Küchenabreitsplatte zerkratzt

Dieses Thema im Forum "Möbel und Möbelbau" wurde erstellt von Hansi3000, 04.01.2016.

  1. #1 Hansi3000, 04.01.2016
    Hansi3000

    Hansi3000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Heute habe ich - wie schon mehrfach - unseren Backofen mit Backofenspray gereinigt. Dabei - wie schon mehrfach - die Schienen und Bleche herausgenommen und ebenfalls mit Backofenspray eingesprüht. Leider habe ich nichts unter die Schienen gelegt, beim sauberschrubben muss die Arbeitsplatte verkratzt worden sein. Da ich das in der Vergangenheit bereits mehrfach so ohne Probleme gemacht habe, bin ich nun verwundert, dass die Arbeitsplatte darunter gelitten hat. Ich vermute mal das es sich um eine konststoffbeschichtete Arbeitsplatte handelt. An den zerkratzten Stellen ist die Oberfläche sehr glatt und es haben sich weiße "Schlieren" gebildet. Habe einige Fotos beigefügt. Kann man da noch was machen oder muss ich mit den weißen Flecken leben?
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      330,6 KB
      Aufrufe:
      28
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      330,1 KB
      Aufrufe:
      31
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      367,6 KB
      Aufrufe:
      33
    • 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      243,9 KB
      Aufrufe:
      29
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 04.01.2016
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Hallo und Willkommen im Forum :)

    Backofenspray ist so ziemlich das aggressivste Reinigungsmittel im Haushalt.
    Man muß extrem aufpassen, daß man damit nichts kaputt macht.

    Schonmal an einer Ecke probiert, ob die Oberfläche tatsächlich vom Mittel angegriffen wurde?
    Sonst könnten es Schruppspuren oder Ablagerungen sein?
     
  4. #3 Hansi3000, 05.01.2016
    Hansi3000

    Hansi3000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also am Backofenreiniger kann es nicht liegen, da dieser auch an anderen Stellen auf die Arbeitsplatte gelangt ist und dort sind keine Kratzer zu erkennen. Es muss sich daher um Kratzer handeln, die aufgetreten sind als die Metalschienen beim saubermachen auf der Arbeitsplatte herumschrammten.
     
  5. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.226
    Zustimmungen:
    204
    Ich hab das neulich auch noch gemacht. Vom Spray ist es nicht. Auch nicht von den Schienen. Das wäre scharfkantiger. Das ist vom Schwämmchen oder Akkupatz (Stahlschwamm?) oder was immer Du zum Putzen genommen hast. Da wirste wohl mit Leben müssen. Die Oberfläche ist abgerieben, wie soll das Abgeriebene wieder drauf kommen?? Oder je nachdem ne neue Platte drauf machen.... Das kann einem auch mit ATA oder Scheuermilch passieren.
     
Thema:

Küchenabreitsplatte zerkratzt

Die Seite wird geladen...

Küchenabreitsplatte zerkratzt - Ähnliche Themen

  1. Zerdellter/Zerkratzter Tisch aus weichem Holz - abschleifen/llackieren/ölen?

    Zerdellter/Zerkratzter Tisch aus weichem Holz - abschleifen/llackieren/ölen?: Hallo, ich habe von Bekannten zum Einzug einen Tisch geschenkt bekommen.[ATTACH] Leider haben deren Kinder früher darauf wild mit Autos und...