Küche streichen - Vorbehandlung der Wände?

Dieses Thema im Forum "Farben und Lacke" wurde erstellt von Unregistriert, 15.05.2011.

  1. #1 Unregistriert, 15.05.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,

    wir möchten unsere Küche streichen. Da sie allerdings sehr klein ist, gibt es auf dem Wänden zum Teil Fettablagerungen. Was muss man da beim Streichen beachten? Außerden würde ich die Wände gerne mit einer naßabriebfesten Farbe streichen - jetzt ist sie mit einer einfachen Farbe (Dispersionsfarbe?) gestrichen, in die leider alles einzieht und sich Flecken nicht entfernen lassen. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben. Gerne auch welche Marke zu Empfehlen ist ...

    Danke, Silke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 15.05.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Moin

    Zu empfählen wäre erst mal die Prüfung der alten Farbe, das heißt hält sie noch auf der Wand oder löst sie sich.
    Da es sich in diesen Fall um eine Küche mit viel Fettablagerungen handelt, sollten die Wände mit einem Isoliergrund gestrichen werden welcher Fette und andere Verunreinigungen abddeckt.
    Anschließen können die Wände mit einer Waschfesten "Bad und Küchenfarbe" gestrichen werden.

    Tipp vom Meister vergesst den baumarkt und geht zum Malerfachgeschäft des vertrauens wegen beratung und bessere Profiprodukte.
     
  4. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Wenn die Anzahl der Fettflecken noch übersichtlich sind
    kannst Du diese Stellen wie schon gesagt mit einem Isoliergrund streichen
    oder aber auch mit einer weißen Vorstreichfarbe(Lösungsmittelhaltig
    also nichts auf Wasserbasis).
    Farbe aus dem Baumarkt, dann wenigstens an der mittleren Preisklasse Orientieren.
    Etwas Wasserfest und abwaschbar, dann Latex Seidenglanz oder Glänzend wobei Glänzend etwas widerstandsfähiger ist als Seidenglanz.
     
Thema: Küche streichen - Vorbehandlung der Wände?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. küche streichen fettige wände

    ,
  2. küche streichen

    ,
  3. küchenwände neu streichen

    ,
  4. fettige küchenwand streichen,
  5. fettige wand streichen,
  6. fett überstreichen,
  7. küche streichen fettflecken,
  8. isoliergrund wand,
  9. küchenrückwand streichen,
  10. fettige küchenwände streichen,
  11. küchenwand streichen,
  12. fettflecken Uberstreichen,
  13. fettige wände streichen,
  14. fettfleck überstreichen,
  15. küche weißeln,
  16. küche weisseln,
  17. fettflecken wand überstreichen,
  18. fettflecken an der wand überstreichen,
  19. fett wand streichen ,
  20. küche malern fett,
  21. küche fett überstreichen,
  22. küchenwände streichen,
  23. kuche streichen fett,
  24. Fettflecke überstreichen,
  25. küche überstreichen
Die Seite wird geladen...

Küche streichen - Vorbehandlung der Wände? - Ähnliche Themen

  1. Wand Halterung hält die Schraube?

    Wand Halterung hält die Schraube?: Ja, ich weiß ich schon wieder xD möchte halt nicht dumm sterben und lerne halt ziemlich viel durch diese Methode :D Ich habe mir eine Wand...
  2. Vorbehandeln der Wand für Rollputz

    Vorbehandeln der Wand für Rollputz: Hallo zusammen, ich mal wieder mit den simpelsten Fragen, worauf ich grundsätzlich schon zig Antworten erhalten habe, allrdings immer wieder...
  3. [Küche] Wasseranschluss für Spülbecken sowie Spülmaschine

    [Küche] Wasseranschluss für Spülbecken sowie Spülmaschine: Hallo Forum und im Voraus schonmal vielen Dank für eure Hilfe, wir haben uns kürzlich eine gebrauchte Küche gekauft und sie die letzten zwei...
  4. Nur drei von vier Wänden verputzen

    Nur drei von vier Wänden verputzen: Hallo zusammen, ist es möglich in einen Raum erst mal nur drei Wände statt gleich den ganzen Raum zu verputzen? Hintergrund ist der, dass wir...
  5. Akustikabsorber an der Wand befestigen

    Akustikabsorber an der Wand befestigen: Hallo, ich habe mir ein paar 30x30cm² Akustikabsorber gekauft, da ich Musik produziere und meinen Raum etwas trockener bekommen möchte. Die Pads...