Kleiderstange an der Wand befestigen (need Help)

Diskutiere Kleiderstange an der Wand befestigen (need Help) im Schrauben, Dübel, Haken, Ösen Forum im Bereich Der Innenausbau; Moin liebe Community, ich bin im Januar in mein neues Zuhause eingezogen. (Altbau) Dementsprechend sind die Wände sehr komisch hochgezogen. Ich...

  1. #1 lucky443, 24.01.2019
    lucky443

    lucky443 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin liebe Community,

    ich bin im Januar in mein neues Zuhause eingezogen. (Altbau) Dementsprechend sind die Wände sehr komisch hochgezogen. Ich kann nicht genau sagen aus welchem Material die Wand besteht wodran ich meine Kleiderstange befestigen möchte. Ich vermute es ist eine Sandstein Mischung. Naja nun aber zu meinem Problem. Ich habe bereits versucht die Stange mit normalen Kunststoff Dübeln sowie mit Montagekleber Untersützung an die Wand zu bringen. Doch leider hat meine Konstruktion nicht gehalten. Ich habe außerdem das Problem dass ich nur begrenzt tief in die Wand bohren kann, da ich nach ca 4-5cm "schrauben" in der Wand habe. Ich hoffe Ihr könnt mir helfen :)

    Lg Marco
    WhatsApp Image 2019-01-24 at 16.43.05 (1).jpeg WhatsApp Image 2019-01-23 at 17.06.08.jpeg
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.182
    Zustimmungen:
    535
    Bahnhof ??? Verstehe ich nicht

    Den Bildern nach tippe ich auf Strohputz und haufenweise Mischung..
    Ein Bild von der ganzen Wand könnte evtl helfen.. So würde ich sagen das du in einen Stahlträger bohrst der nur mit Mischung aufgefüllt wurde was man im Altbau durchaus mal antrifft.
    Aber da wirst du nie was fest bekommen was belastbar ist. Da haut es dir nur die ganze füllung raus
     
  4. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.430
    Zustimmungen:
    493
  5. #4 lucky443, 24.01.2019
    lucky443

    lucky443 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
     
  6. #5 asconav6, 25.01.2019
    asconav6

    asconav6 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    49

    Woher kennst Du die Finanzen des TE? Er versucht doch nur eine Kleiderstange an der Wand zu befestigen....

    Wie alt ist das Haus etwa? Und mit was für einer Bohrmaschine hast du das versucht? Schonmal mit Witt oder der gleichen versucht?
     
  7. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    555
    Das erinnert mich gerade irgendwie an das mit dem Forum wo einer seinen Gartenschlauch verlängern will...
    Du solltest dir auf jeden Fall erstmal eine Hilti für 1000 Euro kaufen, sonst geht da gar nix! :D

    Im Ernst: Was ist das denn für eine Stange, also welche Last wird wie auf die Wand übertragen?
     
  8. Anzeige

    Guck mal HIER.... Dort gibt es nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 lucky443, 28.01.2019
    lucky443

    lucky443 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das Haus ist von 1930. Die Stange besteht aus Wasserrohren (siehe Anhang). Ich denke inklusive Kleidung wiegt die Kleiderstange ca 20kg. Hab es mit einer ganz normalen Maschine gebohrt. Ich hab einen Bohrer für Beton verwendet.
    Mein größtes Problem sind diese "Schrauben" in der Wand selbst (siehe erster Beitrag wo nur ein Loch zu sehen ist).[​IMG] Diese Schrauben sind einfach random in der Wand drin.

    Lg
    Marco
     

    Anhänge:

  10. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    555
    Ich würde wohl meine Standardmethode anwenden für Bröselwände im Altbau an denen etwas schweres mit Dübeln und Spax befestigt werden soll:
    Tiefe Löcher bohren für 6-12mm Dübel, je nach Gewicht, etwas größer als Dübeldurchmesser
    Natürlich muss da irgendwas halbwegs tragfähiges in der Wand sein und kein riesiger Hohlraum oder irgendwelche Schrauben
    Dann lange Universaldübel (Trika, UX...) mit längeren Schrauben vorbereiten (die Schrauben in die Dübel schrauben bis sie komplett durch die Dübel sind)
    Die Löcher, gut aussaugen/ausblasen, evtl. leicht befeuchten mit Sprühflasche
    Löcher mit 2K-Injektionsmörtel füllen
    Dübel mit Schrauben in die Löcher drücken/hämmern (Schraubköpfe auf fertige Einschraubtiefe)
    Warten bis zur Aushärtung, herausquellenden Mörtel enfernen
    Schrauben herausschrauben und gewünschtes befestigen

    So habe ich z.B. meine schweren Hängeschränke in der Küche befestigt. Hält bombig. Ist aber natürlich keine offiziell zulässige Befestigungsmethode.

    Falls Gewindestangen (Anker) nutzbar sind, natürlich diese einkleben und keine Kunststoffdübel.
     
Thema:

Kleiderstange an der Wand befestigen (need Help)

Die Seite wird geladen...

Kleiderstange an der Wand befestigen (need Help) - Ähnliche Themen

  1. Seltsame Flecken/Punkte an Wand

    Seltsame Flecken/Punkte an Wand: Hallo ihr! Ich hoffe hier kann mir jemand weiter helfen. Hinter meinem Sofa welches mehrere Jahre an dieser Stelle stand fand ich diese...
  2. Lärmschutz / Schallschutz (Wand zum Nachbarn)

    Lärmschutz / Schallschutz (Wand zum Nachbarn): Hallo liebe Heimwerker, ich gehöre zu den Menschen, die Schichtdienst-Arbeit ableisten müssen o_O. Das Thema "Schlaf" ist für mich sehr wichtig....
  3. Wandregale befestigen

    Wandregale befestigen: Hallo, ich möchte ein paar Regale aufhängen, die u.a. das Gewicht einer Katze tragen sollen, aber meine Wände wollen nicht. Zuerst habe ich ganz...
  4. Seltsamer Putz an Wänden

    Seltsamer Putz an Wänden: Hallo, wir haben vor ein Haus zu kaufen und einige Zimmer haben diese seltsame Struktur auf den Wänden. Meine Frage dazu, ist es sehr aufwendig,...
  5. Sandiger Putz an Wänden mit Gipsplatten bekleben, was beachten?

    Sandiger Putz an Wänden mit Gipsplatten bekleben, was beachten?: Hallo Gemeinde, bin neu hier und brauche Hilfe. Habe vor in meinem Haus (Bj:1930) die Wände mit Gipsplatten (Rigips, Knauf) vollflächig zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden