Küchenfliesen überdecken

Diskutiere Küchenfliesen überdecken im Fliesen und Kacheln Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Ihr, ich werde im Februar umziehen. Die neue Wohnung ist total schön - bis auf eine Kleinigkeit: In der Küche liegen dunkelbraune Fliesen...

Surfmousexxl

Neuer Benutzer
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo Ihr,
ich werde im Februar umziehen. Die neue Wohnung ist total schön - bis auf eine Kleinigkeit:
In der Küche liegen dunkelbraune Fliesen. Wäre kein so großer Schönheitsfehler, wenn ich nicht eine blaue Küche hätte. Das passt leider überhaupt gar nicht zusammen :(
Habt ihr gute Ideen, was ich da machen könnte? Habe zum Beispiel daran gedacht PVC über die Fliesen zu legen - geht das? Wie stehts mit Laminat - ist das überhaupt sinnvoll in der Küche (Feuchtigkeit, Fettspritzer)?

Vielen Dank für eure Hilfe,
Daniela
 

Batida444

Benutzer
Dabei seit
24.08.2006
Beiträge
80
Zustimmungen
1
Hallo Daniela =)

Also ich denke, wenn die Fugen nicht allzu groß zwischen den Fliesen sind, kann man PVC drüberlegen.
Wenn die Fugen aber sehr groß sind, würde ich davon abraten, da sich die Fugen dann irgendwann ins PVC durchdrücken und das sieht auch nicht toll aus...

Laminat wäre eine Möglichkeit. Hat mein Vater auch in der Küche. Durchwischen ist dabei kein Problem, solange du nicht mit nem klatschnassen Lappen aufwischt :D
Fettspritzer sollten auch kein Problem sein, die werden ja schnell aufgewischt ;)

Wenn du Laminat über die Fliesen legen willst, solltest du daran denken, dass du dann eine "Kante" zum Flur hast.
Ich denke mal, die Fliesen werden auf einer Höhe mit dem restlichen Fußboden sein und wenn du jetzt Laminat darauflegst, kommst du ka insgesamt höher. Da solltest du vorher schauen, ob z.B. die Küchentür auch genug Luft nach unten hat, damit sie dann auch noch einwandfrei schließt.

Die dritte Möglichkeit wäre, die vorhandenen Fliesen rauszuschmeissen und neue zu legen, aber das ist sehr arbeits- und kostenintensiv und fällt damit mal raus, denke ich.

Greetz
Günni
 

Surfmousexxl

Neuer Benutzer
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo Günni,

vielen Dank für deine schnelle Antwort!

Neue Fliesen wären toll, aber da es "nur" eine Mietwohnung ist, wollen wir nicht so teure Veränderungen durchführen.

Die Kante zum Flur ist kein Problem, da ist keine Tür drin :)

viele Grüße,
Daniela
 

Batida444

Benutzer
Dabei seit
24.08.2006
Beiträge
80
Zustimmungen
1
Es gibt für diese "Übergangskanten" von Laminat auf Teppich/PVC/Fliesen auch Aluschienen, die das Ganze dann "abschrägen".

Dann hast keine Stolperfalle...

Also das preisgünstigste ist das PVC, schicker aussehen tut Laminat....

Machen kann man beides, also musst du wissen, was du machst *ggg*

Greetz
Günni
 
Thema:

Küchenfliesen überdecken

Küchenfliesen überdecken - Ähnliche Themen

Vinyl in 2 Fluren und einer Küche verlegen: Hallo zusammen, Ich bin gerade dabei aus dem Keller in unserem Haus für mich eine abgeschlossene Wohnung nach oben zu "bauen". Aus dem Keller...

Sucheingaben

,

alte küchenfliesen abdecken

,

küchenfließen überdecken

,
, küche fliesen abdecken, , fliesen abdecken küche, kacheln überdecken, Fliesen abdecken, pvc küchenwand, küchenfliesen wand, , fliesenboden überdecken, bodenfliesen abdecken, fliesen mit laminat überdecken, , küchenfließen abdecken, küche fliesen überdecken, , fliesen verdecken küche, laminat kacheln, bodenfließen überdecken, wandfliesen mit laminat überdecken, wie kann ich in der Küche alte fliesen abdecken, laminat auf kacheln
Oben