Kosten für Heizanlage mit Wasserpumpe + Fußbodenheizung

Dieses Thema im Forum "Heizung und Klima" wurde erstellt von Caroline, 03.11.2013.

  1. #1 Caroline, 03.11.2013
    Caroline

    Caroline Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich möchte die Kosten für eine Heizungsanlage mit einer Wasser-Wasser-Wärmepumpe und einer Fußbodenheizung schätzen. So was:
    http://www.frankplagens.de/grafiken/waermepumpe/wpkollektor.jpg
    Welche Budget empfehlen Sie mir einzuplanen?

    Das zu renovierendes 2 stöckiges Haus von ca. 300m² in Nord-Bayern werde ich so gut wie möglich isolieren. Die Heizungsanlage soll für den Heizbetrieb und die Warmwasserbereitung eingesetzt werden. Für die Investitionskosten möchte ich nur die Materialkosten berücksichtigen, da ich davon aus gehe, dass ich das ganze selber aufbauen werde.

    Ich habe schon versucht die Kosten zu kalkulieren, aber das scheint mir zu hoch zu sein:
    Heizanlage:
    - ca. 12kW Wasser-Wasser-Wärmepumpe: 5000€
    - ca. 1500m Leitungen im Garten für den Erdkollektor 4000€
    - Brauchwasserpuffer 500€
    - Heizpuffer 500€
    - Miete Bagger 200€

    Fußbodenheizung:
    - Set für 300m²: Sicherheitsrohr, Rolldämmung, Rohrhalter, Randdämmstreifen 3300€
    - 2 Heizkreisverteiler 600€
    - 15m³ Beton 1200€
    - Kleinmaterial 500€

    Somit komme ich auf ca. 16 000€. Was halten Sie davon? Realistisch? Zu Hoch?

    Ich freue mich schon auf Ihre Antwort!

    Caroline
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mauzii

    mauzii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    4
    naja die kosten könnte ev. noch höher liegen .

    preislich wird es in ganz bayern ja so ungefähr gleich sein.
    (bin grenzbereich schwaben/oberbayern).
    da kommen noch einige versteckte kosten ,gerade bei renovierungen.
    die verteilungsleitungen müssen ja auch noch mit rein , vom fbh-verteiler zur
    "heizanlage" /wärempumpe. so wie pumpengruppen/ladepumpen .
    isoliermittel und ev.brandschutzmaßnahmen ...
     
  4. #3 Caroline, 05.11.2013
    Caroline

    Caroline Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Welches Budget würdest Du mich dann empfehlen?
     
  5. mauzii

    mauzii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    4
    ich persönlich habe leider keinen zugriff auf die preistabellen der großhändler.
    aber ich denke das du das doppelte schon minimum mit einplanen solltest.
    (wenn das überhaupt reicht)

    rohr kosten nur rein brutto für kupferrohre liegt bei den DIN handwerkerwaren
    aktuell so bei 5,70€ je meter 15er rohr
    7,60€ je meter 18er rohr
    9,30€ je meter 22er rohr
    12,50€ je meter 28er rohr natürlich + meerschweinsteuer +ca.20-40% aufschlag
    und + ev. lieferkosten..
    dazu kommen noch kosten für fittings (pressfittings mit mindeststandart von viega oder gar von geberit in Kupfer und RG )
    befestigungsmaterial:
    gewindestangen ,dübel,stockschrauben,muttern,rohrschellen,
    montageschienen,hierfür halteklips,u-scheiben,
    isolier-und dämmmaterial:
    in der regel bei steigstängen steinwolle (alukaschiert)zu 100% dämmstärke bei heizung , rohrleitungen 15 -18er mit 20 mm
    22 -28er mit 30 mm isolieren
    im erdgeschoss dämmhülsen 15-28(rohr) X 25er Höhe. PE-flex isol.
    ab 1.OG isolierung PE-flex isol. mind. 15-28 (rohr) X 13 mm dämmstärke
    ein paar meter gewebeklebeband (einige rollen) + wickeldraht zur sicherung der verklebung.
    in den durchbrüchen zwischen stockwerken
    brandschutzbänder 125mm ( wir nehmen das von würth) bis 49mm durchmesser 1 umwicklung
    ab 50mm bis 70 2 umwicklungen
    ab 71mm bis 90 3 umwicklungen
    ab 91mm 4 umwicklungen

    ach jetzt wirds mir zu lang mit der auflistung.... aber kann noch so weitermachen.

    wie gesagt da steckt ne mengen mehr drinne als nur die großen komponennten.
     
  6. #5 Caroline, 06.11.2013
    Caroline

    Caroline Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Eine Verdopplung! Meinst Du wirklich, ich soll nochmal 16000€ für die kleimkomponenten, die Du genannt hast (Rohrleitung, befestigungsmaterial, Isolierung, etc...) einplanen? Das macht ein Budget von min. 32000€! Und das ohne Montagekosten. Wenn ich sie berücksichtigen würde, wohin würde ich landen? So ein Preis für eine Heizanlage scheint mir echt sehr hoch zu sein. Etwas stimmt nicht: oder?
     
