Klinkerfugen Farbe und Optik auf "alt" trimmen

Diskutiere Klinkerfugen Farbe und Optik auf "alt" trimmen im Fassade Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo zusammen, dies ist mein erster Beitrag hier, ich hoffe das ihr mir weiter helfen könnt und ich her auch im richtigen Forum unterwegs bin....

  1. a.t.

    a.t. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    dies ist mein erster Beitrag hier, ich hoffe das ihr mir weiter helfen könnt und ich her auch im richtigen Forum unterwegs bin.

    Wir haben uns ein Haus gekauft und sind gerade dabei dieses zu sanieren.
    Da die Fenster teilweise noch aus dem Bj. (1971) waren werden diese komplett ersetzt.
    Zur Terrasse hin werden die Fenster bis auf den Boden vergrößert. Dadurch musste an diesen Stellen der Klinker entfernt werden.
    Die nächste Aufgabe für uns ist jetzt, die unteren Ecken des Klinkers an die neuen Fenster-Ausschnitte anzupassen.
    Da das Haus 1971 verklinkter und verfugt wurde sehen die Fugen dem entsprechend alt aus. Gibt es eine Möglichkeit die neuen Fugen möglichst genauso aussehen zu lassen wie die alten?

    Habe gerade leider nur schlechte Fotos vom Klinker. Werde ein besseres nachreichen.

    Vielen Dank schon mal!

    Gruß
    A.T.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 04.08.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Hallo und Willkommen :)

    Künstliches Altern kenne ich nur aus dem Modellbau. Dort bedient man sich aller möglichen Tricks, um Dinge alt aussehen zu lassen.
    Man könnte die Fugen leicht ausbürsten, damit eine unregelmässige Oberfläche entsteht, vielleicht auch mal mit Wasser probieren.
    Die Ziegel könnten Kalkflecken erhalten, indem man mit in Wasser verdünntem Kalk oder Kreide leicht lasiert.

    Umgekehrt könnte man die alten Fugen leicht wieder aufbessern, die Fugen nachfüllen und glattstreichen, nachdem man die Ziegel mit einem Stahler abgesandet hat - oder ähnlichen Schleifverfahren. Vor dieser Prozedur sollte die neuen Steine schon in der Mauer sitzen, damit sie ähnliche Arbeitsspuren aufweisen und so sich dem Gesamtbild anpassen ;)
     
  4. a.t.

    a.t. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnell Antwort.

    Da wir durch die Vergrößerung der Fensterausschnitte noch Klinker haben die rechnerisch auch ausreichen müssen wir die schon mal nicht auf alt bekommen. Bleibt halt die Fuge. Das ganze Haus neue einzufugen war eigentlich nicht geplant. Es wäre halt optisch schöner wenn die neu verfugten Stellen nicht so stark abweichen würden...
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.437
    Zustimmungen:
    205
    Nach dem!

    Wenn die neu gesetzten Verblendsteine gemauert sind , nehmen Sie einen Metallgefäß und darin verbrennen Sie Zeitungspapier . Zeitung !!!!! Kein Glanzpapier . Beim Fugenmörtel geben sie dann etwas von dem Russ dazu . Vorab eine Probe trocknen lassen, damit Sie den Endton erkennen ,dann etwas mehr oder lieber weniger Naturschwarz dazugeben . Viel Erfolg . Vorher könnten Sie auch einige vorhandene Fugen länger auskratzen - dann mit Ihrem Mörtel mit ausziehen . Optisch verteilt sich das dann ein wenig .
     
  6. a.t.

    a.t. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @pinne

    Vielen Dank für Ihre Antwort. Die erste Ecke ist jetzt neu verklinkert. Die anderen Stellen folgen jetzt Stück für Stück. Ich werde am nächsten Wochenende einen Test mit dem Russ durchführen und berichten.
     
Thema: Klinkerfugen Farbe und Optik auf "alt" trimmen
Die Seite wird geladen...

Klinkerfugen Farbe und Optik auf "alt" trimmen - Ähnliche Themen

  1. Alte zargen renovieren?

    Alte zargen renovieren?: Moin zusammen ich hab in meiner ELW die gerade renoviert wird schlichte Zargen aus massivholz die grundsätzlich ok wären wenn sie zB nur geölt...
  2. Wie die Farbe vom Sockel (Stein) entfernen?

    Wie die Farbe vom Sockel (Stein) entfernen?: Der Sockel is aus Stein, die Farbe muss abgeschliefen werden. Der Sockel is voll dem Wetter ausgesetzt. Eine Handdrahtbürste, und eine Spachtel...
  3. Alte Steintreppe sanieren Ideen??

    Alte Steintreppe sanieren Ideen??: [ATTACH] [ATTACH] Hallo Bin gerade in der Planung unser Haus zu sanieren es handelt sich hierbei um ein Zweifamilienhaus mit Treppenhaus die...
  4. Alte Farbe vor dem verputzen entfernen

    Alte Farbe vor dem verputzen entfernen: Hallo an die Heimwerkerkönige hier. Ich renovieren gerade ein altes Bad im OG. Hier waren die Wände halb hoch gefliest und oberhalb wurde der...
  5. Außenlampe alte Kabelfarben

    Außenlampe alte Kabelfarben: Moin, bei unserem Haus Baujahr Ende 70er möchte ich die Außenlampe tauschen. Habe anhängende verwirrende Kabelage vorgef unden. Braun an rot und...