Küchenaufmaß

Diskutiere Küchenaufmaß im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Ich wollte mir eine Küche kaufen in der neuen Wohnung. Als ich nun das Aufmaß erhielt, musste ich folgendes lesen. " separat abgesicherte...
  • Küchenaufmaß Beitrag #1

sputz

Neuer Benutzer
Dabei seit
21.06.2022
Beiträge
11
Zustimmungen
1
Ich wollte mir eine Küche kaufen in der neuen Wohnung.
Als ich nun das Aufmaß erhielt, musste ich folgendes lesen. " separat abgesicherte Steckdose für GSP? - ggf. kein Anschluss durch die Handwerker".
Erstens verstehe ich es nicht was damit gemeint ist... zweitens was kann ich tun. Einfach Küche bestellen und dann keine Spülmaschine geht nicht!
Muss nun ein Elektriker kommen und was würde das kosten ?? Bin schon am verzweifeln, frage mich wie die Vormieter eine Küche hatten.....

Anbei ein Foto des Sicherungskastens, der anscheinend recht alt ist.
 

Anhänge

  • sicherung.jpg
    sicherung.jpg
    641,9 KB · Aufrufe: 37
#
schau mal hier: Küchenaufmaß. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Küchenaufmaß Beitrag #2
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
6.184
Zustimmungen
2.658
Ort
Wüsting
Erstens verstehe ich es nicht was damit gemeint ist
Steht da doch.
Der Küchenbauer wünscht eine Steckdose mit einer extra Sicherung

Warum ? Weil dies u.a in der DIN gefordert ist und er kein Bock hat Reklamationen abarbeiten zu müssen weil die Elektrik zu schwach ist

zweitens was kann ich tun.

Spülmaschine am ende des Tages selbst einstecken und anschließen, hoffen das die Sicherung hält und wenn nicht damit leben sie hin u wieder einschalten zu müssen bzw andere Verbraucher abschalten. Ob man hier einen B16A Sicherungsautomat verbauen kann und den H16A raus wirft oder nicht muss man auch erst einmal Messen.
Die alte H Sicherungen sind den modernen Geräten selten gewachsen, man nennt sie auch scherzhaft H wie Hausbrand ;)
(bedeutet nicht das man Panik bekommen sollte)

Oder sep. Stromkreis legen lassen was dann irgendwo zwischen 250€ bis ~10000€ kosten kann je nach Substanz der Elektrik die ja aus irgendwann vor 1978 stammen wird

Es bedarf zumindest einen RCD für die neue Zuleitung zur Steckdose, ggf andere Vorsicherungen am Zähler und wenn man Pech hat neuen Verteiler, Zuleitung, Elektrik in der Whng, Zähleranlage usw


Der Charme des Unsanierten Altbaus :D
 
  • Küchenaufmaß Beitrag #3

sputz

Neuer Benutzer
Dabei seit
21.06.2022
Beiträge
11
Zustimmungen
1
Vielen Dank für deine schnelle Infos!! Etwas besser bin ich nun informiert. Das Problem ist, dass ich so oder so schon mehr als 10.000 Euro für diese Wohnung reingesteckt habe wegen vorhandenen Mängel die ich nicht sah. Jetzt neues Problem mit der Küche...(dazu die Preise). Ich danke dir für die guten Infos und werde wohl mal einen Elektriker vorbeischauen lassen müssen. Oder wie gesagt ich stecke sie erst selbst rein und überlege dann.. Ich wünsche eine gesunde schöne Adventszeit
 
  • Küchenaufmaß Beitrag #4

dirk11

Gesperrt
Dabei seit
25.06.2018
Beiträge
2.600
Zustimmungen
955
Als ich nun das Aufmaß erhielt, musste ich folgendes lesen. " separat abgesicherte Steckdose für GSP? - ggf. kein Anschluss durch die Handwerker".
Erstens verstehe ich es nicht was damit gemeint ist...
[...]
Bin schon am verzweifeln,
Ich kann mir das so richtig bildlich vorstellen, wie man heulend zu Hause sitzt, an den Fingernägeln kaut und dabei "verzweifelt". Wieso ruft man eigentlich nicht zu den Geschäftszeiten dort an und fragt nach? Schlußendlich werden die wohl am besten Auskunft geben können, was sie meinen und was zu tun ist. Schließlich sind das die Auftragnehmer und nicht der Teufel in Persona.
 
