesmal wenn jemand neue Küchenoberschränke aufhängen will die Wand weiter zerlöchert und irgendwann findet man dann vermutlich auch keine Stelle mahr um die Schränke sicher zu befestigen.

    Daher hab ich mir gedacht ich befestige eine ordentliche Schiene an der Wand an der man die Küchenschränke einfach einhängen kann. Nur ist jetzt die Frage welche Art von Schiene da mit allen Küchen kompatibel ist. Gibt es da was wirklcih universelles, das man mit allen Schränken nutzen kann? IKEA hat ja z.B. wieder eine ganz eigene Schienenform im Programm, während der Rest der Hersteller zwar eine ähnlich geformte Schiene hat, aber doch wieder mit Maßen, die +/-2mm abweichen.

    Die einzige Alternative, die mir noch einfallen würde wären Stockschrauben an die man die jeweils benötigte Schiene mit Muttern anschraubt, aber vermutlich passen die Schrauben dann wieder genau nicht zum Lochraster der gewünschten Schiene.
     
  2. Anzeige

  3. #2 woodworker, 13.10.2019
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    119
    IKEA ist wie Apple, die ihr eignes Zeug haben.
    Ob nun eine Montageschiene von der Stangel mit deinem Hängeschränken kompantibel ist, kann man jetzt nicht sagen.
    Optional kannste du ja mal ein Bild machen, mit wir sehen, was du für eine Auhängung du hast.

    Wenn die Wand meherer Löscher hat und keine normalen Dübel mehr halten würde ich Schlaghülen nehmen
     
  4. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    66
    Die Wand hat jetzt grade noch garkeine Löcher, weil die alle verfüllt sind. Aber die Wand hat halt einfach eine Konsistenz, die das Bohren zur Glückssache macht. Daher will ich jetzt einmal alle nötigen Dübel für die Schiene setzen und die Fehlbohrungen zuspachteln bevor es an den Feinputz geht. Das Bohren und Dübeln an sich ist auch nicht das Problem, zur NoT geht es halt durch die komplette Wand und wird auf der anderen Seite gekontert. Die andere Seite muss nänlich auch noch verputzt werden.

    Und ich hab auch noch keine Schränke, da es eine Mietwohnung ist in die die Mieter ihre eigene Küche einbauen.Daher die Suche nach einem Schienesystem, das universell an alle Oberschränke angepasst werden kann. Scheint mehrere Hersteller zu geben (Hettich, Gedotec, So-tech ...), die sowas anbieten, aber es ist fast unmöglich rauszufinden wie kompatibel das Zeug wirklich ist.
     
  5. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    70
    Habe das bei mir (zum teil Bimswand) so gelöst das ich gehobelte Bretter oben und unten Montiert habe,
    hat den Vorteil das man die Bretter mit vernünftigen Schrauben fest machen kann und die Schränke,
    dann auch ohne Gefahr zu laufen, wenn die Wand marode ist und der Dübel nicht richtig hält richtig
    zu befestigen.
    Nachteil die Schränke hängen ca. 2 cm vor der Wand.

    sep
     
    pinne gefällt das.
  6. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    1.021
    Wenn du schreibst, dass die Mieter ihre eigene Küche mitbringen, wird das wenig Sinn machen, weil du nicht weißt, in welcher Höhe die Schränke montiert werden.
     
  7. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    1.021
    In einer Nische völlig egal, wenn es seitlich sichtbar wäre, lässt sich das schön mit Wangen lösen.
     
  8. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    66
    Naja, die meisten Obersachränke werden schon in "Normhöhe" aufgehängt und wenn ich den Fliesenspiegel etwas niederiger mache, dann besteht ja garkeine Chance die Schränke extrahoch zu hängen.

    Aber es soll ja auch nur eine Option sein. Zwingen kann man keinen Mieter dazu die Möbel so zu stellen wie man sich das als Vermieter wünscht. Aber da die Schienen nicht die Wwelt kosten kann ich die ja auch in 2-3 verschiedenen Höhen anschrauben, das erhöht die Wahrscheinlichkeit nochmal.

    Aber um zum Thema zurück zu kommen: ob ich das so mache steht noch in den Sternen, ich such jetzt erstmal eine Empfehlung für passende Schienen oder Schienesysteme. Dann kann ich immer noch entscheiden ob es gut realisierbar ist oder nicht.
     
  9. #8 Schnulli, 13.10.2019
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.542
    Zustimmungen:
    849
    Tu dir selbst den Gefallen und bau eine Küche ein, vermiete dann mit dieser. Der Mieter ist nicht verpflichtet, die Schränke genau so zu hängen, wie gerade die Schiene da montiert ist. Der macht die dann einfach ab und baut sein eigenes Ding da hin.
     
