Kellerwände verputzen u. anstreichen

Diskutiere Kellerwände verputzen u. anstreichen im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Guten Tag, ich möchte in den Weihnachtsferien meinen Partykeller aufpeppen. Momentan sind an den Wänden noch alte Tapeten, die ich aber bald...

  1. ulli87

    ulli87 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    ich möchte in den Weihnachtsferien meinen Partykeller aufpeppen. Momentan sind an den Wänden noch alte Tapeten, die ich aber bald abkratzen werde.
    Die Wände des Partykellers sind verputzt. Es handelt sich (bestimmt) um einen ganz normalen Putz (Farbe des Putzes ist grau). Das Haus ist 40 Jahre alt und das Mauerwerk besteht komplett aus Kalksandstein.

    Bei uns in der Wohnung haben wir fast alle Wände mit Gips verputzen lassen. Da uns das sehr gut gefällt, möchten wir das nun auch im Partykeller. Jedoch sollen die Wände im Anschluss noch gestrichen werden.
    Ich würde das auch gerne selber machen. Da ich Laie auf diesem Gebiet bin, erhoffe ich mir von Euch Tipps zu meinem Vorhaben.

    Wohl möglich muss man bei der Art des Gips auf bestimmte Dinge achten (Kellerraum, Gips sollte überstreichbar sein etc.) Außerdem weiß ich nicht genau ob man einfach auf die Wände, die ja schon verputzt sind, den Gips direkt auftragen kann und wie man den Gips am besten an die Wand bringt.

    Ich freue mich auf viele Tipps.
    Gruß,
    Ulli I.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Wahrscheinlich Zementputz warum möchtest Du den denn nochmals über-putzen, das reicht doch.
    Ich weiß nicht wie der Keller beschaffen ist sollte es etwas Feucht sein wäre Gipsputz eh
    keine gute Lösung.
     
  4. ulli87

    ulli87 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich die Tapete abkratzt habe sieht man ja den normalen Putz und der ist nicht glatt.

    Was eignet sich denn, um die Wände im Keller zu verputzen? Es geht mir darum, dass die Wände schön glatt werden.

    Natürlich würde ich viel lieber die Wände direkt streichen. Das würde mir eine Menge Arbeit ersparen. Aber die Frauen sitzen bekanntlich am längeren Hebel. ;)
     
Thema: Kellerwände verputzen u. anstreichen
Die Seite wird geladen...

Kellerwände verputzen u. anstreichen - Ähnliche Themen

  1. Gemauerter Rundbogen verputzen?

    Gemauerter Rundbogen verputzen?: Hallo liebe Heimwerkerfreunde, wir möchten Zuhause einen gemauerten Rundbogen verputzen, sodass man die Steine nicht mehr erkennen kann. Hat...
  2. Stahltüre im Keller verputzen

    Stahltüre im Keller verputzen: Wie es der Titel schon sagt will ich eine Stahltüre im Keller verputzen. Habe einen Durchbruch gemacht und mir jetzt eine T30 Türe eingebaut. Gibt...
  3. Alte Farbe vor dem verputzen entfernen

    Alte Farbe vor dem verputzen entfernen: Hallo an die Heimwerkerkönige hier. Ich renovieren gerade ein altes Bad im OG. Hier waren die Wände halb hoch gefliest und oberhalb wurde der...
  4. Feuchten Innenraum verputzen

    Feuchten Innenraum verputzen: Hallo zusammen, auf der Suche nach der am wenigsten schlechten Lösung für unser Problem bin ich auf dieses Forum gestoßen. Habe mich auch schon...
  5. Schiefe Wand beim Verputzen ausgleichen?

    Schiefe Wand beim Verputzen ausgleichen?: Hallo, ich möchte eine Wand verputzen die leider etwasch schief geraten ist (Maurer hat gepfuscht) und Frage mich ob ich die Wand zwangsweise...