Kelleraußenwandsanierung Füllsand oder Lehm anfüllen

Diskutiere Kelleraußenwandsanierung Füllsand oder Lehm anfüllen im Isolierung und Dämmung Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich bin grad in Phase 2 meiner Kelleraußenwandsanierung. Kurze Zusammenfassung: Keller ausbuddeln, 3 Schichten Wasserdichte Farbe...

  1. #1 jMeister, 07.04.2017
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    ich bin grad in Phase 2 meiner Kelleraußenwandsanierung.

    Kurze Zusammenfassung:
    Keller ausbuddeln,
    3 Schichten Wasserdichte Farbe (Ultrament),
    60mm Perimeterdämmung XPS,
    Noppenbahn
    Ringdrainage mit Verrieselung.

    Die Frage die sich mir stellt:
    Soll ich den Lehm wieder reinschütten oder eine 25cm Füllsandschicht zwischen Lehm und Mauer füllen?

    Ich habe sehr lehmigen Boden und es fällt ja tonnenweise Aushub an, mein Grundstück ist für schwere Maschinen nicht zugänglich und ich überlege den Lehm wieder anzufüllen.
    der Vorbesitzer hat damit die ganze Beschichtung des Kellers ruiniert, aber aufgrund der Dämmung und der Noppenbahn sollte das kein Problem sein. Die Feuchtigkeit stört mich ja eigentlich auch nicht, da Die wand ja dicht ist.
    Der Lehm würde ja dafür sorgen, dass das Wasser langsamer in die Drainage darunter sickert, was eigentlich nicht schlimm ist und die Drainage bei starkregen sogar etwas entlastet und das anfallende Wasser über längere Zeiträume abgibt.

    Ich freue mich über eine Diskussion mit vielen argumenten, damit ich was lernen kann und meine Entscheidung treffen kann.


    Nils
     
  2. Anzeige

  3. #2 123harry, 07.04.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    249
    Bei Lehm ist der Nachteil,das es ewig dauert bis er sich gesetzt hat.Ansonsten spricht nichts dagegen den alten Lehm wieder einzubringen.Bei mir Ähnlich,ich habe aller 30 cm Lehm, ca 10 cm Kies eingebracht und dann verdichtet.Ohne Kies hast du keine Chance.Die letzte Lage sowieso,wegen der Spritzkante,das die Borte auf festen Untergrund stehen
     
  4. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.564
    Zustimmungen:
    547
    Wir haben vor 27 Jahren auch mit Lehm verfüllt. An gewissen Stellen sackt es bis heute nach.... Verbundsteine haben sich verschoben.

    Bei der Garage haben wir vor 3-4 Jahren dann recyceltes Material ( vom Straßenbau?) genommen. Bisher nix. Obwohl da ja Autos drüber fahren.
     
  5. #4 jMeister, 09.04.2017
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    danke für die Antwort.
    Ich habe eine Rüttelplatte hier, wenn ich alle 10cm verdichte sollte es doch gehen oder?
    Ich muss gestehen ich habe echt keine Lust die 50m³ Aushub zu entsorgen und das auch noch zu bezahlen.

    Gruß
    Nils
     
  6. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.564
    Zustimmungen:
    547
    Wie, alle 10 cm? Mit dem Rüttler geht man doch kreuz und quer. Gerüttelt haben wir auch. So kann man gar nicht rütteln.
    Was kommt denn ganz oben zum Schluß drauf? Blümcen, Rasen, Verbundpflaster? Du wirst damit leben müssen alle paar Jahre nochmal Erde nach zu füllen. Gibt aber schlimmeres. Wir leben auch damit. Das Abfahren und verfüllen mit Schotter kostet auch wirklich einiges an Schotter.....
     
  7. #6 jMeister, 10.04.2017
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    3
    Ich würde immer 10cm Lehm, anfüllen und dann mit der Rüttelplatte einmal darüber., dann sollte diese schicht ja verdichten, oder überträgt sich das aufgrund der Eigenheit von Lehm nach unten und man verdichtet gar nicht (darum wahrscheinlich die Kiesschicht)

    Darüber soll eigentlich n kleiner Fussweg ums haus, damit ich kein rasen/beet bis an die Fassade habe wegen Regenwasser direkt am Haus. Bei der Terrasse werde ich auf jeden Fall Sand einfüllen um das Absacken zu vermeiden.