  10. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    1.021
    Tschuldige, aber dass ist eine komische Einstellung. Der Abstand von Arbeitsplatte und UK Hängeschränke ist abhängig von der Arbeitshöhe und nicht vom Fliesenspiegel, den ich sowieso weglassen würde. Kauft der Vermieter ne Küche von IKEA, braucht er andere Schienen wie du sie montieren würdest.
    Also lass
    a.) die Schienen und
    b.) die Fliesen
    weg.
    R

    Wenn es tatsächlich schwierig wir an der Wand Schränke anzubringen, könnte man auch über eine Vorwandinstallation nachdenken.
     
  11. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    66
    Ich will ja hier wirklich nicht undankbar für euren Input erscheinen, aber wenn ich 2x schreibe, dass ich ein gutes universelles Schienesystem suche und auf Basis dieser Information dann entscheide ob es sinnvoll ist oder nicht, dann müsst ihr mir die Entscheidung doch wirklich nicht abnehmen. Die Alternative "lass es einfach sein" kann ich mir auch selber ausdenken ...
     
    pinne gefällt das.
  12. #11 Schnulli, 14.10.2019
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.542
    Zustimmungen:
    849
    Wie stellst du dir das vor? Willst du auf 3 Höhen auf der Wand prophylaktisch einfach mal komplett durchgehend 3 Schienen befestigen? Dann mach halt sowas da hin und fertig - nachfolgender Einsatzzweck und Optik äußerst fraglich....
     
  13. #12 Elektrofuzzi, 14.10.2019
    Elektrofuzzi

    Elektrofuzzi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    135
    Zieht in deine Wohnung alle drei Monate eine andere Küche ein?
    Wenn die Wand vom Zustand so schlecht ist,dann lass den Putz entfernen und neu Verputzen.
     
  14. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    1.021
    Dann ist das von @Schnulli verlinkte System ideal.
    Das tut hier auch keiner, aber Alternativen aufzuzeigen hat schon manchen geholfen, sein Tun zu überdenken.
    Und meine ehrliche Meinunug ist, dass dein Vorhaben gar keinen Sinn machen.
     
    Dodger gefällt das.
  15. #14 Schnulli, 14.10.2019
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.542
    Zustimmungen:
    849
    Aber total sinnfrei wenn man weder weiß, wo die Schränke hin sollen, auf welcher Höhe sie hängen und wie breit die Schränke überhaupt sind. Denn eine durchgehende Universalschiene für alle Lebenslagen (bzw. eine Schiene dort, wo kein Schrank mehr ist oder aufhört) verhindert ein Aufhängen von Schränken derart, dass der Schrank aufgrund der dahinterliegenden durchgehenden Schiene nicht an der Wand anliegen kann. Denn die Schiene muss exakt so lang sein wie der Schrank innen, an den Aufhängern. Nicht mehr und nicht weniger. also nützt eine Schiene für einen 60er Schrank genau gar nix, wenn da ein später ein 45er oder so hin soll. Umgekehrt natürlich genauso
     
    Neige gefällt das.
  16. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    1.021
    Sowieso wenn der Mieter sich für ne IKEA entscheidet, denn die verwenden, wie schon angemerķt wurde, ein anderes System.
     
  17. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    66
    Nicht der Putz ist schlecht, sondern das Mauerwerk. Ziegel gemischt mit Porenbeton. Porenbeton hält nicht genug und alte Ziegel neigen dazu zu platzen wenn sie zu oftr angebohrt werden.

    Eben nicht, entweder leigen die Schränke untem am Fliesenspiegel auf und sind dadurch waagerecht oder man gleicht den Astand durch eine kleine Holzleiste aus. Oder man hat eine Schranksystem, bei dem in Höhe der Aufhängung eh eine Aussparung für die Schiene eingefräst ist.

    Aber auch IKEA-Schränke lassen sich normal mit Sechskantschraube und Konterplatte an der Wand befestigen Und dazu gibt es halt auch Ssteme, bei denen man genau diese Sechskantschraube durch eine Vorrichtung ersetzt, die in der Schiene eingehackt wird.

    Ja, das ist es nur hab ich ja geschrieben, dass es da halt viele optisch ähnliche Schienen gibt mit leicht unterschiedlichen Maßen. Und ich such halt das System mit den meisten/besten Zubehörteilen.


    Wenn ihr euch selber durchlest, was ihr da schreibt, sieht das dann so aus, als wäre ich ein Querulant, der hier nur schreibt um Stunk zu machen oder kann ich mich zurecht ärgern, dass keiner mit echten Infos/Tipps kommt? Ich hab mich doch eigentlich nicht all zu unverständlich ausgedrückt, oder doch?
     
  18. #17 Schnulli, 14.10.2019
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.542
    Zustimmungen:
    849
    Schränke müssen nicht notwendigerweise auf dem Fliesenspiegel aufliegen, weil sie z.B. kürzer sind. Oder oben drauf aufliegen. Einem Mieter kannst du nicht abverlangen, seine Küchenschränke seitlich auszusägen, so dass da die Schiene noch durchgeht. Und wenn sie ohne Aussparung dahinter durchgehen sollte: Sicher, dass das passt? Ich meine gerade, dass die Aufhänger sich nicht soweit herausdrehen lassen, dass da noch ne Schiene dahinter durchpasst - kann mich aber da auch irren.

    Du bist kein Querulant, aber das was du suchst gibt es nun mal nicht und ich als Vermieter würde in solch einem Fall sicherlich nicht irgendwie irgendwelche Schienen anbringen, in der Hoffnung, dass irgendwas an Schränken schon irgendwie passen wird, sondern mit fertiger Küche vermieten. Problem gelöst und höhere Kaltmiete möglich. Ein Mieter zieht doch nicht alle paar Tage aus sondern bleibt schon ein paar Jährchen.
    Alternativ: Evtl. schon mal über eine Vorsatzwand aus 25er OSB nachgedacht?
     
  19. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    1.021
    Keinseswegs, du bergreifst es womöglich nur einfach nicht.;)
    Echte Infos hast du bekommen. Ärgern kannst du dich vermtl. nur darür, dass du nicht das bekommst, was du gerne hören möchtest.
    Eben doch, nur IKEA hat durchlaufende Schienen, an denen sowohl US, HS und OS befestigt werden.

    Sorry, aber das ist nicht Sinn der Sache, denn noch ist es so, dass die Hängeschränge an der Aufhängung justiert werden und mittels Schienen gehalten werden und je nach Höhe der Schränke schließen diese nicht zwingend mit der Oberkante des Fliesenspiegel ab.
    Eben, denn diese gibt es als Meterware, die man dann selbst ablängt, oder aber schon fertig für Hängeschränke mit Breiten von 30, 40, 45, 50, 60, 80, 90, 100, und 120 cm.
    die zum Lieferumfang einer Kuche gehören.

    Nun gibt es 2 Möglichkeiten, entweder du überläßt die Sorge einem Küchenmonteuer wie er die Hängeschränke befestigt bekommt, oder du sorgst dafür, dass dass sich weder Monteuer oder sonst wer Gedanken machen muß. Der Profi bekommt das hin, da kannst du dich darauf verlassen.

    Willst du es allen (einschl. dir) ganz einfach machen, dann installiere eine Vorwand wie von mir und jetzt auch von @Schnulli angeregt. aber lass das bitte mit dem Murks, von 2-3 Reihen Schienen dranschrauben, du erntest nur vewundertes Kopfschütteln.

    Dann noch ein Wort zum Fliesenspiegel. Da niemand weiß wie die Form und Farbgestaltung der Küche sein wird, die ein Mieter mitbringt, lass ihn einfach weg. Du sparst Geld und der Mieter kann selbst entscheiden, wie er die Nische/Rückwand gestalten möchte.
     
Thema:

Küchenschränke mit Montageschiene/Aufhängschiene

Die Seite wird geladen...

Küchenschränke mit Montageschiene/Aufhängschiene - Ähnliche Themen

  1. Reparatur eines alten Küchenschranks - nageln , kleben oder?

    Reparatur eines alten Küchenschranks - nageln , kleben oder?: Liebe Heimwerkerfreunde, ich bin selbst handwerklich weder begabt noch erfahren und habe nun einen altersschwachen und verzogenen Küchenschrank....
  2. Suche bestimmtes Scharnier für Küchenschrank

    Suche bestimmtes Scharnier für Küchenschrank: Hallo! :) Ich bin auf der Suche nach einen bestimmten Topfscharnier für eine Tür des Küchenschrankes. Bin leider weder im Baumarkt, noch im...
  3. Rahmen Küchenschränke

    Rahmen Küchenschränke: Hallo zusammen - ich habe über die Suche leider nichts gefunden (Was daran liegen könnte, dass ich nicht genau weiß wonach ich suchen soll :-) )...
  4. Scharnier Küchenschrank hält nicht mehr

    Scharnier Küchenschrank hält nicht mehr: Hallo zusammen, an unserem Küchenhochschrank befinden sich zwei Scharniere, die aber keine Kraft mehr haben. Man muss die Front halten, wenn man...
  5. Scharnier Küchenschrank lose - Abschrauben möglich?!

    Scharnier Küchenschrank lose - Abschrauben möglich?!: Hallo zusammen, das ist mein erster Beitrag, erst mal toll, was es hier für Hilfe gibt! Folgendes Problem: das Scharnier der Küchenschranktür...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden