Kabelkanäle, wie tief?

Diskutiere Kabelkanäle, wie tief? im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, in mein alten Haus müssen so einige Kabel neu gelegt werden, in der Küche für Herd und Steckdosen, im Bad für Durchlauferhitzer und...
  • Kabelkanäle, wie tief? Beitrag #1

Ammador

Benutzer
Dabei seit
29.08.2011
Beiträge
51
Zustimmungen
0
Hallo,

in mein alten Haus müssen so einige Kabel neu gelegt werden, in der Küche für Herd und Steckdosen, im Bad für Durchlauferhitzer und Steckdosen und so weieter.

Ich habe eine Elektiker an der Hand, der legt mir ein neuen Stromkasten, die Vporarbeit will ich selbst machen, er sagte zieh ein paar kabelkanäle, nun dachte ich mir, ich nehme die Flex und schneide so drei cm breite und 3 cm tiefe rillen in das mauerwerk, da packen wir die kabel rein und spachteln es wieder zu.

Ist das so der richtige Ansatz?

Danke
 
#
schau mal hier: Kabelkanäle, wie tief?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Kabelkanäle, wie tief? Beitrag #2

gast

Kabelbahnen

Als die Flachkabel installiert wurden, wurden die auf das Mauerwerk genagelt und verschwanden in dem Putz.
Bei den NYM Leitungen 3 oder 5 adrig, sollten die im Mauerwerk etwa 10 mm tief vergipst / genagelt werden. Demzufolge ist die Breite auch , leicht keilförmig, mit 25 mm ausreichend. Oben 20 cm unter der Decke entlang und dann lotrecht zu Abnahmestelle; in den Kurven nicht zu sehr knicken.
 
  • Kabelkanäle, wie tief? Beitrag #3

Thyral

Danke

Ich danke dir, dann brauche ich nicht soviel schneiden.

Aber es ist in Eigenarbeit zu leisten, das ist doch schon was. Du weisst Geld ist immer knapp wenn man was baut.
 
  • Kabelkanäle, wie tief? Beitrag #4

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.356
Zustimmungen
1.613
Ort
NRW
Es gibt sogenannt Elektroinstallationsplan.
Was das Bad angeht mußt Du aufpassen dort
gibt es auch gewisse Vorschriften wo Kabel verlegt
werden darf (Schutzbereich Dusche/Wanne).

sep
 
  • Kabelkanäle, wie tief? Beitrag #5

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.885
Zustimmungen
1.464
Eh du nun wild Kabel ziehst mach dich auch schlau, was du wirklich an Kabel benötigst. Beim erwähnten Durchlauferhitzer musst du unbedingt auf die Leistung und den Anschluß achten. Ein "normales Kabel 3x1,5" reicht da i.d.R. nicht.
 
  • Kabelkanäle, wie tief? Beitrag #6

Ammador

Benutzer
Dabei seit
29.08.2011
Beiträge
51
Zustimmungen
0
Danke euch !!

Ich habe ein Elektriker, der sagt mir was ich brauch, der ist bloß zur Zeit nicht zur Hand. Ausserdem ist Vorabinformationen und selbst Erkundigungen NIE schlecht !!:)
 
Thema:

Kabelkanäle, wie tief?

Kabelkanäle, wie tief? - Ähnliche Themen

Kabelkanal verstecken - Styropor zulässig?: Hallo zusammen, kurz zur Vorgeschichte: Wir hatten in unserer Altbauwohnung nur 2x 16A Sicherungen und eine Gastherme in der Küche. Die Küche...

Sucheingaben

wie tief sind kabel im mauerwerk

,

mauerwerk kabelkanal

,

wie tief fräst man bei kabekanäle

,
Steckdosen im 4cm tiefen Kabelkanal einbauen
, wie tief kabelkanäle, kabelkanal tiefe
Oben