Kork wandbelag

Dieses Thema im Forum "Tapeten und Wandbeläge" wurde erstellt von sirhenry123, 19.08.2016.

  1. #1 sirhenry123, 19.08.2016
    sirhenry123

    sirhenry123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    möchte - zur Isolierung der Innenwände - Kork an die Wände machen.
    Muß ich da unbedingt Korkkleber nehmen ?
    Es sind nämlich gut 50qm und das wäre mir dann zu teuer !
    Gibt es keine ander Möglichkeit ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    220
    Sooo einfach ist das nicht, wie du dir das vorstellen magst. Die Innendämmung sollte unbedingt mit einer Dampfsperre oder aber diffusionsoffen sein. Wenn du also Kork mit irgendwas hin pappst, kann das möglichweise in die Hose gehen und du hast hinter den Platten Schimmelbildung. Siehst du zwar nicht, aber deine Nase wird dir das dann verraten.
    Wenn es Eigentum ist, lass dich beraten, wenn es eine Mietwohnung ist, sprich das mit deinem Vermieter erst ab.
     
  4. #3 sirhenry123, 19.08.2016
    sirhenry123

    sirhenry123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe verschiedene Kork Hersteller angeschrieben und die sagten mir alle, daß man bei Kork keine Dampfsperre bräuchte !?
     
  5. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    220
    Das ist schon richtig, weil ja Kork diffundieren kann. Die werden dir sicher auch gesagt haben, was du für einen Kleber benötigst um das nachhaltig anbringen zu können.
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    139
    corcema möchte eigenes produkt verkaufen !
    es gehen auch dispersionskleber , mit ablüften - also wenn fingertrocken . nur mit 2mm zahn aufziehen .

    ohne garantie für die nächste 26 jahre !
     
  7. #6 Schnubbi, 25.08.2016
    Schnubbi

    Schnubbi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde es vielleicht an einer Ecke erstmal probieren?
     
Thema: Kork wandbelag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kork wandbelag entfernen

Die Seite wird geladen...

Kork wandbelag - Ähnliche Themen

  1. Kork ohne Klick - gibts das noch

    Kork ohne Klick - gibts das noch: Die in Baumärkten praktisch ausschließlich verbreitete Technik "Klick-Laminat", "Klick-Parkett", "Klick-Kork" funktioniert in der Praxis nicht...
  2. Vinyl oder Kork

    Vinyl oder Kork: Hi, in den Kinderzimmern würde ich gerne einen warmen leisen Belag verlegen. Ich bin da sofort auf Kork gekommen. Hat jemand schon...
  3. Wandbelag entfernen

    Wandbelag entfernen: Hallo, ich renoviere ein Haus Baujahr 1952. Ich habe die Tapeten entfernt und habe nun eine Schicht darunter gefunden, die ist so ähnlich wie Lack...
  4. Kork oder Parkett?

    Kork oder Parkett?: Also die ewige Frage soll ich lieber Kork oder Parkett verlegen? Stimmt ab und nennt mir bitte Vor - und Nachteile von beidem! Danke LG