  7. mauzii

    mauzii Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    4
    naja deine beschriebene anlage scheint mir jetzt auch nicht gerade die kleinste zu sein .
    ich weis ja nicht welche strecken das wasser zurücklegen muß .
    messe mal groß aus welche strecken zu verlegen sind .
    also ohne FHB-schlangen auf dem boden und ohne erdkollektor.

    ich weis ja nicht wie du deine preise zusammen bekommen hast und was du für bezugsquellen hast.

    ist bei der FBH auch eine bodendämmung und füllmittel(zwischenräume) mit einberechnet ?

    für welchen zeitraum bekommt ihr den bagger ?
    1,5 km rohr müssen erstmal unter die erde ,
    das tief genug ins erdreich , und das erdreich selbst
    muß ja auch bewegt / zwischen gelagert werden.

    ich kenne auch nicht die örtlichen verhältnisse und beschaffenheit des erdreichs.

    liste mal alle kleinteile für dich auf und rechne hoch .
    mit 25.000 würde ich selbst aber mindestens rechnen.

    mir selbst fehlen aber auch preislisten um es wirklich gut sagen zu können
     
  8. #7 Caroline, 07.11.2013
    Caroline

    Caroline Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich rechne mit 2x2m Wasserleitungen zwischen den Hofen und den Wasserspeicher
    2x6m Wasserleitungen zwischen den Wasserspeicher und die Kollektoren für das FBH
    Also inzgesamt 16m Wasserleitungen = +ca. 200€
    Mit dem Bagger habe ich das mit dem Daumen gerechnet. Ich dachte 100€/Tag also 2 Tage insgesamt. Zu optimistisch?
    Meine Kostenschätzung für die FBH basiert auf dieses Angebot:
    VIESSMANN SET 100 FUßBODENHEIZUNG TACKERSYSTEM GRUNDPAKET FUSSBODENHEIZUNG | eBay
    Hier ist die Dämmung enthalten aber nicht den füllmittel -> +50€?
    Für die Wärmepumpe basiert sich meine Kostenschätzung auf dieses Angebot:
    Wasser Sole Wärmepumpe Wärmepumpen Wasserwärmepumpe Solewärmepumpe Heizung EUW12 | eBay

    Und für den Rest tue ich mich schwer, jetzt alles ins Detail einzuplanen. Ich hatte erstmal mit 500€ Pauschal gerechnet.
     
  9. #8 Caroline, 07.11.2013
    Caroline

    Caroline Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    P.S.: mit " 2 stöckiges Haus" meinte ich Erdgeschoss + 1 Stock.
     
Thema: Kosten für Heizanlage mit Wasserpumpe + Fußbodenheizung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 28er 100% Dämmmatreal

    ,
  2. Kosten Heizungsanlage mit Fußbodenheizung

    ,
  3. wasserpumpe fußbodenheizung

    ,
  4. fußbodenheizung füllmittel
Die Seite wird geladen...

Kosten für Heizanlage mit Wasserpumpe + Fußbodenheizung - Ähnliche Themen

  1. Sanierung Haus, Kosten Elektro

    Sanierung Haus, Kosten Elektro: Hallo, wie der Name schon sagt, bin ich leider absoluter Laie ;( Aktuell sind wir dabei ein Haus aus den 70ern zu sanieren. Ich habe jetzt ein...
  2. Fußbodenaufbau bei Fußbodenheizung auf unebenem Betonboden

    Fußbodenaufbau bei Fußbodenheizung auf unebenem Betonboden: Hi, Wir wollen unsere unebene Betondecke für eine Fußbodenheizung vorbereiten. Die Noppenplatte, Heizrohre, Estrich und Bodenbelag wollen wir von...
  3. Kosten der Heizungswartung für Gas + Solarthermie

    Kosten der Heizungswartung für Gas + Solarthermie: Hallo zusammen, wir haben eine Heizung von Viessmann, Gas + Solarthermie für Warmwasser, Baujahr 2012. Zunächst haben wir die installierende...
  4. Regler der Fußbodenheizung defekt

    Regler der Fußbodenheizung defekt: Hallo. Ich habe ein Problem mit meiner Fußbodenheizung der Firma Jollytherm im Bad. Die Heizung arbeitet seit Tagen auf maximaler Stufe und der...
  5. Fussbodenheizung über Internet einschalten

    Fussbodenheizung über Internet einschalten: Habe die Fussbodenheizung Optiline 230VAC mit NC Stellantrieben von Richter und Frenzel. Da ich häufiger ein paar Tage unterwegs bin habe ich die...