    Das Geld ist halt n großes Problem aber hauptsächlich der Aufwand, da man mit schwerem Gerät nicht dahin kommt. Solange ich nicht was zurechpfusche was mich in Jahren wieder Geld Kostet soll das OK sein, darum meine Frage.

    Danke für Eure Antworten.

    nils
     
  8. #7 123harry, 10.04.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    249
    so wie du das vor hast wird das nichts.Wenn du aller 10 cm nur Lehm verdichten willst bestelle schon mal einen Kran der die Ramme wieder rauszieht.Die Ramme kannst du auf Lehm nicht bewegen,die bleibt auf einerr Stelle und verdichtet,aber so das sie selber mit versingt.für deine Terasse,Sand kannst auch nicht verdichten,genau wie Splitt,geht nicht.
    In deinen Fall wäre Mineral (geschretterter Beton)am Besten.erstmal aus Frostschutz,das Zeug beim verdichten richtig Nass gemacht wird knochen Hart.Darauf kannst du alles verlegen,Splitt abziehen,estrich Beton oä.
     
  9. #8 jMeister, 10.04.2017
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    3
    Hi,
    Gerade war eon Galabauer da wg der Auffahrt.
    Der hat sich meinen bisherigen Stand angeschaut. Jetzt bin ich deprimiert. Er sagte auf keinen Fall Lehm anfüllen dann bleibt der Keller feucht, dann soll ich die Vollsickerrohre nicht mit Gefälle verlegen usw usw. Habr ja 1,5% Gefälle nach din gewählt. Jetzt müsste ich 20m wieder ausbuddeln. Habe heute eine Eand wieder angefüllt und mit dem Stampfer verdichtet. Die Rüttelplatte kam echt nicht con der stelle. Lessons learned. Alles wohl für die Katz. Über den Lehm kann man ja noch diskutieren, aber die Drainage reisse ich da nicht wieder raus. Ohne Gefälle macht das meines Erachtens nach auch keinen Sinn.

    Zur Terrasse. Provisorisch sollen wieder die alten Betonplatten hin aber so bald ixh wieder geld habe wird es ein Holzdeck. Dir platten bleiben dann einfach drunter damit nicht soviel zeug durchwächst. Da reichen doch Punktfundamente und örtliche Verdichtung.
    Nils
     
  10. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    569
    Mach dir nix draus, jeder hat schonmal irgendeinen Murks aus Unwissenheit gemacht...
     
    Maggy gefällt das.
  11. #10 jMeister, 11.04.2017
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    3
    Naja ist halt n haufen arbeit, habe ab nächster woche n Minibagger und werde die verhundste wand dann mal schmal wieder aufmachen.

    Die Übrigen Wände werde ich mit einer 20 bis 30cm Schicht Füllsand versehen beim Abfüllen.

    Danke für Eure Antwort
    Nils
     
Thema: Kelleraußenwandsanierung Füllsand oder Lehm anfüllen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lehmboden verdichten

    ,
  2. lehm verfüllen

    ,
  3. lehm verdichten

    ,
  4. hochterrasse verfüllen lehm,
  5. ringdrainage ums haus,
  6. Füllsand für Drainage,
  7. keller anfüllen bei lehm,
  8. drainage lehmboden,
  9. forum kelleraussenwandsanierung,
  10. keller anfüllen Lehm,
  11. abfüllen mit lehmboeen,
  12. keller anfüllen kies
Die Seite wird geladen...

Kelleraußenwandsanierung Füllsand oder Lehm anfüllen - Ähnliche Themen

  1. Lehm für Modellfachwerkhaus

    Lehm für Modellfachwerkhaus: Hallo zusammen, hoffe ich bin hier richtig (wenn nicht bitte verschieben) Ich möchte ein kleines Fachwerkhaus als Modell erstellen. Mein...
  2. Schwarzer & weißer Schimmel an altem Lehm

    Schwarzer & weißer Schimmel an altem Lehm: Hallo! Wir sind vor ca. 6 Monaten in einen alten Bauernhof gezogen, und haben nun eine Menge zu tun, da dieser sich ca. 20 Jahre lang, sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden