Kaufberatung Bohrhammer

Dieses Thema im Forum "Elektrisches Werkzeug und dessen Zubehör" wurde erstellt von Bauminho, 30.03.2009.

  1. #1 Bauminho, 30.03.2009
    Bauminho

    Bauminho Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin zusammen,

    bin auf der Suche nach einem Bohrhammer.
    Ich hatte vor kurzem eine HILTI eines Bekannten geliehen und bin schwer begeistert von einem Bohrhammer.

    Leider ist die HILTI der Ferrari unter den Bohrhämmern und für mich zu teuer.

    Ich habe mir ein Limit von 150€ gesetzt.

    http://geizhals.at/deutschland/a281509.html

    http://www.redcoon.de/index.php/cmd/shop/a/ProductDetail/pid/B154490/cid/25006/refId/geizhals/

    http://www.redcoon.de/index.php/cmd/shop/a/ProductDetail/pid/B130294/cid/25006/refId/geizhals/ (hier gibt es bei eBay Geräte mit einem Coupon für ein 100tl. Zusatzset)

    Kann mir jemand was zu diesen Geräten sagen oder empfehlen?

    Zudem gibt es noch diese Eigenmarke von BAUHAUS. Kennt jemand die, die wo es diesen Meister Proper-Verschnitt gibt :)
    Da gibt es ein Gerät für 149€ mit 5 Jahren Garantie.

    So, das war mein erster Beitrag. Ich hoffe auf rege Unterstützung.

    MfG Bauminho
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 30.03.2009
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    oha gleich 2 Kandidaten hab ich auch davon hier! Den Black&Decker kann ich dir jedenfalls nicht ans Herz legen , zum Stemmen VIEL zu schlap auf der Brust , Etwa so als wenn man nur mit dem Schlag von ner Schlagbohrmaschine Stemmt! Und selbst dafür ist der noch ein wenig schwach!
    Den letzten Bosch habe ich hier für meine Privaten Haus und Hof Bohrangelegenheiten , der hat sogar den Kompletten Innenputz und Fliesenkleber für unser Häuschen angerührt ohne zu Murren.Allerdings Nerft die Rutschkupplung ein wenig ! Für Stemmarbeiten ist er auch nur bedingt zu gebrauchen , wenn der B&D eine 5 errreciht (Schulnotensystem) würde ich demBosch eine 3- geben.
    Einen richtig guten Bohrhammer für wenig Geld hatte cih von Go-On (Hagebau) , kostete knapp 20 Euro , allerdings habe ich ihn bestimmt 6x umgetauscht bis das Bohrfutter mal nicht auseinander gefallen ist.
    Es gibt auch zwischendurch von Mannesmann? günstig solche kleinen Stemmhammer in der 50 Euro Klasse.
    Es ist schwer was zu finden! Ich habe auch lange gesucht , Entweder Billigheimer wie der Goon oder Mannesman oder gleich die Teuren vonHilti oder Die 10Kilomaschinen von Bosch , aber die sind zum Bhren wieder ungeeignet.
    Würde mir Für Gute Bohreigenschaften die untere Bosch holen und wenn doch mal ne Wand im wege steht nen Boschhammer etc vom Werkzeugverleih besorgen!
     
  4. #3 Schnulli, 30.03.2009
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.587
    Zustimmungen:
    192
    Hallo,

    die Bosch-Teile sind schon in Ordnung für den Heimgebrauch.Ich würde den mit mehr Bumms nehmen. Wenn du noch ein klein wenig mehr ausgeben möchtest, schau dich mal nach Metabo um.

    MfG
    Thomas
     
  5. crow

    crow Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich würd einen Metabo nehmen. Die sind preislich noch ganz ok und haben ne gute Qualität.

    Hab mal ein wenig gegoogelt und bin auf hierauf gestoßen:

    Bohrhammer

    Viele Grüße
     
  6. Jorja

    Jorja Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Tagchen!

    Ich würde auch MacFrogs Methode vorziehen.

    Habe mir aufgrund eines größeren Umbaus den damals "zweitstärksten" Hilti Abbruchhammer gekauft,
    der war ganz gut, aber als die Baufirma mit den wesentlich günstigeren "Kangoo's" antanzte, blieb mir von wegen Hau-drauf - Energie die Spucke weg.

    Ich hätte also damals gleich den größten Stemmhammer von Hilti nehmen sollen,
    der kommt leistungsmäßig auch bald hinter Presslufthämmern, ist jedoch unverschämt teuer
    und es ist eine Frage, ob Du das Gerät wieder herein arbeiten willst und kannst.

    Kombihämmer (wie richtig erwähnt wurde) sind weder dies noch das so richtig,
    wobei ich mit den größten Hilti-Kombis wirklich ausreichende Bohrleistungen zuwege gebracht habe.
    Beim Stemmen allerdings konnten sie den Beton nur zum Lächeln bringen.

    Man sollte deshalb eher die Reserven beim Bohren zur Verfügung haben,
    und wenn ein richtiger Abbruch fällig wird,
    zum Verleih und den Größten borgen, damit man auch wirklich von "Arbeiten" reden kann!


    Von den Diskont-Geräten kann ich mir nichts Großartiges vorstellen, was Lebenszeit und Energie betrifft.
    Auch wenn man sagt, um diese Preisdifferenz kann man lange zum Garantietausch laufen,
    ich brauch' den Hammer, wenn die Arbeit anliegt,
    nicht wenn er geruht, mal nicht abzubrennen oder zu zerbrechen.

    Und vorzugsweise arbeitet ja immerhin ein Großteil der Heimwerker am Wochenende,
    wo das Teil noch nicht mal gleich repariert oder getauscht werden kann,
    nä?

    Grüße viele

    Jorja
     
  7. #6 Unregistriert, 08.07.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hilti man hat auch nach Jahren noch spaß damit

    Darf ich dir dennoch die Hilti ans Herz legen , ja sie ist teuer, aber auch unkaputtbar.
    Ich bin der meinung ich kauf mir einmal im leben einen Bohrhammer und nicht wie bei Bosch alle drei Jahre einen.....
    Auserdem habe ich bei HILTI meistens mehr Power im schlag als bei den anderen, ich selbst habe schon mit dem gedanken gerungen mir DEWALT zu holen aber da ist der service innerhalb Deutschlands echt beschissen, passiert dir bei HILTI nicht.
    Bei mir macht der Service Leistung c.a. 50% von der Kaufentscheidung aus, außerdem kann man bei Hilti in sekunden schnelle Bphrfutterwechseln was emense Zeit erspart, also lieber einmal in die Tasche greifen und dann nie mehr.
    Habe meinen Abbruchhammer von meinem Großvater geerbt der der 1985 ein Haus damit abgerissen und neu gebaut hat, hatte die Hilti letzte woche beim service habe für service 85 euro bez. und sie läuft wieder wie am ersten Tag :)
    Seit 5 jahren benutze ich den Bohrhammer regelmäßig und no Problem..
    Also denk mal drüber nach den man rechnet ja den Kaufpreiß auf die Jahre komme ich auf 50 euro pro jahr bis jetzt und die Maschine läuft heute noch tadellos ohne Kraftverlust im schlag.
    mfg
     
  8. #7 Apollix, 10.07.2011
    Apollix

    Apollix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    So sehe ich das auch :)
     
Thema: Kaufberatung Bohrhammer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bohrhammer kaufberatung

    ,
  2. go on bohrhammer

    ,
  3. goon bohrhammer

    ,
  4. bohrhammer bauhaus,
  5. bohrhammer forum,
  6. bauhaus stemmhammer,
  7. go on hagebau,
  8. bauhaus hilti,
  9. Bohrhammer GoOn,
  10. Stemmhammer bauhaus,
  11. bauhaus eigenmarken,
  12. bohrhammer go on ,
  13. bauhaus bohrmaschine,
  14. go on schlagbohrmaschine,
  15. hilti kaufberatung,
  16. dewalt bohrhammer forum,
  17. bosch bohrhammer bauhaus,
  18. bohrhammer kaufempfehlung,
  19. kaufberatung hilti,
  20. Bauhaus Bosch Bohrhammer,
  21. suche guten bohrhammer,
  22. go-on bohrhammer,
  23. stemmhammer go on,
  24. bauhaus dewalt,
  25. kaufempfehlung bohrhammer
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Bohrhammer - Ähnliche Themen

  1. Bohrhammer mit Meißelfunktion

    Bohrhammer mit Meißelfunktion: Hi, ich bin für meinen Umbau auf der Suche nach einem Borhhammer, mit dem ich auch Fliesen an der Wand und auf dem Boden entfernen kann. Preislich...
  2. Verbesserungsvorschläge Website Bohrhammer

    Verbesserungsvorschläge Website Bohrhammer: Hallo Leute, in den letzten zwei Jahren wurde ich gezwungenermaßen zum Hobby-Handwerker. Anfangs hat sich das mit meinem Unternehmertum im...
  3. Welchen Bohrhammer kaufen?

    Welchen Bohrhammer kaufen?: Hallo Leute :) Ich hoffe hier einen guten Rat zu finden :) Ich habe letztes Jahr ein sanierungs/renovierungs bedürftiges Haus in der Pama mit...
  4. Schnellspannbohrfutter für Bohrhammer - großes Durchmesser

    Schnellspannbohrfutter für Bohrhammer - großes Durchmesser: Hallo, ich habe einen Bosch Bohrhammer GBH2-28DFV und muss durch Stahl bohren. Gerne würde ich ein Loch von mehr als 13 mm Durchmesser bohren,...
  5. Schlagbohrmaschine/Bohrhammer für Wohnung

    Schlagbohrmaschine/Bohrhammer für Wohnung: Hi, ich suche eine Schlagbohrmaschine für meine Wohnung für gelegentliche Arbeiten. Zurzeit steht zB. das montieren von Gardienenschienen an die...