Küchenfronten austauschen DIY

Diskutiere Küchenfronten austauschen DIY im Möbel und Möbelbau Forum im Bereich Möbel und Maschinen; Hallo, Ich habe eine Frage an euch: Ich möchte gerne meine alte Küche erneuern u hab mir dazu überlegt einfach mal die Fronten zu tauschen...

  1. jayjay

    jayjay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,


    Ich habe eine Frage an euch:

    Ich möchte gerne meine alte Küche erneuern u hab mir dazu überlegt einfach mal die Fronten zu tauschen damit das alles ein bisschen "frischer" aussieht. Ich möchte aber nicht auf ne Folie o.Ä. zurückgreifen sondern habe mir überlegt einfach die Maße Höhe,Breite, Tiefe von jeder Front abmessen und mit quasi mit neuen selbstgemachten Holzfronten die ich neu lackieren würde austauschen.

    Ich hab so was Ähnliches eigentlich noch nie gesehen, sonst überkleben alle die alten Fronten etc. Jetzt überlege ich gerade ist da irgendwo ein Denkfehler? Eigentlich müsste so etwas ja easy gehen, oder?

    danke
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Küchenfronten austauschen DIY. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    137
    Hallo,
    möchtest Du die Türfront ganz austauschen oder das Holz darauf befestigen, dann Denke ich könnte das unter Umständen für die Topfscharniere
    etwas schwer werden.

    Gruß,
     
  4. jayjay

    jayjay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    mich würde sie ganz austauschen! Also ganz neues Holz einfach an die Scharniere befestigen. Ich würde die Fronten gerne in einer krassen Farbe lackieren :) daher die Idee

    u die alten Fronten unten im Keller lagern und wenn ich ausziehe wieder montieren.
     
  5. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.618
    Zustimmungen:
    1.619
    Du verstehst was darunter? Nur Türen oder auch Fronten von Schubladen und Auszügen?

    Wenn du ein gutes Ergebnis möchtest, Nein!
     
    Maggy gefällt das.
  6. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    6.013
    Zustimmungen:
    822
    @Holzwurm50189 hat doch vor 1-2 Tagen hier einen Link gesetzt wo man so was kaufen kann... aber ich befürchte eine neue Zeile wird günstiger.
     
  7. jayjay

    jayjay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Mir fällt gerade ein, ich kann es ja einfach mal an einer Tür ausprobieren u schauen ob das so funktioniert wie ich es mir denke!

    :)

    den alten thread habe ich gesehen aber wie ihr merkt hab ich ein anderes Projekt vor und eine neue küchenzeile mit über 1000€ ist bestimmt nicht billiger ;)

    danke für eure Hilfe.
     
  8. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.618
    Zustimmungen:
    1.619
    Mich würde brennend interessieren wie du das so easy hinbekommen möchtest.
     
    Maggy gefällt das.
  9. jayjay

    jayjay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Ja, mal schauen - probieren kann man alle mal. Wenn man so ausführlichen Input bekommt wie hier - kann ja quasi nichts schief gehen :)
     
  10. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    6.013
    Zustimmungen:
    822
    Ach weißt du, was andere können .... bekommt man selbst deshalb noch lange nicht hin.

    Ich mal ja bisschen, als Hobby. Bekomm das bei einigen Dingen auch ganz gut hin. Aber Aquarell.... ich hab mir schon Stunde um Stunde Videos im Netz angesehen....bin mit Elan an die Sache ran gegangen und dann kam die Ernüchterung. Ich kann es nicht! :(

    Möge es dir erspart bleiben.
     
  11. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.618
    Zustimmungen:
    1.619
    Wie darf man das verstehen? Man stellt den TE Fragen und erwartet Antworten, oder nicht?

    Antworte auf gestellte Fragen, dann bekommst du brauchbare Antworten.
     
    pinne gefällt das.
  12. Redlion

    Redlion Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    7
    Mich würde auch interessieren ob es geklappt hat. So einfach stelle ich mir das nämlich nicht vor...
     
Thema:

Küchenfronten austauschen DIY

Die Seite wird geladen...

Küchenfronten austauschen DIY - Ähnliche Themen

  1. Selbst lackierte Küchenfront retten

    Selbst lackierte Küchenfront retten: Hallo Zusammen mein Freund und ich haben unsere alte Einbauküche lackiert. Die Küche ist besteht aus Furnierholz ? Mit einer Kunststoff...
  2. Küchenfront - Grifflöcher Bohren - welcher Bohrer?

    Küchenfront - Grifflöcher Bohren - welcher Bohrer?: Hallo liebes Heimwerkerforum, ich möchte in meinen Küchenfronten (von Ikea, Pressspannplatten Stärke ca. 16 mm) 40 mm Löcher als Grifflöcher...
  3. Holzfurnier Küchenfronten lackieren/lasieren/ölen

    Holzfurnier Küchenfronten lackieren/lasieren/ölen: Hallo! Ich habe in meiner neuen Wohnung eine alte Küche übernommen, die ich gerne nach meinem Geschmack aufarbeiten würde. Arbeitsplatte und...
  4. Neue Küchenfronten für alte Ikeaküche

    Neue Küchenfronten für alte Ikeaküche: Tag auch! Unsere nicht mehr nachbestellbare Küche mit unebenen Holztüren schreit nach neuen Fronten. Würd die gern selbst bauen, frag mich aber,...
  5. Küchenfronten furniert....."umfurnieren"?

    Küchenfronten furniert....."umfurnieren"?: Hallo! nachdem das Projekt Vorplatz erfolgreich abgeschlossen wurde ;) habe ich mir gedacht, ich mach mich mal ans nächste. Und zwar ist es so,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden