Krähenfüße neu abdichten, wenn man den Anstell-Winkel etwas ändert?

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von GAST, 01.09.2012.

  1. GAST

    GAST Guest

    Hallo,

    ich muss eine Duscharmatur auswechseln.
    Die Anschlüsse der neuen Armatur haben aber einen 3mm größeren Abstand.
    Das kann ich also mit den vorhandenen Adaptern ( Krähenfüßen ) ausgleichen.

    Meine Frage:
    Wenn ich die Krähenfüße nun um 45Grad drehe, werden die Anschlüße der Krähenfüße am Rohr dann undicht?
    Muss ich dann erst einmal die Krähenfüße am Rohr neu abdichten?
    Oder darf man die im Normalfall durchaus um 45Grad drehen, ohne dieAbdichtung zu erneuern?



    Danke
    Peter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 01.09.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
  4. GAST

    GAST Guest

    Ich meinte mit Krähenfuß einen S-Adapter, mit dem Mann den Abstand der Anschlüsse ausgleicht.
    Liegen normalerweise der Brause-Armatur bei.
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 01.09.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Hat Dich denn die Seite weitergebracht - ist die Frage geklärt :confused:
     
  6. #5 MacFrog, 01.09.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Wenn die S-Bögen NEU verpackt (eingedichtet) sind , und das NICHT mit Teflonband , sondern mit HANF + Kitt oder Loctide55 , kann man sie normalerweise auch Problemlos nochmal 45Grad zurückdrehen. Bei einer ALTEN eindichtung sollte man das nicht riskieren! Altes Hanf kann sich auflösen und Teflonband wird eh beim zurückdrehen unter Garantie undicht!
     
Thema: Krähenfüße neu abdichten, wenn man den Anstell-Winkel etwas ändert?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dackelbeine sanitär

    ,
  2. sanitär dackelbeine

    ,
  3. krähenfüße selber bauen

    ,
  4. dackelbeine installation,
  5. krähenfüße armatur,
  6. dackelbeine,
  7. dackelbeine abdichten,
  8. sanitär dackelbeine entfernen,
  9. dackelbeine sanitär abdichten,
  10. duscharmatur abdichten,
  11. demontage dackelbeine,
  12. krähenfüße metall,
  13. rotheigner lüfter,
  14. sanitär krähenfüsse,
  15. Duscharmatur Z Winkel ausgleichen Forum,
  16. Duscharmatur Winkel Forum,
  17. duscharmatur krähenfuss,
  18. dackelfüße montieren,
  19. amaturen dackelbeine,
  20. dackelbeine montieren,
  21. dackelfuß undicht,
  22. dackelfuss einhanfen,
  23. anstellwinkel geschirrspüler,
  24. dackelbeine entfernen,
  25. krähenfüsse sanitär
Die Seite wird geladen...

Krähenfüße neu abdichten, wenn man den Anstell-Winkel etwas ändert? - Ähnliche Themen

  1. Kunststofffenster außen abdichten ?

    Kunststofffenster außen abdichten ?: Moin, in unserem Altbau habe ich jetzt die Fenster von innen abgedichtet. Außen sieht es aber noch schlimm aus. Außen sollte man ja nur Leisten...
  2. Mit Silikon Betonfugen wieder abdichten

    Mit Silikon Betonfugen wieder abdichten: Hallo zusammen, in diesem Badezimmer sind einige Betonfugen rissig (siehe Fotos), bzw haben sich teilweise von den Fliesen gelöst. Es sind alles...
  3. Feuchte Kellerwand "abdichten"

    Feuchte Kellerwand "abdichten": Hallo Heimwerker, ich bin neu im Forum und suche Rat. Ich habe im Seitenbau einen Keller. Eine Wand geht zum Nachbar. Diese Wand wird nass...mal...
  4. Abdichtung Mauerdurchführung

    Abdichtung Mauerdurchführung: Ich hoffe ich bin hier richtig.Ich habe vom Keller in den Pooltechnikraum ein Rohr bekommen um einen Wasseranschluß nach draußen zu bekommen....
  5. Abdichtung bodengleiche Dusche

    Abdichtung bodengleiche Dusche: Hallo zusammen, mich beschäftigt eine Frage zum Thema Abdichtung einer ebenerdigen Walk-In Dusche. Ich habe die Abdichtung selbst vorgenommen...