Könnte man hier als ein kein Fachmann was draus machen

Diskutiere Könnte man hier als ein kein Fachmann was draus machen im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hi, Könnte man hier als ein NICHT-Fachmann, etwas daraus machen das es einiger maßen wieder gut ausschaut und man sich wohler in der Butze fühlt,...

  1. #1 calotchro, 22.11.2018
    calotchro

    calotchro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hi, Könnte man hier als ein NICHT-Fachmann, etwas daraus machen das es einiger maßen wieder gut ausschaut und man sich wohler in der Butze fühlt, oder muss man ins >Portmonee greifen und wenn jah welchen Budget muss man min. aufbringen .

    Wir sind nur zwei Erwachsene in der Wohnung (ich und mein Freund) und wollten den Belag für normale Zwecke nutzten , keine Party's und auch nicht ohne Bodenschutzmatte/Laminatschoner ein Drehstuhl am PC benutzten.Der Laminat selbst wurde vom vormieter auch sehr schlecht gelegt und sieht schlecht aus .

    lg
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    1.025
    Fußleisten sollte jeder hin bekommen, mit bissel üben klappen auch anständige schnitte.

    ich würde die alten weg hauen und neue suchen die eine einfache Form haben, passenden "Kitt" um evtl unschöne Kanten zu füllen würde ich gleich mit ausschau halten und bei bedarf dann kaufen

    BM´s bieten oft Kurse für Anfänger an wo div Themen angefragt werden können und man ein wenig Grundlagen und Gefühl bekommt
     
  4. #3 calotchro, 22.11.2018
    calotchro

    calotchro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    und wenn ich jemand suchen wollen wollte der es drauf hat wo müsste ich suchen , Zeitung ist ja out , bleibt nur das intern.

    ps. es gibts noch ein anderes problem und zwar die Wohnung ist schon mit allen was ein Wohnung benötigt ausgestattet.
     
  5. #4 Neige, 22.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2018
    Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    1.560
    @calotchro
    wenn du Hilfe bei der Renovierung benötigst, da gibt es verschiedene Portale wie z. B. Myhammer u.s.w und wenn die WHG schon ausgestattet ist, hilft nur Möbel rücken.

    Wollt ihr selbst Hand anlegen, kann man Fußbodenleisten erneuern und Wände streichen. Wenn du hier Hilfe möchtest wäre es gut, konkrete Fragen zu stellen, so wissen wir was du genau möchtest und können entprechend Hilfestellung geben.

    Anmerken möchte ich aber auch noch eines. Bei deinen anderen Themen, sind deine Antworten auf Hilfe ja doch etwas spärlich, wir schätzen es, wenn ein Hilfeersuchender tatkrätig mitarbeitet.
     
  6. #5 calotchro, 23.11.2018
    calotchro

    calotchro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Wände sind schon gestrichen und da gabs/gib's gleich auch ein prob. und zwar haben es 2 Hilfsarbeiter aus ebay Kleinanzeigen getan und vergessen folie zu legen und somit den ohne hin schon kaputten Laminat Boden mit Farbreste unansehnlicher zu gestalten :(

    wie bereits im 1.Post geschrieben möchte ich und mein freund ein einfachen für den Otto normal Verbraucher benutzbaren Belag haben der sich 1 mal die Woche staubsaugen lässt alle 2 Wochen wischen lässt usw.

    Ich weiß nicht was ich noch so schreiben soll/muss?
     
  7. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    1.560
    In eurem Auftrag? Na ja seis drum, Farbkleckse bekommt man gut mit heißem Spüliwasser und weichem Schwamm wieder ab, hartnäckige Farbreste vorher einweichen, dazu muss man halt auf die Knie. Zugegeben, es ist im nachhinein etwas mühsam geht aber.
    Der Boden sieht doch nicht schlecht aus. Wo ist nun das Problem den abzusaugen und hin und wieder zu wischen?
     
  8. #7 Schnulli, 23.11.2018
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    1.106
    Ich ehrlich gesagt auch nicht.... :)

    Fußbodenleisten tauschen wurde gesagt, komplett neuen Boden rein ist auch erwähnt (sowohl in Eigenleistung als auch von einer Firma), Firmen findet man über die Vermittler in den Baumärkten oder im Internet, auch schon erwähnt.... Für Die Generation Y hier noch mal der obligatorische Hinweis auf Old-School-Gelbe-Seiten. Und den Spalt neben der Tür könntest du mit Acryl verschließen.
    Die defekte Fliese ist im Übergabeprotokoll der Wohnung festgehalten worden oder habt ihr die kaputt gemacht? Ist m.e. eher Vermietersache.
     
  9. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.398
    Zustimmungen:
    784
  10. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.900
    Zustimmungen:
    802
    :D tatsächlich, die Fussleisten wurden einfach mit der Wandfarbe übermalt.
    Man glaubt es kaum. :rolleyes:
     
Thema:

Könnte man hier als ein kein Fachmann was draus machen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden