Keller-Garten-Zugang feucht, schließen?

Diskutiere Keller-Garten-Zugang feucht, schließen? im Fenster und Eingangstüren Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo, ich weiß mal wieder nicht recht, in welche Kategorie das am besten passt. Es geht um einen Zugang vom Garten zum Keller. Das Haus und die...

talanna

Neuer Benutzer
Dabei seit
09.06.2009
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Hallo,

ich weiß mal wieder nicht recht, in welche Kategorie das am besten passt.
Es geht um einen Zugang vom Garten zum Keller. Das Haus und die Terrasse sind unterkellert, an der Seite führt ein schmaler Gang mit Tiefe des Terrassenkellers und dann eine Treppe in den Garten.
Die Treppe ist nicht überdacht, das Grundstück ist zum Haus hin abschüssig.
Es gibt auch keine Möglichkeit, die Treppe zu überdachen (ohne alles zuzubauen, dafür ist das Ganze allerdings zu schmal).

Das Problem ist, dass dieser Gang sehr feucht und rostig ist.

Was kann man dagegen tun? Einfach dicht machen und zuschütten, oder haltet ihr einen Durchgang vom Keller zum Garten für notwendig und wichtig? Eigentlich kommt man recht schnell durch die Terrassentür ins Wohnzimmer, Flur und dann in den Keller...
Welche Möglichkeiten hätte man ansonsten, diesen Gang trocken zu bekommen?

Viele Grüße
Anna
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
259
Ort
Schüttorf
Hi , nicht einfach zukippen! Habt ihr eine Ölheizung? Ev. Stehen unten Tanks die man nicht anders nach oben bekommt , gleiches gildet für die Heizungsanlage selber!

Wenn davon nix zutrifft , muss die alte Tür vernünftig WASSERDICHT (auch gegen Druckwasser) zugemauert werden , dann kann das Loch verfüllt werden! ( HAb hier noch 2m3 Füllmaterial kostenlos an SEebstanholer abzugeben :D )
 

talanna

Neuer Benutzer
Dabei seit
09.06.2009
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Huhu,

also, der Gang ist so schmal, da bekommt man nichts durch, was sonst nirgendwo durchpasst... ^^"

Jap, dass es vorher wasserdicht gemacht werden muss, ist ja klar ;)

Sind aber zu dem Schluss gekommen, dass es vielleicht doch nicht ganz klug ist, das Ding zuzuschütten... z.B. falls man irgendwann mal den Keller unter der Terrasse party-mäßig ausbaut, ist es schon praktischer, direkten Zugang zum Garten zu haben... :D

Fragt sich nur, wie man das Wasser-Problem dann am besten löst... *grübel*
 
Werner.M

Werner.M

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.02.2010
Beiträge
190
Zustimmungen
3
Ort
Haan/NRW
wäre schon schön mal ein Bild zu sehen zu bekommen dann könnte man auch was richtiges zu sagen.

Werner
 
Thema:

Keller-Garten-Zugang feucht, schließen?

Sucheingaben

kellerabgang schließen

,

kellerabgang feucht

,

,
keller zuschütten
, kellerabgang schliessen, kellereingang feucht, keller schließen, kellereingang verschließen, kellerabgang verschliessen, kelleraußentreppe schließen, kellerabgang zuschütten, Kelleraußentreppe zuschütten, kellereingang zuschütten, kellertreppe zuschutten, kellertreppe verschliessen, kellerabgang verschließen, kellerabgang wand feucht, kelleraussentreppe zuschütten, außenkellertreppe zuschütten, kellerabgang zu machen, terrasse über kellerabgang, kellertreppe zu machen, kellertreppe verschließen, kellereingang feuchtigkeit, kelleraußentreppe verschließen
Oben