Kernbohrung im Keller wie abdichten?

Dieses Thema im Forum "Fassade" wurde erstellt von creed, 25.08.2011.

  1. creed

    creed Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir bekommen nun im im September eine neue Terrasse und ich wollte vorher noch in die Kellerwand Kernbohrungen vornehmen.

    Zum einen soll eine Saugleitung vom Brunnen in den Keller und dann zwei Druckleitungen wieder raus.
    Dann sollen noch zwei Erkabel in den Keller für die Stromversorgung im Garten und Garage.

    Soweit der Plan.

    Ich stelle mir die Frage wie ich die Durchbrüche bzw. Bohrungen abdichten soll, die ja dann unter der Erde sind.

    Habt Ihr Tipps für mich?!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 25.08.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Wenn man es hundert-Prozent machen will , verwendet man dafür übergangsmuffen. Die Teile sind aus Gummi , von der vorder und Rückseite sitzt eine MEtallplatte , welche durch Schrauben zusammengezogen werden. Hierdurch drückt sich das Gummi und dichtet das Bohrloch zum Kabel/Rohr dicht ab. Allerdings bei KAbeln hab ich gute erfahrungen mit Teichfolienkleber gemacht , für KAbel brauchst du auch keine Kernbohrung , da tuts auch ein langer 22er Bohrer (je nachdem was da für Kabel durchsoll. Loch 1cm Größer bohren als das kabel und dann den Kleber hineinpumpen (Silikonkartuschen)
     
  4. creed

    creed Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Nachricht.
    Ich dachte auch eher an die Kernbohrungen.

    Wo bekommt man denn solche Übergangsmuffen?

    Gibt es noch andere Lösungen so z.b. das Rohr ringsrum mit Bauschaum ausschäumen und dann mit Silikon versiegeln?
     
  5. #4 MacFrog, 26.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Pu schaum ist nicht Wasserdicht , man kann es höchstens mal mit Brunnenschaum probieren. Allerdings sind solche Abdichtungen nicht sooo das gelbe vom Ei! Außerdem ist Silikon eine Wartungsfuge und auch nicht Druckwasserbeständig! Ganz hartgesottene machen sowas auch mit Schnellbindezement.

    Das ist zb. so eine durchführung. Die sind garnicht soo teuer , bzw würd ich bei dem Preis keine experimente mit Schaum machen , der auch in guter qualität schnell 20-30 € kostet!

    http://www.ebay.de/itm/Mauerdurchfuhrung-Dichtung-DN-100-Hauseinfuhrung-/150597666965?pt=DE_Heimwerker_Baustoffe&hash=item2310520895


     
  6. creed

    creed Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja perfekt.
    Vielen Dank für den Link.

    Bei dem Preis mache ich natürlich keine Experimente...
     
Thema: Kernbohrung im Keller wie abdichten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kernbohrung abdichten

    ,
  2. mauerdurchbruch abdichten

    ,
  3. kellerdurchbruch abdichten

    ,
  4. dichtschaum wasserdicht,
  5. kellerwand durchbruch abdichten,
  6. Wanddurchbruch abdichten,
  7. Keller Wanddurchbruch abdichten,
  8. kernlochbohrung abdichten,
  9. kernbohrung verschließen,
  10. abdichtung mauerdurchbruch keller,
  11. mauerdurchbruch abdichten unterirdisch,
  12. abdichtung mauerdurchbruch,
  13. Mauerdurchbruch Wasserdicht,
  14. kernbohrungen abdichten,
  15. bohrloch abdichten,
  16. kernbohrung kellerwand,
  17. loch in kellerwand abdichten,
  18. mauerdurchbruch keller abdichten,
  19. durchbruch keller abdichten,
  20. wanddurchbrüche abdichten,
  21. kernbohrung keller abdichten,
  22. bohrung abdichten,
  23. mauerdurchbruch keller,
  24. keller kernbohrung abdichten,
  25. kernbohrung wasserdicht verschließen
Die Seite wird geladen...

Kernbohrung im Keller wie abdichten? - Ähnliche Themen

  1. Kunststofffenster außen abdichten ?

    Kunststofffenster außen abdichten ?: Moin, in unserem Altbau habe ich jetzt die Fenster von innen abgedichtet. Außen sieht es aber noch schlimm aus. Außen sollte man ja nur Leisten...
  2. Mit Silikon Betonfugen wieder abdichten

    Mit Silikon Betonfugen wieder abdichten: Hallo zusammen, in diesem Badezimmer sind einige Betonfugen rissig (siehe Fotos), bzw haben sich teilweise von den Fliesen gelöst. Es sind alles...
  3. Feuchte Kellerwand "abdichten"

    Feuchte Kellerwand "abdichten": Hallo Heimwerker, ich bin neu im Forum und suche Rat. Ich habe im Seitenbau einen Keller. Eine Wand geht zum Nachbar. Diese Wand wird nass...mal...
  4. Abdichtung Mauerdurchführung

    Abdichtung Mauerdurchführung: Ich hoffe ich bin hier richtig.Ich habe vom Keller in den Pooltechnikraum ein Rohr bekommen um einen Wasseranschluß nach draußen zu bekommen....
  5. Abdichtung bodengleiche Dusche

    Abdichtung bodengleiche Dusche: Hallo zusammen, mich beschäftigt eine Frage zum Thema Abdichtung einer ebenerdigen Walk-In Dusche. Ich habe die Abdichtung selbst vorgenommen...