Kleine Löcher verglaste Innentür - gehören die dorthin?

Diskutiere Kleine Löcher verglaste Innentür - gehören die dorthin? im Zimmertüren Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo liebes Forum, wir stehen kurz vor der Abnahme unseres Hauses und nun ist uns aufgefallen, dass die einzig verglaste Zimmertür kleine, wenn...

Gast22912

Hallo liebes Forum,

wir stehen kurz vor der Abnahme unseres Hauses und nun ist uns aufgefallen, dass die einzig verglaste Zimmertür kleine, wenn auch symmetrisch aussehende Löcher aufweist, die wir bislang noch nie irgendwo in Glastüren wahrgenommen haben. Fragen uns natürlich, ob die wirklich dorthin gehören oder es sich um einen Mangel handelt. Vielleicht war da auch die Transportpappe befestigt oder dergleichen 🤔

Kann da jemand vielleicht etwas zu sagen? :) Ganz lieben Dank schonmal!
 

Anhänge

  • 51918195-43FD-4D0F-9335-6F641B248156.jpeg
    51918195-43FD-4D0F-9335-6F641B248156.jpeg
    241,2 KB · Aufrufe: 29
  • FADB3DD7-A4F1-4B2A-8F73-D9314A4DE873.jpeg
    FADB3DD7-A4F1-4B2A-8F73-D9314A4DE873.jpeg
    96,8 KB · Aufrufe: 31
  • C02A338E-4C58-48DA-90A1-2E95BE8CA365.jpeg
    C02A338E-4C58-48DA-90A1-2E95BE8CA365.jpeg
    122,6 KB · Aufrufe: 29
  • 9BC4ABE5-75B6-4FEF-B092-EFD42A6073E4.jpeg
    9BC4ABE5-75B6-4FEF-B092-EFD42A6073E4.jpeg
    162,1 KB · Aufrufe: 29

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.694
Zustimmungen
746
Ort
NRW
Hallo,
diese kleinen löcher in der Glasleiste sollte normalerweise von dem verschlossen werden, der das Glas in die Tür eingesetzt hat, wäre das eine vom Maler neu gestrichene Tür würde er das vorher etwas zu spachteln, ist aber auch kein Aufwand die kleinen löcher mit etwas Holzkit im Nachhinein zu verschließen.

Gruß,
 

Gast22912

Danke :) Wir zahlen halt stolze 1.250€ für den Sonderwunsch, den die ursprünglichen Käufer hatten und dann sollte die Tür auch einwandfrei in Ordnung sein bei Übergabe eines Neubaus.. Ausgesucht hats der Bauträger.
Wir waren uns nur nicht 100%ig sicher, weil unserem Sachverständigen das auch nicht aufgefallen ist. Aber dann werde ich das mal mit auf die Mängelliste setzen.. Vielen Dank!!
 

swara

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.08.2014
Beiträge
1.158
Zustimmungen
405
Ich wünsche Euch, dass alle Mängel auf der Liste in dieser Kategorie liegen.
 

Holzwurm50189

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
2.208
Zustimmungen
775
Ort
50189 Elsdorf
Edit: Der Verarbeiter hat sich schon grosse Mühe gegeben. Die Nägel gleichmässig aufgeteilt, gegenüberliegend auf beiden Seiten der Scheibe. Alles sauber verarbeitet. Mängelanzeige ... naja ...
 

Gast22912

Edit: Der Verarbeiter hat sich schon grosse Mühe gegeben. Die Nägel gleichmässig aufgeteilt, gegenüberliegend auf beiden Seiten der Scheibe. Alles sauber verarbeitet. Mängelanzeige ... naja ...
Aber wenn die Löcher werkseitig verschlossen gehören und es wohl vergessen wurde, ist so etwas eben vor Übergabe eines Neubaus für den man einen entsprechenden Betrag hingelegt hat, auszubessern.
Bleibt ja letztlich auch jedem selbst überlassen und damit auch nicht zu bewerten, ob er sich mit solchen Dingen arrangieren mag oder eben auf einen vertraglich vereinbarten Zustand bestehen möchte, finde ich.
 

Holzwurm50189

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
2.208
Zustimmungen
775
Ort
50189 Elsdorf
Aber wenn die Löcher werkseitig verschlossen gehören
das habe ich nicht gesagt bzw. geschrieben. Frage ist, was ist beim Hersteller Standard ? Wenn wir von Hand weisse Glasleisten montieren, machen wir Wachskitt auf die Stellen/Nagelköpfe. Wurde aber auch bei mir schon reklamiert, weil die weissen Farbpunkte nicht 100% die gleiche Farbe bzw. den gleichen Glanzgrad hatten, sondern nur 99,8%
 
Thema:

Kleine Löcher verglaste Innentür - gehören die dorthin?

Oben