Kronleuchter an Altbaudecke, Dübel in stillgelegte Gasleitung?

Diskutiere Kronleuchter an Altbaudecke, Dübel in stillgelegte Gasleitung? im Schrauben, Dübel, Haken, Ösen Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo erstmal! Ich stehe vor dem Problem, dass meine Freundin gerne in unserem Flur einen Kronleuchter hätte, der so um die 6 Kilo wiegt. Wenn...

  1. tomson

    tomson Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal!
    Ich stehe vor dem Problem, dass meine Freundin gerne in unserem Flur einen Kronleuchter hätte, der so um die 6 Kilo wiegt. Wenn ich an die Decke klopfe, klingt sie ziemlich hohl, und da in der Mitte des Flurs eine abgesägte Gasleitung ist, die wohl in früheren Zeiten der Gasbeleuchtung diente, müsste das Haus wohl schon einige Jahre auf dem Buckel haben. Für die Deckensubstanz bedeutet das wohl nichts gutes und bevor ich auch nur anfange da rein zu bohren, wollte ich fragen, ob es nicht auch möglich wäre, einen Hohlraumdübel plus Hakenschraube in die alte Gasleitung zu stecken und den Kronleuchter daran zu befestigen. Denkt ihr, dass könnte halten und wäre ein Hohlraumdübel dafür das richtige?

    Danke schonmal für eure Hilfe!

    Grüße tomson
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HSReichardt, 23.01.2012
    HSReichardt

    HSReichardt Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Also folgendes....

    wenn du das mit der Gasleitung machen möchtest (vorrausgesetzt sie ist wirklich tot und nicht einfach nur auf einer Seite ein Stopfen drauf) dann würde ich Sie einmal komplett durchbohren und auf der oberen Seite mit einer Selbstsichernden Mutter kontern. Dann kannst du denke ich ruhig mit 6kg belasten. Schraubenstärke etwa M8 würde ich nehmen. Alternativ bohrst du nur die Unterseite an und holst dir einen 8er Gewindebohrer/schneider und schneidest ein Gewinde in das Bohrloch. Dann drehst du dort die passende Schraube/Haken mit etwas Logtite ein.

    Allerdings würde ich an deiner Stelle das ganze wirklich richtig angehen und ggfls die Decke nocheinmal richtig abklopfen um den tragenden Balken auf die Spur zu kommen. Alles andere wäre nur "gepfuscht" und wird dich irgendwann einholen wenn du renovierst etc. Evtll bohrst du mal ein kleines Probeloch um zu sehen ob die Decke ggfls abgehangen ist.


    Gruß,

    HausmeisterReichardt
     
  4. tomson

    tomson Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank!
    Die Gasleitung ist definitiv tot.

    Mein Fehler: ich habe vergessen zu erwähnen, dass die Gasleitung senkrecht aus der Decke kommt und bündig mit der Decke abgesägt ist. Sie hat einen Innendurchmesser von ca. 10-12mm (muss das nochmal exakt ausmessen, wenn ich nach Hause komme). Ich dachte, dass ich da einfach einen dicken Hohlraumdübel reinsetze, unsicher bin ich mir nur, ob so ein Plastikdübel auch in einem Metallrohr genügend Haltekraft entfaltet, um den Kronleuchter sicher zu halten.

    Um das Probebohren komme ich wohl nicht herum, da ich auch in den anderen Räumen noch Lampen befestigen möchte, allerdings sind die meisten nur sehr leichte Papierschirme, bei denen ich mir keine großen Sorgen mache.

    Grüße tomson
     
  5. #4 HSReichardt, 23.01.2012
    HSReichardt

    HSReichardt Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ok...dann wäre eine andere Alternative auch noch möglich. öffne die Decke um das Rohr etwas und bohre einfach ein Loch ca. 1cm über dem Ende der Gasleitung komplett durch. Dann stecke eine Schraube durch und kontere sie. Somit hast du dann die idealen Gegebenheiten um den Kronleuter aufzuhängen.
    Von Hohlraumdübeln oder kippdübeln in Rohren rate ich dir komplett ab....das wird auf dauer nicht halten.



    Gruß,


    HausmeisterReichardt
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kronleuchter an Altbaudecke, Dübel in stillgelegte Gasleitung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lampenhaken decke

    ,
  2. haken für kronleuchter

    ,
  3. gashaken

    ,
  4. befestigung kronleuchter,
  5. altbaudecke,
  6. kronleuchter decke anbringen,
  7. dübel für alte decken,
  8. kronleuchter befestigung,
  9. alte gasleitung,
  10. altbau deckenhaken,
  11. dübel kronleuchter,
  12. kronleuchter anbringen,
  13. deckenhaken altbau,
  14. gasrohr decke altbau,
  15. altbau kronleuchter,
  16. gaslampenleitung entfernen,
  17. altbau gasleitungen lampen,
  18. dübel für altbaudecke,
  19. dübel für kronleuchter,
  20. altbau decke kronleuchter,
  21. gasleitung dübel,
  22. altbau decken gas leitung,
  23. deckenhaken kronleuchter,
  24. dübel für gasrohre,
  25. altbau decke gasrohr
Die Seite wird geladen...

Kronleuchter an Altbaudecke, Dübel in stillgelegte Gasleitung? - Ähnliche Themen

  1. Deckenlampe - Welcher Dübel/Haken in Fake Stuck

    Deckenlampe - Welcher Dübel/Haken in Fake Stuck: Hi! Ich bin neu in eine Wohnung gezogen und an alle 4 Decken befindet sich "FakeStuck" und die nötigen Kabel für die Deckenlampe. Leider kein...
  2. Schrauber kürzer als Dübel

    Schrauber kürzer als Dübel: Hallo, mein Sortiment an Schrauben und Dübeln ist etwas begrenzt. Ich habe mal gelesen, die Schraube sollte immer etwas länger als der Dübel sein....
  3. Kronleuchter mit 3 Adern anschließen

    Kronleuchter mit 3 Adern anschließen: Moin Moin, Ich hab ein Problem beim Kronleuchter meiner Mutter. In ihrer alten Wohnung lief noch alles tadellos, durch mehrmaliges drücken des...
  4. Suche Dübel für Trockenbau Dusche

    Suche Dübel für Trockenbau Dusche: Hallo Community, ich würde gerne in der Dusche eine Duschstange aufhängen. Wandaufbau = 2 x 12,5mm GK + 10mm Fliesen = 35mm Ich finde leider...
  5. Hochschrank befestigen: Wand-Dübel-Schrauben-Frage

    Hochschrank befestigen: Wand-Dübel-Schrauben-Frage: Hallo zusammen, Ich muss zwei Hochschränke (Ikea Metod, HBT je 200x40x37, beide miteinander verbunden/verschraubt) an einer Wand befestigen. Mein...