Komische Ablagerungen auf ALtbau Fußbodenbalken/Dielen

Diskutiere Komische Ablagerungen auf ALtbau Fußbodenbalken/Dielen im Schimmel und Feuchtigkeitsprobleme Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, kann mir jemand sagen was hier auf den Bildern zu sehen ist und wie man das beseitig? Haus aus den 30er Jahren, wird gerade Kernsaniert....

  1. #1 roadrunner, 11.11.2018
    roadrunner

    roadrunner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kann mir jemand sagen was hier auf den Bildern zu sehen ist und wie man das beseitig?

    Haus aus den 30er Jahren, wird gerade Kernsaniert. Es gibt derzeit verschiedene Meinungen . Ich möchte den Boden und am liebsten die Balken komplett entfernen und erneuern, da ich gesundheitliche Bedenken habe.

    In dem Haus hat es auch einen eigenartigen Geruch. Süßlich Muffig.

    Wer kann helfen? Danke!

    Die Bilder stammen aus dem Keller und zeigen den Fußboden vom Wohnzimmer von unten.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 roadrunner, 11.11.2018
    roadrunner

    roadrunner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Vater meint das ist garnix und wir sollten es so lassen. Dann habe ich schonmal woanders gefragt...die einen Meinen SChimmel, die anderen Hausschwamm und das mir am sinnvollsten: PCP/Lindan alte giftige Holzschutzmittel.

    Gibts hier einen Fachmann für die Diagnose?
     
  4. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    874
    Ich würde sagen dass es weisser Schimmel ist. Deine Schilderung des Geruch lässt u. A. danach schließen. Komm in Räumen vor, in denen die Lüftung ungenügend ist und eine hohe Luftfeuchtigkeit besteht. Lass da einen Fachmann drüberschauen. Nur anhand von Bildern sich ein endgültiges Urteil zu bilden ist schwierig, wenn gar unmöglich.
     
  5. #4 roadrunner, 11.11.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.11.2018
    roadrunner

    roadrunner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @Neige

    Danke für die Antwort. Wer ist denn für sowas am Besten geeignet ohne gleich irgend ein teuren Gutachter zu beauftragen?
     
  6. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    874
    Ein Zimmermannmeister sollte das erkennen können. Man kann aber auch bei der zuständigen HWK (Handwerkskammer) nachfragen.
     
  7. #6 123harry, 11.11.2018
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    249
    Wenn es Hausschwamm wäre würden auch Myzele rumhängen.An den einen Balken ist doch schon mal was gemacht wurden(letzte Bild).Die Ablagerung sind die Trocken oder Schmierig?Die Wände sehen Feucht aus,du müsstet ihr die ganzen Balkenlager kontrollieren. Oben drüber müsste 1/2m der Fussboden aufgenommen werden ,Schlacke und Einschub raus,um euch ein Bild machen zu können von Zustand der Decke.Von unten sieht man meist nicht viel.
     
  8. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    509
    gar nicht vorhanden ! Komischerweise nur die nackten Dielen über dem Kellerraum ?????
     
  9. #8 123harry, 12.11.2018
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    249
    @pinne nicht ganz Richtig,dann wären die Deckenbalken aber recht mager berrechnet.Das was zusehen ist sind die Einschubbretter oder Fehlboden.
     
  10. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    509
    die waren an den Balken ! Siehe die Nagelköppe und Abdruckspuren , bei den unteren Abbildungen !
     
  11. #10 123harry, 12.11.2018
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    249
    Die Bilder stammen aus dem Keller und zeigen den Fußboden vom Wohnzimmer von unten.

    Die Nägel da war die Deckenschalung dran
     
  12. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    509
    die trägt ja den "Einschub "
     
  13. #12 123harry, 13.11.2018
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    249
    Sorry,ich weiß nicht was du meinst.Der Einschub
    Ist doch in einer Nut im Balken drin.Beim letzten Bild siehst du noch ein Stück Mauerlatte wo der Balken aufsitzt.Die Deckenschalung hat doch mit den Einschub garnichts zutun.Zwischen Deckenschalung und Einschub ist immer mindesten 10 cm Luft
     
  14. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.229
    Zustimmungen:
    509
    Wenn 123 harry das besser kennt ,ok !
     
Thema:

Komische Ablagerungen auf ALtbau Fußbodenbalken/Dielen

Die Seite wird geladen...

Komische Ablagerungen auf ALtbau Fußbodenbalken/Dielen - Ähnliche Themen

  1. Komische Schrauben

    Komische Schrauben: Hallo Forum, in meinem Bettkasten habe ich so eine Art Schrauben gefunden, die ich noch nie gesehen habe. Da das dazugehörige Plastikteil...
  2. Unterschiede Fußbodendämmung im Altbau

    Unterschiede Fußbodendämmung im Altbau: Moin allerseits, wir haben ein Haus (Bj. 1976) gekauft. Nur das Erdgeschoss wird bewohnt. Ein Keller ist nicht vorhanden. Der jetzige Bodenaufbau...
  3. Siphon anschließen, aber komisches Rohr

    Siphon anschließen, aber komisches Rohr: hallo liebe Handwerker, hier braucht ein Laie mit zwei linken Händen euren Rat. Der Handwerker, der unsere Küche montiert hat, sagte, dass der...
  4. Altbau Dach isolierung, Flicken oder erneuern

    Altbau Dach isolierung, Flicken oder erneuern: Hallo Gemeinde, habe mich im Forum angemeldet, da wir eine Dachgeschoss Wohnung ausbauen wollen, und mir einfach in manchen Sachend das Know-how...
  5. Altbau Isolierung: Erfahrung und Tipps?

    Altbau Isolierung: Erfahrung und Tipps?: Hallo! Ich bin neu im Forum daher kurz meine Geschichte: Wir haben uns Anfang 2018 einen schicken Altbau in Bottrop geholt. (Baujahr 1969) Dies...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden