Knackgeräusche in der Heizung

Diskutiere Knackgeräusche in der Heizung im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem mit der Heizung: Durch den Einbau eines neuen Wohnzimmerheizkörpers haben sich anscheinend die...

  1. Merlin

    Merlin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem mit der Heizung: Durch den Einbau eines neuen Wohnzimmerheizkörpers haben sich anscheinend die Spannungsverhältnisse der Rohre in der Wand geändert, so daß nun immer, wenn die Nachbarn in den Etagen über mir ihren Wohnzimmerheizkörper aufdrehen, in meiner Wohnung unerträglich laute Knackgeräusche zu hören sind. Wenn ich selbst meinen Wohnzimmerheizkörper aufdrehe, bleibt seltsamerweise alles ruhig.

    Die Hausverwaltung hat nun eine Heizungsfirma vorbeigeschickt, deren Mitarbeiter sich das Problem anhörte und erklärte, es handele sich um Dehnungsgeräusche, die die Rohre beim Durchlauf des heißen Wassers erzeugen. So weit leuchtet mir das auch ein. Nun aber weiter: Er schlug vor, man können zwischen Ventil und Heizkörper einen "Schieber" / "Ventilfix" einbauen, und der könne das Problem vielleicht beheben. Vielleicht aber auch nicht. Leider war der Herr alles andere als gesprächig und hatte auch kein Verständnis dafür, daß ich wissen wollte, wie so ein Schieber funktioniert etc. Daher nun meine Frage an euch: Kann mir vielleicht jemand erklären, wie ein Teil, das zwischen Ventil und Heizung eingebaut wird, Einfluß auf die Spannungsverhältnisse in der Wand nehmen soll? Wie funktioniert so ein Schieber denn? Und wie groß ist die Chance, daß das wirklich hilft? Ist aus der Entfernung natürlich schwer zu beantworten, aber vielleicht hat ja jemand Erfahrung mit so etwas.
    Ganz herzlichen Dank und liebe Grüße
    Merlin
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 17.10.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.289
    Zustimmungen:
    246
    leider bekanntes Problem! Hier wurde an der Dämmung gespart ,das Rohr kann nicht richtig arbeiten und dadurch entstehen diese Knackgeräusche! Wenn man es richtig machen will , hilft leider nur , ROhre Freilegen und Dämmen!
     
  4. Merlin

    Merlin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ja, danke, MacFrog, ich dachte es mir. Mich wundert halt auch, daß ich zu diesem ominösen "Schieber" / "Ventilfix" überhaupt keine Infos im Internet finde ... kein gutes Zeichen ...
    LG
    Merlin
     
  5. #4 MacFrog, 18.10.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.289
    Zustimmungen:
    246
    Ich denke er wollte dir da ein Pfuscherventil (Umkehrventil bei verkehrtet Flussrichtung) als ALibi verkaufen (Welches natürlich nicht funktioniert ^^)
     
  6. #5 ronnystritzke, 26.11.2011
    ronnystritzke

    ronnystritzke Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    1
    hallo, habe so ein ähnliches problem, nur das die rohre auf putz liegen, mit diesen weissen plastikhalterungen... auch beim aufdrehen der heizung knacken diese, kann man da was machen?

    mfg ronny
     
  7. #6 MacFrog, 26.11.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.289
    Zustimmungen:
    246
    Das knacken werden nicht die Plastikhalter sein , in denen kann das Rohr arbeiten. Problem sind die Mauerdurchführungen (von Raum zu Raum),wenn dort keine Isolierung verwendet wurde , oder wenn Rohre auf Spannung verbaut wurden ohne das sie arbeiten können.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Knackgeräusche in der Heizung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizung knackgeräusche

    ,
  2. heizung knackendes geräusch

    ,
  3. heizkörpergeräusche

    ,
  4. knackgeräusche heizung,
  5. Knackgeräusche in der Heizung,
  6. umkehrventil für heizkörper,
  7. heizungsknacken,
  8. umkehrventile für heizkörper,
  9. heizung dehnungsgeräusche,
  10. heizung macht tropfgeräusche,
  11. heizkörper verstopft,
  12. umkehrventil heizung,
  13. dehnungsgeräusche heizung,
  14. siedegeräusche heizung,
  15. pfuscherventil,
  16. knackgeräusch in der heizung,
  17. heizkörper macht geräusche was tun,
  18. heizkörper umkehrventil,
  19. knackgeräusch heizung,
  20. heizung entleeren,
  21. heizung knacken in der wand,
  22. heizungsknacken wand,
  23. heizung tropfgeräusche,
  24. knackgeräusch in dem heißen heizkörper,
  25. heizkörper knack
Die Seite wird geladen...

Knackgeräusche in der Heizung - Ähnliche Themen

  1. Welche Isolierung für die Heizung ist das? (Foto)

    Welche Isolierung für die Heizung ist das? (Foto): Hi, in meiner Mietwohnung höre ich durch die Öffnungen für die Heizung meine Nachbarn recht deutlich. Komischerweise ist eine Öffnung isoliert...
  2. Geräusche über Heizung / Rohrschelle mit Gummieinlage

    Geräusche über Heizung / Rohrschelle mit Gummieinlage: Hallo, ich habe folgendes Problem bzw. Frage. Ich lebe leider in einem sehr hellhörigen Haus (Bj 96). Nun ist mir aufgefallen, dass über die...
  3. Heizung am Thermostat/T-Stück entlüften

    Heizung am Thermostat/T-Stück entlüften: Hallo, ich habe das Problem, dass meine Heizung Lärm macht/gluckert. Am normalen Entlüftungventil kann ich die Heizung leichter nicht entlüften,...
  4. Heizung wechselt zwischen kalt und warm

    Heizung wechselt zwischen kalt und warm: Hallo, nach dem ich vor einigen Wochen meine Heizung entlüftet und Wasser nachgefüllt habe, ist nun nach einigen Wochen leider schon wieder ein...
  5. Bessere Temperaturregelung für die Heizung?

    Bessere Temperaturregelung für die Heizung?: Einen wunderschönen guten Tag Ich bin neu hier und daher erst mal Danke für das Forum hier und die Möglichkeit seine Fragen zu stellen. Also:...