Komische Streifen an der Wand trotz mehrmaligen streichen

Diskutiere Komische Streifen an der Wand trotz mehrmaligen streichen im Tapeten und Wandbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Leute, Ich bin vor kurzem aus ner WG in meine erste richtig eigene Wohnung gezogen. Jetzt sind mir kurz nachdem Einzug dunkle Schatten...
  • Komische Streifen an der Wand trotz mehrmaligen streichen Beitrag #1

Terrah4wk

Neuer Benutzer
Dabei seit
08.05.2013
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Schönefeld
Hallo Leute,

Ich bin vor kurzem aus ner WG in meine erste richtig eigene Wohnung gezogen. Jetzt sind mir kurz nachdem Einzug dunkle Schatten aufgefallen. Der Vermieter meinte es wäre schlecht gestrichen vom Vormieter. Allerdings habe ich jetzt nochmal mehrmals nachgestrichen. Die Streifen gehen einfach nicht weg. Ich vermute als totaler Amateur das entweder die Farbe Mist ist. Der Hintergrund bzw. die Wand vernurkst/schlecht ist oder ich ein Schimmel Problem habe ?!

Könntet ihr mal wenn ihr Ahnung habt die nachfolgenden Bilder bewerten!?

https://docs.google.com/file/d/0B0v9j1TOEo4LbDhtQkdwWGJ6VEE/edit?usp=sharing
https://docs.google.com/file/d/0B0v9j1TOEo4LX19yN0hxdG5xR2c/edit?usp=sharing
https://docs.google.com/file/d/0B0v9j1TOEo4LT0l1QXVFbjBjLVk/edit?usp=sharing
https://docs.google.com/file/d/0B0v9j1TOEo4LRFJVa00ySzB5ckU/edit?usp=sharing

Wenn die Wand falsch gestrichen wurde. Wie mache ich das anständig als Amateur? Gute Farbe!?
Aktuell hatte ich ne billige Farbe von Hornbach (Polar Weiß) genommen.

Hat jemand Ideen oder Hinweise? Ich bin für jeden Tipp oder Hinweis dankbar.

PS: Ich bin wie gesagt ein absoluter Amateur und kenne diese Art von Problem nicht.
Ich hoffe ich bin erstmal hier im richtigen Forum gelandet.

Vielen Dank für alle Kommentare und Hinweise.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Komische Streifen an der Wand trotz mehrmaligen streichen Beitrag #2
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
107
Ort
Salzwedel
Hallo und Willkommen :)

Es gibt sogenannte Isolierfarbe, mittels derer man den Untergrund abdecken und das durchdringen der Verfärbung verhindern kann - ist jedoch nicht gerade billig, aber uU. billiger und weniger zeitaufwendig als die Wand neu zu machen, also alles runter zu holen und zu schauen, was das sein könnte.

Ist es möglich an einer Stelle unter die Tapete zu schauen? Oder sitzt die (Ruß-)Verfärbung zwischen Tapete und Farbe?
Wieviel mal bist Du über die Stelle gegangen?
Ein Schatten ist wahrscheinlich auszuschließen. Beleuchtung mal geändert?
 
  • Komische Streifen an der Wand trotz mehrmaligen streichen Beitrag #3

Terrah4wk

Neuer Benutzer
Dabei seit
08.05.2013
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Schönefeld
Hallo und Willkommen :)

Vielen Dank für die freundliche Aufnahme im Forum....

Es gibt sogenannte Isolierfarbe, mittels derer man den Untergrund abdecken und das durchdringen der Verfärbung verhindern kann - ist jedoch nicht gerade billig, aber uU. billiger und weniger zeitaufwendig als die Wand neu zu machen, also alles runter zu holen und zu schauen, was das sein könnte.

Danke für den Hinweis. Dann werde ich das so machen. Werde aber erstmal den Vermieter in die Wohnung zitieren.

Ist es möglich an einer Stelle unter die Tapete zu schauen? Oder sitzt die (Ruß-)Verfärbung zwischen Tapete und Farbe?
Ich werde mal schauen das ich morgen Mittag wenn gute Lichtverhältnisse herrschen an einer dieser Stelle etwas zu kratzen um eventuell mehr zu sehen.

Wieviel mal bist Du über die Stelle gegangen?
Ein Schatten ist wahrscheinlich auszuschließen. Beleuchtung mal geändert?
Puh... ja ich hoffe es. Also insgesamt bin ich dreimal über die Stellen gegangen. Je nach Beleuchtung ist bei direkter also frontaler Ansicht ist nichts zu sehen. Erst ein Blick von der Seite offenbart das Übel.
 
