Kellerwände und Boden streichen

Diskutiere Kellerwände und Boden streichen im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich bin neu hier im forum deshalb bin ich mir nicht sicher ob ich hier richtig bin. Wir haben vor 2 jahren ein neues Reihenmittelhaus...

  1. #1 Unregistriert, 23.08.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,
    ich bin neu hier im forum deshalb bin ich mir nicht sicher ob ich hier richtig bin.
    Wir haben vor 2 jahren ein neues Reihenmittelhaus gekauft. Jetzt möchte ich gerne
    den keller etwas heller gestalten. Also Wände (evtl. Decke) und Boden streichen.

    Nun möchte ich wissen, ob ich bei der Farbe etwas beachten muss. Ob ich die Untergründe
    mit Tiefengrund behandeln muss. Wir haben logischerweise 2 Außenwände und 2 Trennwände
    zu den Nachbarhäusern. Die Außenwände sind Stahlbetonwände, die Trennwände sind rote
    Ziegelsteine. Der Boden ist ein Stahlbetonboden.

    Also ich möchte die Wände gerne weiß streichen und den Boden mit Flüssigkunststoff.

    Kann mir jemand sagen ob ich etwas bestimmtes beachten muss und wenn ja was?

    Und da der Boden ja bestimmt sauber und staubfrei sein muss
    bevor man ihn streicht, hat vielleicht jemand einen Tip wie ich den ganzen feinen
    Staub vom Boden kriege? Gibt es da spezielle Sauger die man sich ausleihen kann? Oder kann ich
    meinen alten Haushalts sauger nehmen? Weil jedes mal wenn ich mit dem Besen kehre fliegt die
    Hälfte von dem Dreck durch die Luft und man kann kaum noch atmen.

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ja kann man mit Dispersion Farbe machen, Tiefgrund LF ist nicht
    zwingend Nötig kann man aber machen dann zieht die Farbe z.B. nicht
    so stark an, wenn Du nur streichen möchtest dann musst Du die Farbe
    eh beim ersten Anstrich Verdünnen und das reicht auch normalerweise
    aus.
    Wenn Du eine Gartenspritze zu Verfügung hast kann man damit auch gut
    Tiefgrund LF (Lösungsmitelfrei) verarbeiten.
    Was den Boden angeht würde ich den auch mal absaugen,
    das geht auch mit einem normalen Staubsauger, ob der Anstrich dann mit
    Flüssig Kunststoff gemacht wird bleibt dir überlassen von der Luftbelastung
    her würde ich aber eher auf einen Wasser basierten Bodenanstrich greifen,
    sollte es etwas gutes sein dann z.B. etwas von Disbon.
     
Thema: Kellerwände und Boden streichen
Die Seite wird geladen...

Kellerwände und Boden streichen - Ähnliche Themen

  1. Boden erhöhen und Vinylverlegung

    Boden erhöhen und Vinylverlegung: Hallo zusammen, bin am renovieren meiner Eigentumswohnung und bräuchte eine Empfehlung, wie ich einen doppelten Höhenunterschied am besten...
  2. Stahlträger im Boden mit Überstand -> Bodenbelag?

    Stahlträger im Boden mit Überstand -> Bodenbelag?: Hallo, hoffe ihr könnt mir bei folgendem Problem weiterhelfen: Und zwar planen wir einen Ausbau des Dachgeschosses (ca. 60qm) zu Wohnzwecken....
  3. Streichen von Plastikwänden (Schwimmbad Trennwand)

    Streichen von Plastikwänden (Schwimmbad Trennwand): Hallo Ihr Maler, ich möchte gerne in einem Massage- und Saunabereich alte Trennwände streichen, welche den Klassischen Trennwänden aus...
  4. Schiefer streichen

    Schiefer streichen: Hallo, kann man Schiefer streichen? Wenn ja mit welcher Farbe? Danke [IMG] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  5. Sanierputz streichen

    Sanierputz streichen: Hallo Wir haben unseren Keller mit einem neuen Putz versehen lassen. Das Mauerwerk war mal feucht, Horizontalsperre und Außenabdichtung mit...