Kaminbausatz auf Parkett?

Diskutiere Kaminbausatz auf Parkett? im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Nachdem ich jetzt schon seit ein paar Monaten das Forum verfolge, hab ich jetzt auch mal eine Frage. Unser alter Stahlkamin wird von meiner Frau...

  1. #1 Hannes_C, 29.11.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.12.2013
    Hannes_C

    Hannes_C Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich jetzt schon seit ein paar Monaten das Forum verfolge, hab ich jetzt auch mal eine Frage.
    Unser alter Stahlkamin wird von meiner Frau irgendwie nicht mehr geschätzt (immerhin bin nicht ich es, sondern nur der Kamin;-).
    Der altee Ofen steht bei uns in der Diele, nun hat meine Gattin sich überlegt, dass der da weg soll und der Raum anders genutzt werden soll und dafür ins Wohnzimmer ein Kamin. Vom Anschluss her ist das kein Problem. Nun haben wir aber dort Parkettboden und sie wünscht sie sich jetzt so einen Kaminbausatz:

    Da kann ich ja auch mit leben, wär ich es nicht, der das Ding aufstellen soll. Da steht jetzt was davon, dass Fußbodenheizung etc. entfernt werden müssen. Aber wie sieht es mit Parkettboden aus? Muss der komplett raus und der Estrich auch? Oder gibt`s eine leichtere Alternative? Bei nem einfachen Specksteinkamin oder so würde doch evtl. auch eine Steinplatte drunter reichen,oder?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mitleser, 02.12.2013
    mitleser

    mitleser Guest

    Besprechen Sie das vor Ort mit dem Kaminkehrer. Im Regelfall sollte eine stärkere Blechplatte reichen; die Hitze entsteht und entweicht ja nach oben. So haben Sie aber das Parkett erhalten bis zum nächsten Damenwunsch.
     
  4. #3 Hannes_C, 02.12.2013
    Hannes_C

    Hannes_C Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mitleser!

    Vielen Dank schon mal für die Antwort. Eine Blechplatte reicht also?
    Das wär natürlich klasse!

    Gruß
     
  5. #4 kev123, 13.03.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2014
    kev123

    kev123 Gesperrt

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, du hast auch Kaminöfen die von den Boden abgehoben sind, kannst hier anschauen Ich finde sie klasse , hast auch viele andere hier, aus eigener Erfahrung kann Ich die nur weiter empfehlen. Viele Grüße

    Werbung entfernt! by MacFrog
     
  6. #5 Schnulli, 13.03.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.828
    Zustimmungen:
    315
    Würdest du bitte aufhören, hier ständig sinnfrei alte Themen hochzuwühlen, nur damit du deinen ewigen Werbemüll hier los wirst?
     
Thema:

Kaminbausatz auf Parkett?

Die Seite wird geladen...

Kaminbausatz auf Parkett? - Ähnliche Themen

  1. Parkett wieder herstellen

    Parkett wieder herstellen: Entferne gerade unseren 35 Jahre alten massivparkett der verklebt wurde. Ich würde den gerne wieder aufbereiten und evtl. anders verlegen oder...
  2. Länger Kratzer im neuen Parkett, wie wird es repariert?

    Länger Kratzer im neuen Parkett, wie wird es repariert?: [ATTACH] Ich bin in einen Neubau gezogen mit neuen Böden, leider ist die Küche nicht gefliest, sondern es ist Parkett (soweit ich weiß...
  3. Parkett partiell reparieren - einzelne Stäbchen abgesunken

    Parkett partiell reparieren - einzelne Stäbchen abgesunken: Hallo! Ich bin neu hier, habe mich extra angemeldet für meine Frage. Es geht um Reparaturarbeiten an unserem Parkett. Sorry, wenn ich einige...
  4. Wasserschaden auf Parkett entfernen?

    Wasserschaden auf Parkett entfernen?: Ich habe leider einen ziemlich hässlichen Wasserschaden auf einem älteren Parkettboden versursacht. Es hat sowohl helle Flecken, dunkle Flecken...
  5. Schwere Möbel auf Vinyl oder Parkett?

    Schwere Möbel auf Vinyl oder Parkett?: Hallo, ich habe in einem Zimmer zwei große und volle Schränke - 2 Meter breit und 2,40 Meter hoch - und würde hier gerne einen neuen Bodenbelag...