  • Komische Streifen an der Wand trotz mehrmaligen streichen Beitrag #4
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
107
Ort
Salzwedel
Und trocken ist alles, sind auch keine Feuchtigkeitsflecken?
 
  • Komische Streifen an der Wand trotz mehrmaligen streichen Beitrag #5

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.356
Zustimmungen
1.613
Hallo!
Auf den Bilder ist das nicht richtig zu erkennen aber diese Schattierungen können auch bei der Strukturtapete vom streichen kommen, wenn z.B. der Farbauftrag nicht gleichmäßig ist auf einer Stelle ist die Farbe etwas dicker stehen geblieben auf der anderen weniger dadurch wirkt die Struktur ungleichmäßig, wenn Du vor der Wand stehst und es sind "Gelbliche" Stellen zu sehen ist etwas durchgeschlagen das kann aber auch schon beim vorherigen Mieter der Fall gewesen sein, was nützt es dir da mal unter der Tapete zu sehen ob der Untergrund schon belastet war, wenn könnte es auch von Nikotin sein, das der Vormieter vielleicht Raucher war, da bleibt nur alles entfernen oder halt mit einer Nikotinfarbe zu streichen.

sep
 
  • Komische Streifen an der Wand trotz mehrmaligen streichen Beitrag #6

Menze43

Neuer Benutzer
Dabei seit
26.06.2013
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Einfach neu streichen, müssen auch die Mongos ab und zu mal :)
 
  • Komische Streifen an der Wand trotz mehrmaligen streichen Beitrag #7

Zenker

Gesperrt
Dabei seit
09.08.2013
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Hallo!
Auf den Bilder ist das nicht richtig zu erkennen aber diese Schattierungen können auch bei der Strukturtapete vom streichen kommen, wenn z.B. der Farbauftrag nicht gleichmäßig ist auf einer Stelle ist die Farbe etwas dicker stehen geblieben auf der anderen weniger dadurch wirkt die Struktur ungleichmäßig, wenn Du vor der Wand stehst und es sind "Gelbliche" Stellen zu sehen ist etwas durchgeschlagen das kann aber auch schon beim vorherigen Mieter der Fall gewesen sein, was nützt es dir da mal unter der Tapete zu sehen ob der Untergrund schon belastet war, wenn könnte es auch von Nikotin sein, das der Vormieter vielleicht Raucher war, da bleibt nur alles entfernen oder halt mit einer Nikotinfarbe zu streichen.

sep


Genau diese Antwort hätte ich auch gegebeben...
 
Thema:

Komische Streifen an der Wand trotz mehrmaligen streichen

Komische Streifen an der Wand trotz mehrmaligen streichen - Ähnliche Themen

Wohnung streichen: Hallo, ja, die Wohnung der Eltern soll gestrichen werden. Die besteht aus 2 Etagen (1 unten, die andere ist Treppe rauf, "unterm Dach" - also mit...
Problem bei Altbau-Dachdämmung (Übergang alte / neue Dämmung): Moin liebes Forum, aktuell bin ich dabei in einem Altbau in einem Raum die Dämmung zu erneuern. Ansich ging es auch alles ganz gut und ich habe...
plötzlich Streifen auf gestrichener Wand: Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier und komm gleich mit einem grossen Problem zu euch wobei ihr mir hoffentlich weiterhelfen könnt. Am...

Sucheingaben

dunkle schatten an der wand

,

schattierungen nach streichen

,

streifen nach streichen entfernen

,
streifen nach malern
, dunkle streifen an der decke, schattierungen nach streichen schräge, bei wände streichen bekomme ich streifen warum forum, dunkle streifen an der wand, dunkler streifen an der wand, streifige wand überstreichen, weiße wand schattig, dunkle streifen an wand, farbstreifen auf Tapete nach dem streichen, schattierungen beim wände streichen, tapete nach streichen Streifen , rigips mehrmals gestrichen schatten, isolierfarbe außenwand, Streifen beim Streichen, was tun gegen streifen nach streichen, Decke trotz mehrmaligen streichen Streifen, falsch gestrichen wie bringt man die Streifen wieder weg, streifige wand nach streichen, wand streichen streifen geht nicht weg, decke nach mehrmaligem streichen streifig, streifen in der decke
Oben