  • Küchenaufmaß Beitrag #5

sputz

Neuer Benutzer
Dabei seit
21.06.2022
Beiträge
11
Zustimmungen
1
Steht da doch.
Der Küchenbauer wünscht eine Steckdose mit einer extra Sicherung

Warum ? Weil dies u.a in der DIN gefordert ist und er kein Bock hat Reklamationen abarbeiten zu müssen weil die Elektrik zu schwach ist



Spülmaschine am ende des Tages selbst einstecken und anschließen, hoffen das die Sicherung hält und wenn nicht damit leben sie hin u wieder einschalten zu müssen bzw andere Verbraucher abschalten. Ob man hier einen B16A Sicherungsautomat verbauen kann und den H16A raus wirft oder nicht muss man auch erst einmal Messen.
Die alte H Sicherungen sind den modernen Geräten selten gewachsen, man nennt sie auch scherzhaft H wie Hausbrand ;)
(bedeutet nicht das man Panik bekommen sollte)

Oder sep. Stromkreis legen lassen was dann irgendwo zwischen 250€ bis ~10000€ kosten kann je nach Substanz der Elektrik die ja aus irgendwann vor 1978 stammen wird

Es bedarf zumindest einen RCD für die neue Zuleitung zur Steckdose, ggf andere Vorsicherungen am Zähler und wenn man Pech hat neuen Verteiler, Zuleitung, Elektrik in der Whng, Zähleranlage usw


Der Charme des Unsanierten Altbaus :D
 
  • Küchenaufmaß Beitrag #6

sputz

Neuer Benutzer
Dabei seit
21.06.2022
Beiträge
11
Zustimmungen
1
Ich kann mir das so richtig bildlich vorstellen, wie man heulend zu Hause sitzt, an den Fingernägeln kaut und dabei "verzweifelt". Wieso ruft man eigentlich nicht zu den Geschäftszeiten dort an und fragt nach? Schlußendlich werden die wohl am besten Auskunft geben können, was sie meinen und was zu tun ist. Schließlich sind das die Auftragnehmer und nicht der Teufel in Persona.
Vielen Dank für deine Nachricht. Solltest du lesen können, steht da dass die Firma für den Anschluss keine Haftung übernimmt. Sage mir weshalb diese dann weiter verhandeln sollte. Ich frage mich wo du deine Küche kaufst und vor allem zu welchem Preis. Bitte unterlasse dermaßen freche Antworten und lasse deine Aggressionen wo anders aus!. Schlußendlich sollte es "schlussendlich" sein! Hilfst du so niemanden. Ich frage mich wieso du überhaupt antwortest ?? Trotzdem besten Dank für deine Zeit.
 
  • Küchenaufmaß Beitrag #7
JörgFischer

JörgFischer

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
27.06.2022
Beiträge
788
Zustimmungen
317
Ort
Münster
Da steht bloß, dass sie dir die Küche wohl planen und aufbauen, du den Stecker für die GSP aber selbst in die Dose stecken musst.

Halb so wild.
 
  • Küchenaufmaß Beitrag #8

sputz

Neuer Benutzer
Dabei seit
21.06.2022
Beiträge
11
Zustimmungen
1
Da steht bloß, dass sie dir die Küche wohl planen und aufbauen, du den Stecker für die GSP aber selbst in die Dose stecken musst.

Halb so wild.
Ich danke dir, ....das selbe meint mein Partner auch (ist aber auch Laie). Vielen Dank ich hoffe ich kann auch mal weiterhelfen, bin ansonsten technisch (nicht elektrisch) gut drauf..Ich wünsche Gesundheit und einen schönen Advent.
 
  • Küchenaufmaß Beitrag #9

Klotzkopf

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.07.2020
Beiträge
924
Zustimmungen
300
Ein FI-Schalter als Lebensvorsorge ist kein Übel.
 
  • Küchenaufmaß Beitrag #10

Schlobbel

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
402
Zustimmungen
190
Bin ich überängstlich wenn ich sage als Bewohner / Eigentümer wäre mir viel wohler, wenn sich jemand den Sicherungskasten und die wohl mindestens ebenso alte restliche Elektrosache ansieht und nötigenfalls auf aktuellen Stand bringt?
 
  • Küchenaufmaß Beitrag #11

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.937
Zustimmungen
2.140
Ort
RLP
und die wohl mindestens ebenso alte restliche Elektrosache ansieht und nötigenfalls auf aktuellen Stand bringt?
Alles mal ansehen, Klemmen nachziehen und ggf. Dosenklemmen gegen Wagos tauschen würde ich auf jeden Fall mal machen (lassen).
Auf den aktuellen Stand bringen geht wohl nur sinnvoll in Verbindung mit einer Kernsanierung.
Vielleicht hat man auch Glück und es ist schon dreiadrig verlegt und man kann einfach einen FI nachrüsten. Halte ich aber für eher unwahrscheinlich.
 
Thema:

Küchenaufmaß

Küchenaufmaß - Ähnliche Themen

Eine Tischspülmaschine an einen Wasserhahn anschließen und das Problem mit den Durchmessern: Moin, //vorab: Ich hoffe das ist das richtige Unterforum, aber da es hier mehr um die Anschlüsse, als um die Spülmaschine selbst geht, dachte ich...
Mein erstes Elektroprojekt bitte um Ratgebung (hausinstallation): Hallo, ich bin bei mir zur zeit mein Obergeschoss und Dachgeschoss am modernisieren und muss jetzt die Elektroinstallition beginnen. Nur so zur...
Oben