Kellerdecke dämmen

Diskutiere Kellerdecke dämmen im Isolierung und Dämmung Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, wie haben uns ein älteres Haus gekauft und haben festgestellt das es doch ziehmlich Fusskalt ist. In der unteren Etage ist die Garage,...

  1. spidi

    spidi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wie haben uns ein älteres Haus gekauft und haben festgestellt das es doch ziehmlich Fusskalt ist. In der unteren Etage ist die Garage, Wirtschaftraum, Heizung usw. Die Kellerdecke ist abgehangen und in dem abgehangenen Teilstück verläuft das Rohrsystem der Luftheizung. Jetzt habe ich mir im Frühjahr schon Styropor wlg 035 in 10 cm Stärke gekauft und kann das auch ganz gut anbringen zwischen den Eisenträgern der Kellerdecke. Mein Problem ist das ich schlecht bzw. gar nicht bis zur Aussenwand komme und ich die Überlegung hatte den äusseren Bereich der Decke(zur Aussenwand hin) mit Klemmfilz oder Glaswolle zu dämmen da man die ja besser in solche Spalte bekommt.

    Hab mal paar Bilder dazu gemacht.

    Was meint Ihr??

    Fragend spdi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toffi87, 14.06.2010
    Toffi87

    Toffi87 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    1
    hi

    ja kannst auch das reinstopfen :O
    spricht eigentlich nichs dagegen

    gruss chris
     
Thema: Kellerdecke dämmen
Die Seite wird geladen...

Kellerdecke dämmen - Ähnliche Themen

  1. Wochenendhaus innen Decke dämmen?

    Wochenendhaus innen Decke dämmen?: Hallo zusammen, in meinem Wochenendhaus möchte ich innen die Decke dämmen. Problem ist folgendes, das Haus 25m² ist aus den späten 50ern und aus...
  2. Keller nachträglich dämmen?

    Keller nachträglich dämmen?: Hallo zusammen, Ich wohne zur Miete in einer Doppelhaushälfte die ca. 1940 gebaut wurde. Der Keller ist feucht und im Winter einfach zu kalt. Es...
  3. Mein Dachgeschossboden - eure Einschätzung zur Konstruktion, dämmen: wenn ja, wie?

    Mein Dachgeschossboden - eure Einschätzung zur Konstruktion, dämmen: wenn ja, wie?: Hallo! So, ich habe mich ja im Vorstellungsbereich schonmal vorgestellt. Jetzt hier zu meinem aktuellen "Problem", d.h. ich suche im ganzen Haus...
  4. Dachboden in Mietwohnung selbst dämmen

    Dachboden in Mietwohnung selbst dämmen: Hallo zusammen, ich möchte mich kurz vorstellen.Mein Name ist Thomas und ich bin 35 Jahre alt. Für uns stellt sich folgendes Problem. Durch...
  5. Dachbodenklappe dämmen/abdichten?

    Dachbodenklappe dämmen/abdichten?: Hallo zusammen, wir haben ein Einfamilienhaus von 1996: - Erdgeschoss, - 1. Stock und - darüber ein Spitzboden (gedämmt; nicht beheizt). Die...